Griechenland - Mittelmeer

Los 3363 *
Chios. "Scio". (Bruyn)
Chios. "Scio". Große Gesamtansicht von der Landseite aus mit Schiffen im Hintergrund, vorne links fig. Staffage. Kupf. (aus C. de Bruyn, Voyage au Levant), um 1700. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 28,5:126 cm, darüber Titel.
Schöne Panoramans., num. 61 rechts oben. - Tlw. etwas fleckig. In den alten Faltstellen leichte Knickfalten, links oben bis an die Einfassung beschnitten; eingefaltet.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3364 *
Cypern. / 3 Bll. (Münster)
Cypern. "Cyprus" (in Schriftband). Kl. Karte der Insel (10:15 cm), darunter Abb. von Reh und Hirsch. - Dazu: 1. Karte Cyperns mit Syrien und Israel (ohne Titel). Mit 2 Schriftkästen. 26:16 cm. - 2. Famagusta. Vogelschauans. 12:15 cm. - Zus. 3 Bll. kol. (2) Holzschn. (aus S. Münster), dt. Ausg., um 1550; auf den vollen Fol.-Bll.
Ioannou Coll. 30-32; Navari 6.2, 7 und 28; Papavassilis 3, 4 und 127; Zacharakis/Scutari 2447/1586 + 2449/1588; Stylianou 20/21; Bank of Cyprus 3; Laor 528. - Stellenweise etwas fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3365 *
Scarce Maps of Cyprus and Crete
"Cipro (&) Candia" auf 1 Bl. Anonym
Cypern. "Cipro". 27,5:20 cm. - Rechts daneben: "Candia". 28:20,5 cm. Jeweils mit obigen Bezeichnungen im Kartenbild. Anonyme Kupf., wohl Rom, um 1570. Mit Rollwerkskart. ("Cyprus, que olim (Macaria)...") bzw. Rahmenkart. ("Creta Insula hodie Ca(n)dia...") sowie reicher maritimer Staffage. Von separaten Platten gedruckt und zu 1 Qu.-fol.-Bl. zusammengesetzt; Gesamtgröße 29,5:49 cm.
Beide Karten: Tooley, Italian 181 und 177 und Zacharakis/Scutari 1419/953 und 1427/- (als Varianten zu Duchetti und beide auf 1 Bl. gedruckt); nur Cypern: Stylianou 36; vgl. auch Navari 18, Bakirtzis/Iacovou 116 und Ioannou Coll. 8 (jeweils Ausg. bei C. Duchetti bzw. Orlandi und tlw. mit Anm. zu der anonymen Karte).
Seltene und detailreiche Karten in Ostorientierung. - Cypern mit Wasserzeichen: Kardinalshut (vgl. Woodward 233-237). - Gute, teils kräftige Abdrucke mit Plattenton; gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch etwas fleckig. Oben bis an bzw. rechts bis in den Plattenrand beschnitten; 2 winzige Löchlein bei Kreta im Bild.
Scarce anonymous maps of Cyprus and Crete, both oriented to the East and decorated with ships, boats and sea monsters. According to Stylianou - and contrary to Z./S.- the map of Cyprus is the prototype for the ones by Duchetti and Nelli (his entries 37-38), though itself it is a follow-up of maps published in Rome, Venice and Antwerp between 1560 and 1566. Stylianou's comparison of place-names confirms espially the knowledge of maps by G. Sideri and M. Pagano, but neither this nor the style of engraving allowed so far an attribution to one of the Italian engravers. - Cyprus with watermark "Cardinal's hat" (cf. Woodward 233-237). - Uncol., printed from 2 plates and joined on 1 sheet. Mainly strong impression, somewhat toned; cleaned and sized, still some occasional spotting. Cut close to resp. into platemark at upper right; 2 tiny stitches at center of Crete-map.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3366 *
Cypern mit Kreta. (Ortelius)
Cypern. "Cyprus Insula", darunter Kreta. 2 Karten auf 1 Bl. Kupf. (aus A. Ortelius, holl. Ausg., 1571 oder 1573). Mit Rollwerkskart. und 3 Schiffen. Je ca. 18:43,5 cm.
Stylianou 65; Navari 20; Ioannou Coll. 40; BoC M&A 12; Bakirtzis/Iacovou 207; Zacharakis/Scutari 2486/1611; Broecke 148; Koeman III, 8130 + 7900:31; Papavassilis 16. - "The map of the island in the 1570 edition was the earliest of three maps of Cyprus to be published by Ortelius" (N.). - Stellenweise leicht fleckig, Bug etwas leimschattig mit Löchlein oben.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3367 *
Cypern. (Ortelius)
Cypern. "Cypri insulae nova descript. 1573". Kol. Kupf.-Kte. (aus A. Ortelius); gest. von J. van Deutecum. Mit 3 ausgem. Rollwerkskart., davon eine mit kl. kol. Karte von Lemnos. 34,5:49 cm.
