Asien

Los 1825
Paris, Souvenirs de Jerusalem

abgelaufen

unverkauft

Palästina. - Paris, (F. E.). Souvenirs de Jérusalem. Ouvrage publié par l'Escadre de la Méditerranée. Paris, Bertrand, 1862. Imp.-fol. (63:49 cm). Titel mit mont. farb. Plan u. 14 (12 farbig lith.) getönten lith. Tafeln. 1 Bl., 4 S. Text. - Angebunden: 2 doppelblattgr. gest. Pläne nach E. Pierotti, gest. von N. Cellai. O. O. 1855. (70:52,5 cm u. 70,5:54 cm). Zus. in mod. Lwd. mit farb. Rschild, etwas berieben.

Blackmer 1255; Tobler 231; vgl. Laor 1095 (mit 18 Detailansichten). - Einzige Ausgabe. Prachtvolle, großformatige Ansichten von H. Clerget, Bachelier, J. Gaildrau und Fichot nach Zeichnungen von F. E. Paris. Mit einer großen unkol. Gesamtansicht von Jerusalem und 13 (12 farb.) Innenansichten heiliger Stätten von Jerusalem, sowie 2 zusätzlichen, beigebundenen aufgezogenen Plänen: 'Plan de Iérusalem' und 'Plan actuel du temple du Saint Sépulcre'. Der Architekt Paris kam 1854 nach Jerusalem, nachdem er zum Berater für die Renovierung des Tempelbergs ernannt worden war. Seine Position eröffnete ihm Zugang zu Orten, die westlichen Forschern verschlossen blieben, insbesondere zum Tempelberg und den Moscheen. - Tafeln stockfleckig u. schwach wellig, Pläne gebräunt.

First and only edition of "this pictorial account of the visit of the French mediterranean squadron to Jerusalem in 1861" (Blackmer). With 14 (12 col. lith.) tinted lithographed plates depicting 1 large view (uncol.) of Jerusalem and 13 interior views, mostly parts of the church of the Holy Sepulcre. Bound with 2 engr. double-page plans by E. Pierotti (see above). - Plates somewhat foxed and slightly wavy, plans browned. Bound in recent cloth, coloured label to spine, faint rubbing.

Nachricht an Reiss & Sohn

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Noch nicht registriert?

Hier registrieren

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...