Kunst des 20. Jahrhunderts

Los 1173 *#
Vlaminck, M. de, Blés dans le Perche. Holzsch.

400,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01881\/0188100003.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01881\/0188100003.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01881\/0188100003a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01881\/0188100003a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01881\/0188100003b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01881\/0188100003b.jpg"}]

unverkauft

Vlaminck, Maurice de. (1876 Paris - 1958 La Tourillière) Les Blés dans le Perche. Estampe gravée sur bois en couleur. Farbholzschnitt auf Van Gelder Zonen 1950. 36,5 x 26,5 cm. Mit Bleistift von de M. Vlaminck u. von R. Rey signiert. - Beiliegt: 1. Décomposition des couleurs de l'estampe de Vlaminck (Deckeltitel). Holzschnitt-Farbzustände des vorherigen Holzschnitts auf 41 Bll. Lose in Or.-Umschl., dieser mit kl. Einrissen im Falz. - 2. J. J. Tarauld. Les Poèmes tragiques et sentimentaux de Vlaminck. 3 Bll. Lose. - Von Tarauld signiert.

Walterskirchen Anhang I ("nach Originalvorlage ausgeführt durch Gérard Angiolini"). - Nummeriert mit Bleistift XXI/C, aus: Rey, R. Estampes. Paris u. New York, 1950. - Der Holzschnitt frisch u. gut erhalten; die Bll. 'Décomposition' ganz vereinzelt mit Randfleckchen.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...