Drucke des 16. Jahrhunderts

Los 107
Estienne, Agriculture et maison rustique

abgelaufen

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00929\/0092900015d.jpg"}]

unverkauft

Estienne, C. L'agriculture et maison rustique. Plus un bref recueil de la chasse, & de la fauconnerie. Paris, J. du Puys, 1564. 4to (23:16,5 cm). 9 nn. (o.d.l.w.), 155 num., 11 nn. Bll. Mod. Ldr.

IA 165.309; Mortimer 214 Anm.; Simon, Bacchica II, 224 & Gastronomica 610 Anm.; Souhart 169; Thiébaud 345; Arents 12 Anm.; Einaudi 1790 Anm.; vgl. Kress 102 (Ausg. 1570). - Sehr seltene erste Ausgabe, hier im zweiten Druck, bei dem die im Erratablatt des ersten Drucks genannten Fehler bereits korrigiert sind (Bl. 48r, Z. 23 "poncilles" statt "pomalles", Bl. 53v, Z. 22 "Glastum" statt "Glastin", Bl. 73r, Z. 30 "cinnabre" statt "cumable" etc.). Von Estienne, der 1564 in Schuldhaft starb, noch selbst bearbeitete französische Neubearbeitung seines "Praedium rusticum" (1554). "Das bedeutendste Werk, welches zugleich die Hausväterliteratur in Frankreich repräsentiert" (Güntz I, 83). Neben seiner Bedeutung als grundlegendes Werk der Hausväterliteratur war es auch von erheblichem Einfluss auf den Physiokratismus: "Ce livre aurait été la première lecture de Quesnay" (INED 2899 zur Ausg. 1586). Behandelt alle Bereiche der Land- und Hauswirtschaft, Jagd, Forstwirtschaft und Gartenbau, mit umfangreichen Abschnitten über Bierbrauen, Fischerei, Imkerei, Pferdezucht, Weinbau u.v.m., bemerkenswert auch eine frühe Erwähnung des Tabaks. Estiennes Werk wurde später von seinem Schwiegersohn Jean Liébault noch mehrfach überarbeitet und erweitert und erlebte zahllose Neuauflagen und Übersetzungen. - Gelegentlich finger- u. gegen Ende auch leicht sporfleckig, Titel u. einige Bll. am Schluss mit Rand- u. Eckrestaurierungen, letzte 6 Bll. (Table) mit Fehlstellen (Textverlust) u. größeren Restaurierungen. Aus der Jagdbibliothek Kurt Lindner (Exlibris Bibliotheca Tiliana, kl. Stempel Titel u. Schlussbl. verso), Zisska & Kistner Auktion 41/I (2003), Nr. 682.
 

Very rare first edition, second issue, with misprints corrected and therefore without errata leaf. "This French version of Estienne's 'Praedium rusticum' (Paris 1554) is a more extensive work developed from the Latin text by Estienne himself" (Mortimer). It served as founding work for a whole generation of books on agriculture, household and husbandry. "There is detailed information about wine and all sorts of beverages, as well as different kinds of bread, pastries, jams, and most other foodstuffs" (Simon). Also includes a brief notice of tobacco (cf. Arents). - Occasional mild thumbing, some light traces of mildew towards end. Title-page and some leaves at end with neat repairs at corners and edges, last 5 leaves (part of index) with large repairs and some loss of text. Recent calf. From the collection of K. Lindner (Bibliotheca Tiliana), bookplate and stamp on verso of title-page and at end.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...