Handschriften - Stammbücher - Urkunden

Los 23 *#
Hasegawa Hiroshi, Sanpo jikata. 5 Bde.

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00944\/0094400007d.jpg"}]

verkauft

Vermessung. - Hasegawa Hiroshi & Akita Giichi (d.i. Tsuda Gigi). Sanpo jikata taisei (jap.: Durchführung der mathematischen Landvermessung). Japanische Handschrift auf Reispapier. 5 Bde. Japan, um 1840. Blattgr. 27:20 cm, Schriftspiegel ca. 23,5:15 cm. Mit zahlr. Tuschzeichnungen. Kalligraphie in schwarzer Tusche. In Blockbuchbindung. Umschl. d. Zt. mit kalligraphierten Titelstreifen; etwas angeschmutzt, fleckig u. mit Wurmspuren, Heftung teilw. defekt.

Vgl. Kraft V, 428 u. Edgren, Nordenskiöld Coll. 735 f. - Sorgfältige zeitgenössische Abschrift des 1837 in Edo gedruckten Werkes. "Praktisches Rechenbuch, auch zur Ermittlung von Reisabgaben, zur Landvermessung etc." (Kraft). Die Illustrationen mit Landschaftsskizzen, Plänen, Vermessungsinstrumenten etc. - Durchgehend mit Wurmspuren, häufig mit Bild- oder Textberührung, stellenw. etwas braun- oder feuchtfleckig.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...