Bayern - Franken

Los 2874 *#
Coburg. (Merian) / 2 Bll. Ger.

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00662\/0066200001.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00662\/0066200001.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00662\/0066200001a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00662\/0066200001a.jpg"}]

verkauft

"Coburg". Gesamtansicht. Kupf. (von M. Merian), um 1650. Mit Titelschriftband und 3 Wappen oben. 21:37 cm.

Fauser 2661. - Gebräunt, Bug lichtrandig. - Dazu: "Ducatus Saxoniae superioris... Tab. II". Altkol. Kupferstich-Karte bei Homann Erben, 1732. Unten fig. Kart. mit Turnierdarst., oben Medaillen und Wappenleisten. 49:56 cm. Leicht gebräunt bzw. braunfleckig. - Zus. 2 Bll. Jeweils gerahmt; ungeöffnet.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...