Baden-Württemberg - Pfalz

Los 2771 *#
Schwaben in 9 Bll. Homann E. Lwd./Sch.

150,00 EUR
(Zuschlag)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01152\/0115200140.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01152\/0115200140.jpg"}]

verkauft

Schwaben. "Per inclyti Circuli Suevici supremorum ordinum... hancce geographicam Sueviae universae descriptionem". Altkol. Kupferstich-Karte in 9 Bll. nach J. L. Kolleffel von J. A. Pfeffel bei Homann Erben, nach 1750. Mit 2 figürl.-herald. und ornament. Kartuschen. Gesamtgröße ca.140:133 cm.

Cart. Bavariae, S. 116 mit Abb. - Seltene Wandkarte, erstmals um 1745 erschienen. Die Homännischen Erben hatten die Platten von Pfeffel gekauft und mit einem anderen Gradnetz versehen (vgl. Sandler, S. 133). Von insgesamt 8 Platten gedruckt. - Etwas gebräunt bzw. angestaubt. Knapp beschnitten, jedes Blatt in je 9 Segmenten auf Lwd. aufgezogen u. in Pp.-Schuber (17:16 cm; stark bestoßen u. berieben).

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...