Europa

Los 2150 *#
Europa. Orlandi-van Schoel

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01110\/0111000064.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01110\/0111000064.jpg"}]

verkauft

Selten

"Europae. La principale delle quatro parti del Mondo si è l'Europa". Kupferstich-Karte bei G. Orlandi und H. van Schoel, Rom, 1609. Mit je 1 fig. Titel- und Wappenkartusche, die linke mit Widmung an C. Bartholo. 37:49 cm.

Bifolco/Ronca (2018) Taf. 225; Ganado, Coll. MNL II, 139; vgl. Heijden, Europa Abb. S. 14 u. ders., Florimi Nr. 3 in: Speculum Orbis, 4. Jg./1-2 (jeweils die Ausgabe von Arnoldi-Florimi und mit Abb.). - Selten. Mit Zusatz unten "cavata dal Teatro del Ortelio". - Guter, kräftiger Abdruck mit etwas Plattenton, stellenweise etwas fleckig und wenige kl. Randeinrisse hinterlegt.

Rare map of Europe by van Schoel and Orlandi (here "Joannes Orlandus" in the dedication cartouche). With "cavata dal Teatro del Ortelio" at lower left. - Uncol. Good and strong impression, just somewhat toned in places; some occasional spotting, a few small marginal tears restored.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...