Polen - Russland - Baltikum

Los 3588 *#
Breslau. "Principatus". / 2 Bll. Homann E.

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00951\/0095100006.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00951\/0095100006.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00951\/0095100006a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00951\/0095100006a.jpg"}]

verkauft

Breslau. "Principatus Silesiae Wratislaviensis exactissima Tabula Geographica". Nach I. W. Wieland von M. von Schubarth bei Homann Erben, 1736.

Vgl. Lindner 44. - Etwas gebräunt. Bis in die Plattenränder beschnitten, rechts kl. Randeinriss bis an den Bildrand; Knickfalte im Bug mit 3 kl. Einrissen und Farbverklebung. - Dazu: Schweidnitz. "Principatus Silesiae Schwidnicensis". Ebenso, 1739. Einige tlw. große Wurmgänge mittig. Auf Lwd. aufgezogen und eingefaltet. (Kott/T. 584). - Zus. 2 Bll. altkol. Kupf.-Ktn. Jeweils mit 2 großen ornament. und fig. Kart. mit Wappen. Je 55:81 cm. Tlw. etwas braunfleckig.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...