Architektur - Festungsbau - Ornamentstich

Los 606
Koller, Kupfertafeln zum praktischen Baubeamten

verkauft

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015d.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015e.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01357\/0135700015e.jpg"}]

verkauft

(Koller, M. F.). Ein hundert und vierzig Kupfertafeln zum praktischen Baubeamten der zweyten verbesserten Auflage. (Nur:) Tafelbd. (Wien, I. Albertis Witwe, 1800). Fol. (40:27,5 cm). Gest. Titel u. 140 (45 teilkol.) Kupfertafeln. Ldr. d. Zt., beschabt, Vorderdeckel stark, Ecken u. Kanten etwas bestoßen, einzelne Wurmlöchlein, Rückenschild rissig, unteres Kapital etwas ausgefranst.

Ornamentstichkat. Bln. 2049. - Mit Abbildungen von Kirchen, Wohn- und Nutzbauten, Maschinen, Säulenordnungen, dekorativen Elementen etc. - Ränder etwas fingerfleckig, zu Beginn teilw. leichter Wasserrand im oberen w. Rand. Einzelne Taf. seitl. knapp beschnitten bzw. Taf. 12 u. 16 leicht angeschnitten. Taf. 61 mit kl. Randeinriss. Titel mit Namensstempel "Johann Hörmanidnger, Baumeister, Aurolzmünster". Ohne den Textbd.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...