Bayern - Franken

Los 2996
Pastorius, Kurtze Beschreibung der Stadt Windsheim

80,00 EUR
(Zuschlag)

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01720\/0172000243c.jpg"}]

verkauft

Windsheim. - Pastorius, M. A. Kurtze Beschreibung des H. R. Reichs Stadt Windsheim samt dero vielfältigen Unglücks-Fällen und wahrhafftigen Ursachen ihrer so grossen Decadenz und Erbarmungs würdigen Zustandes. Nürnberg, C. S. Froberg, 1692. (17:10,5 cm). 1 Bl., 148 S. Neuer Hlwd.

VD 17 23:310607C; Pfeiffer 47325. - Erste Ausgabe. Selten. Melchior Adam Pastorius (1624-1702) war von 1670 bis 1696 Bürgermeister von Windsheim. - Stellenweise stärker gebräunt und durchgängig wasserfleckig, der Titel mit repariertem Ausriss, Ränder der letzten Bll. stellenweise verstärkt.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...