Los 2938 *#
Oldenburg. Reiterporträt (Winkelmann) / ca. 25 Bll.

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E00873\/0087300037c.jpg"}]

verkauft

Auktionsablauf:

08.05.2019 Sitzungsbeginn 11:30 Uhr

Oldenburg. "Statt Oldenburg" (im Bild). Reiterportät von Graf Anton Günther. Kupferstich (nach W. Heimbach gest. von H. M. Winterstein aus J. J. Winkelmann: Oldenburgische Frieden- und der benachbarten Oerter Kriegs-Handlungen, ebda., 1671). 33:47 cm.

Eckhardt/Elerd/Gäßler 24; Loska, S. 52. - Seltenes Blatt aus der o.g. Chronik mit dem Grafen "auf seinem Lieblingspferd Kranich mit der Ansicht der Stadt... von Osten" (E.). - Leider in mäßiger Erhaltung: Fleckig, Ränder stärker; die alten Faltstellen teilw. geplatzt bzw. mit kl. Fehlstellen und Wurmgängen breit hinterklebt; knapprandig. - Dazu: Über 25 Bll. meist Kupf. mit Ansichten (ca. 10), Karten (9) und Porträts (Adelheid, Winkelmann u.a.) von und aus Merian (Delmenhorst in 3 bzw. Witshausen in 2 Ex., Nieburg, Kloppenburg u. Hoya), Pufendorf (Bremervörde), Guicciardini (Emden) sowie Karten aus unterschiedl. Taschenatlanten (Mercator-Hondius/Janssonius u.a.: Emden, Oldenburg, Osnabrück) etc. Meist leicht gebräunt und fleckig, wenige Bll. mit kl. Lager- und Gebrauchsspuren. - Zus. über 25 Bll. oRR./Waf.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...