Philosophie und Literatur mit einer Privatsammlung zur Philosophie

Los 1249
Bacon, Sammlung der Schriften schöner Geister

350,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01895\/0189500071.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01895\/0189500071.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01895\/0189500071a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01895\/0189500071a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01895\/0189500071b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01895\/0189500071b.jpg"}]

unverkauft

Bacon, F. Sammlung der Schriften schöner Geister ... der erste Band, welcher enthält: über die Würde und den Fortgang der Wissenschaften, verdeutscht u. herausgegeben von J. H. Pfingsten. 2 Tle. in 1 Bd. Pest, Weinand & Köpf, 1783. (20,5:13,5 cm). Mit gest. Porträt. 810 (statt 812) S. Pp. d. Zt. mit farb. Rückenschild; stellenweise restauriert; vorderes Innengelenk und hinterer Vorsatz teilw. mit Wurmspuren. (= Sammlung der Schriften schöner Geister, hrsg. von Pfingsten, Bd. 1).

Der erste Band der "Sammlung der Schriften schöner Geister", hrsg. vom Mineralogen, Chemiker, Mediziner u. Kameralisten Pfingsten; die erste deutsche Ausgabe des ersten Teils von Bacons philosophischem Werk "Instauratio magna". - Leicht gebräunt und meist stockfleckig, das Porträt mit Wurmspuren im Bund. Buchblock vorne und hinten angebrochen. Fehlt der Zwischentitel.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...