Los 1998 *#
"Americae". A. Ortelius

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01172\/0117200009.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01172\/0117200009.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01172\/0117200009a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01172\/0117200009a.jpg"}]

verkauft

Auktionsablauf:

07.05.2019 Sitzungsbeginn 16:30 Uhr

"Americae sive Novi Orbis, nova descriptio". Kol. Kupferstich-Karte von A. Ortelius, 1587. Mit 2 Rollwerkskart., reicher Schiffsstaffage und ornament. Verzierungen in den Ecken (jeweils ausgemalt). 35,5:49 cm.

Burden 64.1; Broecke 11.1; Koeman III, 9000:31C; Tooley, America S. 321; Wagner 147; Portinaro/K. S. 98. - Abdruck von der 3. und letzten Platte mit Verlegeradresse und Dat., 1. Zustand (von 2). Aus der latein. Ausg. 1603; mit dem beginnenden kl. Plattenschaden in der rechten Oberecke. - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch etwas fleckig. Bugeinriss unten bis in den Bildrand und Wurmgänge hinterlegt und nachgezeichnet.

Printed from the third and last plate: dated 1587, with imprint and a new cartouche at top. From the Latin ed. 1603 (the small plate crack at upper right already visible). "This one is most easily identified by the lack of a bulge to the south-western coastline of South America... There is also additional information on Terra Australis, Solomon Islands and added locations on the west coasts of North and South America" (Burden). - Col. in full. Cleaned and sized, still light spotting in places. Repairs to split at lower centerfold and to a few wormholes at bottom (small losses supplied in mss.).

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...