Arbeiten auf Papier des 15.-18. Jahrhunderts

Los 2589 *#
Brauer, Wagenpferd / 2 Bll. Zeichnungen

80,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000209.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000209.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000209a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000209a.jpg"}]

unverkauft

Brauer, Fritz (1858 Berlin - 1910 Hannover). Zugeschrieben. Wagenpferd und Hund vor hügeliger Landschaft. Tuschfederzeichnung auf Papier. Blattgröße 23:36,5 cm. Unten rechts signiert "Fried. Brauer".

Verso von alter Hand in Bleistift dem Landschaftsmaler Fritz Brauer zugeschrieben (vgl. Thieme-B. IV, 544). - Leicht fleckig. - Dazu: Hase, zwischen Blumenbukett und Eierkorb. Lavierte Bleistiftzeichnung. Oben rechts bezeichnet "Jerasimus Stünk". Blattgröße 15,5:21 cm. - Zus. 2 Bll., jeweils unter Passepartout.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...