Atlanten - Kartographie - Kosmographien - Städtebücher

Los 2035
Brion, Atlas général

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01396\/0139600032d.jpg"}]

verkauft

Brion (de la Tour, L.). Atlas général, civil et ecclesiastique, méthodique et élémentaire pour l'étude de la géographie et de l'histoire. Paris 1766 (nach 1767). 4to (29,5:21 cm). Mit doppelblattgr. gest. Titel u. Avertissement,  7 doppelblattgr. altkol. Kupfertafeln, 46 (statt 48?; 45 doppelblattgr., 1 gefalt.) altkol. Kupferkarten u. doppelblattgr. gest. Index. Ohne Text. Hldr. d. Zt., stark beschabt, be- bzw. abgestoßen, Kapitale ausgerissen, Vordergelenk oben eingerissen.

Phillips 3506 u. Phillips-Le Gear 5999. - In der Anordnung weitgehend nach der Ausgabe Paris 1790 zusammengestellt, aber mit Datierungen zwischen 1764-1767; Titel 1766 datiert. Mit 3 Weltkarten (davon 2 Hemisphärenkarten), Europa (30), Asien (6), Afrika (3), Amerika (4). Die Tafeln zeigen Globen und Darstellungen zur Astronomie. Fehlt nach dem Index 1 Frankreichkarte, dafür vorliegend eine im Index nicht genannte Postkarte der iberischen Halbinsel eingebunden. Die ganannte Gesamtzahl von 55 Karten (inkl. der 7 Tafeln) ergibt sich wiederum nur, wenn man auch den gest. Titel u. das gest. Vorwort hinzuzählt. - Etwas fleckig, wenige Ktn. stärker od. insgesamt gebräunt; einige meist kl. Bug- u. Randeinrisse, bei der Deutschlandkte. Bug unten geplatzt (mit schmalem Fehlstreifen im Bild), Ungarnkte mit kl. Loch im Bild, vereinzelt kl. Schabstellen am Bug. Gr. Frankreichkte. defekt (fleckig, lange Einrisse, oben Ausriss mit ungeschickter Nachzeichnung). Die Eckelemente der Bordüren häufig gering angeschnitten. Titel u. Index verso sowie 1 Kte. im Seitenrand mit Federzeichnung. Ohne den Text.

With engraved double-page title, avertissement and index, 7 double-page engr. col. plates and 46 (of 48?; 45 double-page, 1 folding) engr. col. maps. According to index lacking 1 France map, but instead our copy has a second map of the Iberian peninsula. - Somewhat stained, heavier in places, some maps browned throughout. Some mostly small tears to margins and centerfolds, map of Germany with split to lower fold (with small loss of image), small hole to map of Hungary, occasionally abrasions at fold, folding map of France damaged (long tears, loss of image unskilfully supplied in mss.). Bordures often slightly shaved. Ink drawing to verso of title and index and to margin of 1 map. Lacking text.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...