IV. Atlanten - Kartographie - Kosmographien - Städtebücher

Los 1874
Blaeu, Theatrum urbium Belgicae. 2 Bde.

63.000,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003d.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003e.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003e.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003f.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003f.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003g.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003g.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003h.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003h.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003i.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01756\/0175600003i.jpg"}]

unverkauft

A Monument of the Dutch Golden Age

Blaeu, J. Novum ac magnum theatrum urbium Belgicae. 2 Bde. Amsterdam, J. Blaeu, (ca. 1652). Gr.-fol. (57:36 cm). Mit 2 gest. Titeln sowie 225 auf 223 (meist doppelblattgr., 1 gefalt., wenige blattgr.) Tafeln mit 296 Kupfern, alles prachtvoll altkoloriert. 7 Bll. Vorstücke, 39 Text- u. Widmungsbll., 1 Bl. Index; 7 Bll. Vorstücke, 47 Text- u. Widmungsbll. (inkl. 2 Drucktitel), 1 Bl. Index. Or.-Prgt. mit Vergold. u. Goldschnitt; leicht fleckig, Kanten teilw. ausgebessert, Rückdeckel von Bd. 1 mit größerem ergänztem Ausriss, beide Rücken mit kl. Regalschild u. hs. Num., vord. freies Vorsatz jeweils mit Tintennum., ohne die Bänder.

Koemann IV/1, 43:113.1-2. - Dritte lateinische Ausgabe des Städtebuchs mit prachtvollen Ansichten und Vogelschauansichten, Plänen, Grundrissen und Umgebungskarten. Bd. 1 beinhaltet die Städte der Republik der Vereinigten Niederlande, darunter Amsterdam, Bergen op Zoom, Breda, Den Haag, Dordrecht, Emmerich, Gouda, Groningen, Harlingen, ’s-Hertogenbosch, Jülich, Leeuwarden, Leiden, Maastricht, Middelburg, Moers, Nijmegen, Rotterdam, Ruhrort, Steenwijk, Tiel, Utrecht, Zwolle und viele andere; ferner die berühmte Darstellung des Segelwagens ("Currus Veliferi") des S. Stevin. In Bd. 2 werden die Städte der Spanischen Niederlande vorgestellt, darunter Aachen, Antwerpen, Brügge, Brüssel, Gent, Igeler Säule, Lille, Lüttich (große gefaltete Ansicht), Luxemburg, Mechelen, Mons, Oudenaarde, Roermond, Tienen, Tournai, Venlo und Wachtendonck. Einzelne Städte sind auch in beiden Bänden vertreten, da je nach Stand des Unabhängigkeitskrieges Ansichten von einem in den anderen Band verschoben werden mußten. "Of all the Blaeu atlases, the town atlases of the Netherlands are held in the highest esteem in the Netherlands. This is partly due to the fact that their composition is linked to the struggle for independence from Spain of the Ductch Republic in the seventeenth century. Bound up, by sentiment, with the most dramatic and heroic period of the shaping of the Dutch State, it shows the proud and industrious cities of the North in their full splendour" (K.). Enthalten sind dieselben Ansichten und Pläne in fast derselben Reihenfolge wie in der zweiten Auflage, jedoch auf weniger Tafeln, da kleinere Kupfer zusammengefasst wurden. Der Text wurde neu gesetzt und um Auszüge aus den Privilegien von Philipp IV. von Spanien und Ludwig XIV. von Frankreich erweitert. In beiden Bänden ist je 1 blattgroßer Kupferstich auf der Rückseite einer doppelblattgr. Tafel abgedruckt u. wird von Koeman als separate Tafel gezählt (p1 mit Taf. 99 bzw. E mit Taf. 7). Alle von Koeman geforderten Textbll. u. Tafeln sind bei unserem Exemplar vorhanden. Mehrere von 1 Platte gedruckte Ansichten werden als 1 Kupfer gezählt, so dass die Zahl der Ansichten die der Kupfer noch übersteigt. - Teilw. leicht gebräunt oder fleckig, vor allem in den Rändern; wenige Textbll. u. Taf. insgesamt bzw. stärker gebräunt oder braunfleckig, davon auch der 2. gest. Titel teilw. betroffen. Ganz vereinzelt am Bug etwas knitterfaltig oder mit schwachen Knick- oder kl. Quetschfalten. Kaum Randläsuren, 2 Textbll. mit rep. Randein- bzw. Randausriss sowie die Ansicht von Dockum mit rep. Einriss im w. Rand u. das stark gebräunte Dunkerque mit Fehlstelle im w. Unterrand. Bei der gr. Faltansicht von Lüttich der Ansatz links stärker gebräunt u. mit kl. teils rep. Randeinrissen sowie oben u. unten Faltstelleneinriss (oben bis an den Plattenrand, unten bis in die Legende). Insgesamt breitrandiges, prachtvolles Exemplar.

Third Latin edition of Blaeu's famous town atlas of the Low Countries, 2 vols. With 2 engraved titles and 225 on 223 (mostly double-page, 1 folding) plates with 296 engravings, all in bright contemporary colouring. The Dutch towns are shown in all their splendour, with the liberated towns of the Republic in the first, and the towns under the Spanish king in the second volume. - Slight browning or staining in places, mainly to margins. A few leaves of text, a few plates and second engr. title with stronger browning and staining throughout. Occasional small printer's creases, slight creasefolds or creasing at fold. Almost no marginal tears, 2 text ll. and 1 plate with repaired marginal tear, Dunkerque with hole to lower blank margin. Large folding view of Liège joint part at left browned and with some small marginal tears partly repaired, tears at fold at top just up to platemark and at bottom into legend. A complete two-volume set of the greatest of the Dutch town books, a magnificently coloured, large-paper copy bound in original Dutch publisher's vellum gilt; minor staining, edges partly repaired, back cover of vol. 1 with larger missing part at front edge supplied, both spines with small shelf label and ms. numbering, ink numbering to front free endpapers, lacking ties.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...