Los 1365
Elzevir, Gallia + Graecorum. 2 Bde.

120,00 EUR
(Zuschlag)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01147\/0114700005c.jpg"}]

120,00 EUR
(Zuschlag)

Auktionsablauf:

07.05.2019 Sitzungsbeginn 10:45 Uhr

Elzevir. - Gallia, sive de francorum regis dominiis et opibus commentarius. Leiden, Elzevir, 1629. 12mo (11:5,5 cm). Mit gest. Titel. 7 Bll., 461 S. Ldr. d. Zt. mit Rvg. u. Rsch., wurmstichig u. etwas berieben.

Willems 311. - Dazu: U. Emmius. Graecorum res publicae. Leiden, Elzevir, 1632. Mit gest. Titel. S. 3-426, 3 Bll. Ldr. d. Zt. mit Rvg. u. Rsch., wurmstichig, Kapitale mit Fehlstellen. - Willems 364. - Zus. 2 Bde.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...