Ankündigung: Auktionen bei Reiss & Sohn im November 2017

Aus dem Nachlass Otto von Bismarck Teil II
Nach dem großen Erfolg des Verkaufes von Urkunden und Ehrengeschenken für Otto von Bismarck im Mai dieses Jahres kommen nun weitere rund 200 Positionen derselben Thematik zum Aufruf. Die aufwändig gestalteten Ehrenurkunden dokumentieren die Verehrung des „Eisernen Kanzlers“ in Deutschland und der Welt. Zugleich legen sie ein beredtes Zeugnis ab  von Kunst und Kunsthandwerk der Epoche des Historismus.

Botanische Bilderlust:

Eine umfangreiche Privatsammlung mit botanischen Werken bildet ein weiteres Highlight im insgesamt rund 3000 Positionen umfassenden Buch- und Graphikangebot der Herbstauktion 2017.

Zurück