Das Zeitalter der Reformation

Los 257
Rhegius, Von Rew, Beicht, Buß

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00889\/0088900049.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00889\/0088900049.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00889\/0088900049a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00889\/0088900049a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00889\/0088900049b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00889\/0088900049b.jpg"}]

verkauft

Rhegius, U. Von Rew. Beicht. Buss. Beschluß. Von Reuw, Beicht, Büß, kurtzer beschluß auß gegrünter schrift nit auß me(n)schen leer. (Augsburg, M. Ramminger), 1523. 4to (18,2:14,2 cm). Mit Holzschn.-Titelbordüre. 7 Bll. Neuerer Pp.

VD 16 R 2004; Kuczynski 2237; Panzer, Annalen II, 1948. - Erste Ausgabe, in einer von zwei Druckvarianten. Zusammenfassung seiner Vorstellungen vom Bußsakrament. Predigt zu Hall im Inntal, Lucas Welser gewidmet. Die hübsche vierteilige Titelbordüre zeigt kletternde und spielende Kinder bei neckischen Spielen. - Etwas gebräunt u. fingerfleckig, oben u. seitlich knapp beschnitten. Titel mit alter Signatur in Tinte.
 

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...