Los 1532
Belon, Observations des plusieurs singularitez

1.600,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042d.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042e.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042e.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042f.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042f.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042g.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02057\/0205700042g.jpg"}]

unverkauft

Auktionsablauf:

28.04.2022 / Los 1512-1628 / Sitzungsbeginn 14.30 Uhr

Belon, P. Les observations de plusieurs singularitez & choses memorables, trouvées en Grèce, Asie, Iudée, Égypte, Arabie, & autres pays estranges. Reveuz de nouveau & augmentez de figures. (Mischauflage). 3 Teile in 1 Bd. Paris, G. Corrozet bzw. B. Prevost für G. Corrozet und G. Cavellat, 1553-1555. 4to (22,5:16,5 cm). Mit Holzschnitt-Titelbordüre,  Holzschnitt Druckermarken auf den Zwischentiteln u. am Schluss, zahlreichen (2 großen) Holzschnitt- u. Metallschnitt-Initialen, Holzschnitt-Porträt, mehrf. gefalt. Holzschnitt-Tafel und 45 (2 ganzseit.) Textholzschnitten. 12 nn., 210 num., 2 nn. Bll. Flex. Prgt. d. Zt.; etwas wellig und aufstehend, angestaubt u. fleckig, Bindebänder entfernt, Kanten mit kleineren Fehlstellen.

IA 116.317 & 116.326-328; Nissen, ZBI 304; Hage Chahine 393; vgl. Tobler 72 u. Blackmer 115. - Mischauflage. Haupttitel mit Verlagsvermerk Corrozet, 1555; Zwischentitel zu Tl. 2: Cavellat, 1553 (Druckermarke "Fetter Hahn", mit der gefalt. Ansicht des Bergs Sinai, die laut Blackmer erst zu den Ausgaben 1554 und 1555 erschien); Zwischentitel zu Tl. 3: Corrozet, 1553 (Druckermarke "Herz mit Blüte", am Schluss: B. Prevost für Corrozet & Cavellat, 1553; Druckermarke am Schluss: "Fetter Hahn"). Enthält vorwiegend naturkundliche Beobachtungen, die Belon auf seiner Reise durch den Nahen Osten (1546-1549) machte, berücksichtigt jedoch auch Land und Leute sowie Sitten und Bräuche der letzeren. "His was the most documented account of the Levant which had appeared up to that time in French. Of importance is his description of Cairo after 30 years of Turkish occupation" (Blackmer). "Belon can be considered the originator of comparative anatomy ... He was one of the first explorer-naturalists" (DSB). Die Holzschnitte zeigen überwiegend Pflanzen und Tiere, zwei blattgroße mit einer (seitenverkehrten) Karte der Dardanellen mit richtiger Lagebestimmung Trojas und Ansicht von Alexandria (Zacharakis/Scutari 313/314). Mit der meist fehlenden Tafel mit Ansicht des Bergs Sinai. - Schwach fingerfleckig, wenige kleinere Braun- oder Tintenflecken, 2 Bll. mit Wachsflecken, 2 Bll. etwas angeschmutzt. Die ersten beiden Lagen des 3. Teils (V u. X, S. 169-173) wohl alt aus 2 verschiedenen Drucken zusammengestellt: ohne Blatt V1, dafür Lagenbezeichnung X1 (S. 173) doppelt vergeben, jedoch mit abweichendem Druck. Der Text so vollständig, lediglich ca.1 Textzeile doppelt vorhanden. Gefalt. Taf. mit geglätteten Knickspuren und ergänzter Außenecke. Titel mit kl. Besitzvermerk "Martini Fogelii, Hamb." in Tinte. Wohl der Hamburger Arzt Martin Fogel (1634-1675). Titel verso u. letztes Bl. mit Stempel der "Bibliotheca Regia Hannoverana", auf dem Titel alt ausgestrichen.

Mixed edition of 3 parts in one volume. With fine woodcuts including a view of Mount Sinai (folding plate), plan of the Dardanelles, view of Alexandria, various animals and plants. - Minor thumbing and staining, wax staines to 2 leaves, some soiling to 2 pages. Folding plate restored. Small owners inscription to title page, old stamp to title verso and last leaf. Quires V and X show some inconsistency in foliation and text, seem to be brought together from 2 different prints, the text complete. Bound in contemp. limp vellum; somewhat warped and wrinkled, soiled and stained. Few small chips to edges of covers, ties removed.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...