IX. Buchwesen - Bibliographie - Faksimiles

Los 1095
Montfaucon, Bibliotheca manuscriptorum. 2 Bde.

500,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01805\/0180500001c.jpg"}]

unverkauft

Montfaucon, B. de. Bibliotheca bibliothecarum manuscriptorum nova: ubi quae innumeris pene manuscriptorum bibliothecis continentur. 2 Bde. Paris, Briasson, 1739. Fol. (43:28 cm). 4 Bll., CCLI, 708 S.; 2 Bll., S. (709)-1669. Interims-Pp. d. Zt., teilw. fleckig, Kanten bestoßen, kleine Gelenkeinrisse, Innengelenke eingerissen.
 

Brunet III, 1863; Breslauerina III, 1214. - Erste Ausgabe. Umfangreicher Katalog der Handschriften der wichtigsten europäischen Bibliotheken, darunter auch Privatsammlungen wie die orientalischen Handschriften J. Chr. Wolffs oder die griechischen Handschriften Kardinal Mazarins. - Unbeschnitten und breitrandig. Nur vereinzelt gering fleckig u. gebräunt. Buchblock teilw. gebrochen, erste 2 Bll. in Bd. 1 mit Einriss im Bund. Vortitel u. Titel mit klösterlichen Besitzstempeln.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...