Bayern - Franken

Los 2982
Sammlung der Kunstblätter von Nürnberg

80,00 EUR
(Zuschlag)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000287c.jpg"}]

verkauft

Nürnberg. - Sammlung der Kunstblätter aus dem neuen Taschenbuche von Nürnberg. Nürnberg, Riegel & Wiessner, 1830. (21:13,5 cm). Mit 1 gest. gefalt. Front. und 22 Kupfertafeln. 25 Bll. Pp. d. Zt. mit aufgez. Or.-Umschl.; angestaubt, Ecken und Kanten etwas bestoßen; Innendeckel mit aufgez. Or.-Umschl. eines anderen Werkes.

Zweite Ausgabe. - Neben der gefalteten Gesamtansicht zeigen die Tafeln Ägidienplatz, Burg, Lorenzkirche, Rathaus etc., dazu einige Porträts. Vermehrt um Ansichten der Moritzkapelle, des Dürerhauses und von Dürers Grab. - Leicht gebräunt und etwas stockfleckig. Stempel auf Titel und Vorsatz.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...