Drucke des 16. Jahrhunderts

Los 176
Peltanus, De tribus bonorum

abgelaufen

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040d.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040e.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040e.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040f.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00891\/0089100040f.jpg"}]

unverkauft

Peltanus, T. (A.). De tribus bonorum operum generibus, eleemosyna, ieivnio et oratione; deque eorundem operum vi, usu, & ratione, libri tres. Ingolstadt, D. Sartorius, 1580. 4to (21:17 cm). Mit blattgr. Wappenholzschnitt. 8 Bll., 558 (recte 548) S., 28 Bll. Blindgeprägt. brauner Kalbldr. d. Zt. über Holzdeckeln mit Rollen- und Stempelprägung, Rsch. und 2 Schließen; etwas berieben, Vorderdeckel mit 2 Wurmstichen.

VD 16, P 1287; Adams P 611; de Backer-S. VI, 464, 29; Stalla 1429. - Erste Ausgabe dieser Abhandlung des in Ingolstadt wirkenden Jesuiten Peltanus. Titel verso mit dem Wappen Herzog Wilhelms des Frommen von Bayern, dem das Werk gewidmet ist. - Vereinzelt leicht fleckig, gegen Schluss etwas stärker. Letzte Registerbll. mit Wurmgängen und die beiden letzten Bll. zur Hälfte bzw. ganz verstärkt. Titel mit altem hs. Besitzvermerk, in der Oberecke kl. Loch hinterlegt. S. 127/128 kl. Randeinriss geschlossen, S 349/350 kl. Eckabriss überklebt.
 

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...