Los 2802 *#
"Deserter". Morland / 2 Bll. Ger.

abgelaufen

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01203\/0120300001.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01203\/0120300001.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01203\/0120300001a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01203\/0120300001a.jpg"}]

unverkauft

Auktionsablauf:

08.05.2019 Sitzungsbeginn 11:30 Uhr

Militaria. "Plate 4th. Deserter Pardon'd". Kupferstich in Punktiermanier nach G. Morland von G. Keating bei J. R. Smith, London, 1791. 53:45 cm.

Thieme/B. XXV (M. u. K.; erwähnt). - Aus einer vierblättrigen Folge; Offizier und Deserteur stehend, davor seine Frau und Tochter. - Dazu: "The chieftain's friends". Abb. eines Jägers mit seinem Falken und seinen Hunden. Kol. Kupf. nach E. Landseer von J. C. Armytage, um 1860. 20:24 cm. - Zus. 2 Bll. Leicht gebräunt u. fleckig, 1. Bl. stärker u. mit zahlr. Knickfalten. Jeweils unter Passepartout gerahmt (einige Feuchtigkeitsspuren am Glas); ungeöffnet.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...