Los 1555
Tschichatschow, Asie mineur

1.500,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02060\/0206000003d.jpg"}]

unverkauft

Auktionsablauf:

28.04.2022 / Los 1512-1628 / Sitzungsbeginn 14.30 Uhr

Tschichatschow (Tchihatcheff), P. A. Asie mineur. Description physique, statistique et archéologique de cette contrée. 1re Partie. - Géographie physique comparée (Umschlagtitel. Nur:) Atlas. Paris, Gide & J. Baudry, 1853. Qu.-fol. (27,5:36 cm). Mit mont. photogr. Porträt des Autors u. 27 getönten lith. Tafeln mit Ansichten. Or.-Umschlag, etwas angestaubt, fleckig u. mit kl. Randläsuren, Rücken mit Lwd. verstärkt.

Atabey 1202; Henze V, 354. - Erste Ausgabe, selten. Atlasband zum ersten (von - laut Umschlag - insgesamt 4) Teilen des Hauptwerks des russischen Forschungsreisenden Pjotr Alexandrowitsch Tschichatschow (1812-1890, auch Chikhachev u.ä.). Mit Ansichten u.a. des Ararat (4), der Dardanellenfestung Tchanak-Kalessi, von Herakleia, Konstantinopel, Maystos, Sinope, Smyrna (2), Uskup (antikes Theater) und Trapezunt . "Seine geographische Hauptleistung ist seine vielmalige, geradezu leidenschaftliche Durchwanderung Klein-Asiens, ostwärts bis Erserum. In den J. 1847-58 vollführte er dort sieben Reisen; eine achte folgte im J. 1863. Kein zweiter hat jenen schwierigen Landraum so ausgiebig nach allen Ecken und Richtungen durchkreuzt. Er reiste vorzugsweise als naturwissenschaftlicher Beobachter, den aber auch geschichtliche und altertumskundliche Fragen fesselten" (Henze V, 535). - Etwas stockfleckig, wenige Taf. insgesamt stärker; stellenw. auch bis in das Bild etwas wasserfleckig. Ohne die separat zum ersten Teil erschienene Karte u. den Textbd.

Scarce atlas volume only to the geographical section of Tchihatscheff's survey of Asia Minor, first edition. With mounted photographic portrait of the author and 27 numbered tinted lithographed plates of views, among them "unusual subjects not frequently illustrated" (Atabey). - Some foxing, heavier to a few plates; some waterstaining affecting image in places. Original printed wrappers, somewhat stained and dusty, some marginal fraying. Without the map published separately to the first part and without the text volume.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...