Los 1547
Maundrell, Voyage d'Alep

180,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02083\/0208300018d.jpg"}]

unverkauft

Auktionsablauf:

28.04.2022 / Los 1512-1628 / Sitzungsbeginn 14.30 Uhr

Maundrell, H. Voyage d'Alep à Jerusalem, à Pâques en l'année 1697. Traduit de l'Anglois. Utrecht, Poolsum, 1705. 12mo (16:10 cm). Mit gest. Frontispiz u. 9 (8 gefalt.) Kupfertafeln. 5 Bll., 251 S. Ldr. d. Zt. mit Rücken- u. Stehkantenvergoldung; etwas berieben, Ecken leicht bestoßen.

Tobler 117; Griep-Luber 868; Blackmer 1095 Anm.; vgl. Henze III, 401. - Erste französische Ausgabe, die englische Originalausgabe war 1697 erschienen. Maundrell war Kaplan der englischen Handelsniederlassung in Aleppo. Ostern 1697 unternahm er von dort eine Pilgerreise nach Palästina und Libanon. "Eine der zuverlässigsten Quellen für die Kenntnis des durchzogenen Gebiets bis tief ins 19. Jahrhundert hinein" (Henze). "The first description of Baalbec by an Englishman" (Blackmer). Die Tafeln mit Ansichten u.a. von Aleppo und Baalbek, Bauwerken und Ruinen. - Etwas gebräunt u. fleckig.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...