Auktion 193-194

Los 1362
Schamel, Historische Beschreibung. 2 Bde.

400,00 EUR
(Zuschlag)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140d.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140e.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01017\/0101700140e.jpg"}]

400,00 EUR
(Zuschlag)

Auktionsablauf:

07.05.2019 Sitzungsbeginn 10:45 Uhr

Schamel, J. M. Historische Beschreibung von dem ehemahls beruehmten Benedictiner-Kloster zu St. Georgen. Naumburg, J. C. Martin, 1728. 4to (21:18,5 cm). Mit 5 gest. Taf. 7 Bll., 104, 55 S.  Angebunden: 1. Ders. Kurtze historische Beschreibung von dem ehemaligen Kloster zu St. Moritz vor Naumburg, - des Klosters zu Roßleben in Thüringen, - zu Memleben (&) - des Benedictiner-Klosters auf den Peters-Berge zu Salfeld. Naumburg, J.C. Martin, 1729. Mit 5 gest. Taf. 188 S. 2. Ders. Historische Beschreibung des alten Benedictiner-Klosters zu Oldisleben an der Unstrut. Naumburg, J.C. Martin, 1730. Mit 4 gest. Tafeln u. 1 Holzschnitttafel. 128 S. Pp. d. Zt. mit Rsch., berieben.

I. Patze 9950 (dat. 1729). - II. Jöcher IV, 217. - III. VD18 14823942. - Gebräunt; verblassende Bibliotheksstemp. auf den Titeln. - Beiliegt: Ders. Kurze historische Beschreibung von dem ehemaligen Kloster zu St. Moritz. Naumburg, J. C. Martin, 1729. Mit 3 Kupfertaf. 3 Bll., 44 S. Kart. d. Zt., gebräunt. - Gebräunt, etwas stockfleckig, einige Wasserflecken; alter Stempel mit Ausgeschiedenstempel auf dem Titel, Nachlassstempel auf dem Titel verso; kleine Fehlstelle im Titelblatt u. hs. Notiz.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...