Los 2004 *
Amerika. "Mondo nuovo". Coronelli

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01234\/0123400029.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01234\/0123400029.jpg"}]

verkauft

Auktionsablauf:

07.05.2019 Sitzungsbeginn 16:30 Uhr

"Planisfero del Mondo Nuovo". Westl. Hemisphäre, seitl. umgeben von Gradzahlen, in der Mitte außen fig. Darst. der Tierkreiszeichen sowie in den Ecken Widmung, Wappen und Erläuterungen. Kol. Kupferstich-Karte von (V. M.) Coronelli, (Venedig, 1691). Mit ausgem. Titelleiste oben. 45:60,5 cm.

Burden 677/2; Zögner, Welt Nr. VII/7 u. Abb. S. 92; Goss, Map 43 mit Abb.; McLaughlin/M. 105; Tooley, Antarctica 35 (Ausg. 1696) u. Taf. X; vgl. Shirley 548. - Interessant insbesondere die Darstellung der amerikan. Westküste mit Kalifornien als Insel, nördl. daran anschließend nur noch die Erwähnung der 'Stretto d'Anian' und die Einzeichnung von 'Terra di Iesso, Scoperta dagli Holland. 1643'. - Stellenweise etwas fleckig, Bug leicht leimschattig.

The western hemisphere of Coronelli's 2 sheet worldmap. "The concentric tables surrounding the map give equivalent distance tables, eclipse and astronomical data" (B.). 2nd state with illustrations of the zodiac at each side. "Based on the geographical knowledge presented in C.'s large gores of 1688. They combine the most up-to-date cartographical information with elegant engraving and restrained accompanying decoration" (Sh.). With California as an island and the drawing of New Zealand with incorrect legend "Scoperta dagli Hollandesi 1684" et al. - Col. Some occasional spotting, light discolouration from paste at centerfold.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...