Bayern - Franken

Los 2879 *#
München. Seutter-Probst. Ger.

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01202\/0120200001.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01202\/0120200001.jpg"}]

verkauft

München. "München, die weit berühmt... Haupt u: Residenz Stadt". Kol. Plan, darunter unkol. Prospekt (13:56,5 cm). Kupferstich von M. Seutter bei J. M. Probst, Augsburg, um 1760. Links große fig. Kartusche mit kl. Ansicht von Nymphenburg. 49:57,5 cm.

Cart. Bavariae 13.12 Anm.; Klaus 8221; vgl. Fauser 9293 und Sandler S. 12/327. - Die seltenere Ausgabe mit der neuen Verlegeradresse von Johann Michael Probst oberhalb des Druckprivilegs. - Etwas gebräunt. 2 große Fehlstellen unten in der Ansicht rep. Unter Passepartout gerahmt; ungeöffnet. oRR./Waf.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...