Los 2007 *#
"Americae Mappa". Homann E.

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01162\/0116200042.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01162\/0116200042.jpg"}]

verkauft

Auktionsablauf:

07.05.2019 Sitzungsbeginn 16:30 Uhr

"Americae Mappa generalis". Altkol. Kupferstich-Karte nach J. M. Haas von A. G. Boehme bei Homann Erben, 1746; gest. von S. Dorn. Mit fig. Kartusche. 46,5:53,5 cm.

Lowery 383; Wagner 555 (unter Gottlieb). - "The names are mostly Vizcaino's with a few imaginary ones from other sources" (W.). - Gering gebräunt bzw. fleckig. Je 1 kl. Löchlein rechts und links im Bild, Knickfalte im Bug; Ränder oben und unten etwas knittrig und mit kl. Läsuren.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...