Philosophie und Literatur mit einer Privatsammlung zur Philosophie

Los 1252
Bibliothek der redenden und bildenden Künste. 8 Bde.

150,00 EUR
(Zuschlag)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003d.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003e.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01886\/0188600003e.jpg"}]

verkauft

Bibliothek der redenden und bildenden Künste. (Hrsg, von J. J. Dyck). 8 Bde. Leipzig, Dyckische Buchhandlung, 1806-1811. (20:12 cm). Hldr. d. Zt. mit Rvg. u. 2 Rsch.; Bd. 1 abweichend gebunden, Bd. 2-8 etwas berieben, Rsch. fehlen tlw.; Bd. 3 hinteres Außengelenk, Bd. 7 Rücken oben lädiert.

Kirchner 4683; Diesch 1438. - Alles Erschienene der Nachfolgepublikation der 'Neuen Bibliothek der schönen Wissenschaften (etc.).'. "Ihrem ursprünglichen Plane - den Friedrich Nicolai und Moses Mendelssohn vorzeichneten - getreu: über wichtige Werke einen kritischen Commentar zu liefern, unbedeutende Schriften nur dann anzugeben, wenn sie ... den Geschmack zu verfälschen drohen, und niemals Partey gegen Personen zu nehmen", so Johann Gottfried Dyck im "Abschied vom Publikum" am Ende von Bd. 8, datiert "am Michelistage 1812" (!). - Bd. 1 gebräunt, dort Titel verso alter Stempel; Vorsatz von Bd. 2-8 mit Deakzessionsstempel der Universitätsbibliothek Lund.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...