Los 1251 *#
Bingen-Bacharach. (Janssonius-Waesberghe)

150,00 EUR
Nachverkaufspreis

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02188\/0218800001.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E02188\/0218800001.jpg"}]

unverkauft

Auktionsablauf:

27.10.2022 / Los 1136-1289 / Sitzungsbeginn 9.30 Uhr

Bingen. "Die Statt Bing"; darüber Bacharach. 2 Gesamtansichten auf 1 Bl. Kupferstich (von W. Hollar aus Janssonius-Waesberghe, Tooneel der... Koopsteden, 1682). Mit je 1 ornament. Kartusche. 15/18:44,5 cm.

Koeman IV, 345; Fauser 1500 u. 961; New Hollstein German, Hollar 183; Parthey 827b+a; Reiniger/Faust 15.1 (Bingen). - Erstmals 1657 im Städtebuch von J. Janssonius erschienen, hier aus der späteren Ausg. ohne Rückentext. - Leicht gebräunt u. stellenweise etwas fleckig; vereinzelt kl. Plattenschäden in den Rändern. 3 kl. Wurmlöchler im Bild.

Nachricht an Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...