Drucke des 16. Jahrhunderts

Los 162
Mergenthal, Beschreibung der Reise

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00883\/0088300019c.jpg"}]

verkauft

Mergenthal, H. von. Gründliche und wahrhafftige Beschreibung der löblichen und ritterlichen Reise und Meerfart in das hl. Land nach Hierusalem, des... Herrn Albrechten, Hertzogen zu Sachsen... Dabey ein kurtzer Außzug der Pilgramschafft ins gelobte Land, Hertzog Wilhemen zu Sacshsen, auch anderer Fürsten aus diesem hochlöblichen Stammen. Leipzig, Z. Berwaldt, 1586. 4to (19,5:14,5 cm). Titel mit kl. Wappenholzschn. u. typogr. Bordüre. 60 nn. Bll. Flex. Prgt. d. Zt. aus einer Handschrift d. 15. Jh., Rücken etwas lädiert.

VD 16, M 4835; Tobler 51 f.; ADB XXI, 422. - Erste Ausgabe, die einzige des 16. Jahrhunderts. Bericht über die Pilgerreise des Herzogs Albrecht des Beherzten von Sachsen (1464-1500) nach Palästina im Jahr 1476, an der Hans von Mergenthal teilgenommen hatte. "Fügt zu dem Bilde, welches wir aus anderen Quellen uns vom Pilgerleben des Mittelalters entwerfen können, einige nicht unwesentliche Züge bei" (ADB). Bl. L1-2 behandeln den Aufenthalt auf Zypern. Herausgegeben und um kurze Beschreibungen der Palästinareisen der sächsischen Herzöge Wilhelm (1461), Friedrich (1493) und Heinrich (1506) vermehrt von Hieronymus Weller. - Gebräunt, teilw. etwas wasser- oder braunfleckig, Schlussbl. mit kl. Fehlstelle (Buchstabenverlust).

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...