Schweiz

Los 3639 *#
Schweiz. J. Hondius

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00909\/0090900028.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00909\/0090900028.jpg"}]

verkauft

Schweiz. "Nova Helvetiae tabula". Kupf.-Kte. von J. Hondius (Jr.), ca. 1617. Mit Rollwerkskart. und eingefasst von Bildleisten: seitl. je 3 Trachtenfiguren, oben Ansichten von Luzern, St. Gallen, Bern, Solothurn und Schaffhausen, in den Unterecken Basel und Zürich, dazwischen Meilenzeiger und Verlegeradresse. 41:53 cm.

Schilder/Stopp, MCN VI, 107.2; Koeman I, 4900:1B.1; Blumer 83. - "This wording (ex officina I. Hondii F.) clearly suggests that Jodocus Hondius Jr. had an older copperplate (before 1612?) at his disposal, namely one by his father" (S./S.). Abdrucke im früheren Zustand dieser Platte sind nicht bekannt, S./S. schließen nur darauf, da in der Verlegeradresse Spuren einer Plattenänderung vorhanden sind. Das vorliegende Ex. ohne Rückentext. - Tlw. leicht fleckig, am Bug schwach wasserfl. mit kl. rep. Einriss unten; einige Ortsunterstreichungen in Blau. Schwache Knickfalten rechts neben dem Bug.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...