Stylianou 66; BoC 9; Navari 25.1.; Ioannou Coll. 41; Zacharakis/Scutari 2491: "addition of the place name Tepia near Ceraunia"; Broecke 149.3; Koeman III, 8130:31B.b; Papavassilis 15. - Aus der latein. Ausg.1603. - Etwas gebräunt und fleckig, weiße Ränder stärker. Kl. Wurmgang unten im Bug.
From the Latin ed. 1603. - Col. in full. Some browning and spotting. Small wormtrack at lower centerfold. 
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3368 *#
Cypern mit 9 anderen. A. Ortelius
Cypern. "Insular. aliquot Aegaei maris antiqua descrip.". Karte von Cypern, darüber und seitl. 9 kl. Karten von Rhodos, Chios, Samos, Lesbos u. a. Altkol. Kupf. von A. Ortelius, 1584. Mit 3 ausgem. Rollwerkskart. 36:47,5 cm.
Stylianou 67 und Abb. S. 259; Navari 34; Ioannou Coll. 42; BoC 10 mit Abb. (spät. Zustand) und M&A 15; Zacharakis/Scutari 2502/1619; Broecke 216.1; Koeman III, 7500+8130:31. - Laut van den Broecke online frühester Plattenzustand (von insges. 4) aus dem 3. Additamentum mit latein. Rückentext und ohne Seitenzahl. - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig. Je 1 kl. Papierverklebung oben in den Ecken der Einfassung.
According to vdB online earliest state of the plate (of 4): "no page number". - Contemp. col. Light browning and some spotting in places. Small flaw at upper corners of neatline.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3369 *
"Cyprus Insula". (Ortelius-Galle. Epitome) / 2 Bll.
Cypern. "Cyprus Insula". (Aus A. Ortelius, Epitome bei P. Galle, 1598). Mit kl. Rollwerkskart. und maritimer Staffage. 7,5:10 cm, darüber "Cyprus" und Pag. 94.
Ioannou Coll. 56; Navari 27; Papavassilis 20; Koeman III, 813:331. - Gebräunt und braunfleckig. - Dazu: "Carte de la Syrie" mit Cypern; grenzkol. (Aus J. N. Bellin, Le Petit Atlas Maritime, 1764). Mit ornament. Kart. 21:17 cm. (Zacharakis/Scutari 286/169). - Zus. 2 Bll. Kupf.-Ktn.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3370 *
"Cyprus Ins:". (Mercator-Hondius)
Cypern. "Cyprus Ins:". Karte der Insel (24,5:50 cm), darunter Leiste mit 6 kl. Karten griech. Inseln (Chios, Rhodos etc.). Kol. Kupf. (aus Mercator-Hondius, latein. Ausg., 1623). Mit 2 ausgem. Rollwerkskart. und kol. maritimer Staffage. 35:49 cm.
Stylianou 98; Navari 51; Ioannou Coll. 45; BoC M&A 23; Zacharakis/Scutari 2211/1451; Papavassilis 30; Koeman I, 8130:1A. - Eine der von J. Hondius ab 1606 seinen Ausg. des Mercator-Atlas hinzugefügten Karten, da letzterer nie eine Cypern-Karte publiziert hatte. - Etwas gebräunt und fleckig, Unterrand stärker bzw. sporenfleckig. Vereinzelt Löchlein im Bug.
From the Latin ed. of the Mercator-Hondius atlas 1623. - Col. Some browning and spotting, stronger at lower margin resp. with mildew spots. A few tiny holes at centerfold.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3371 *
"Cyprvs". (Cotovicus)
Cypern. "Cyprvs" (im Kartenbild). Ostorientierte Kupf.-Kte. (aus J. Cotovicus = van Kootwyck, Itinerarium, Antwerpen, 1619). 17:13,5, darüber latein. Bez. sowie Kopftitel "Cypri insula descriptio".
Ioannou Coll. 20; Navari 61 (2. bzw. holl. Ausg. von 1620); BoC 25; Zacharakis/Scutari 1254/847; nicht bei Stylianou. - Aus der selteneren latein. Erstausgabe der Reisebeschreibung. - Gebräunt und braunfleckig, Rückentext leicht durchschlagend.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3372 *
Cypern. Raigniauld(-Baudoin/Naberat)
Cypern. "Isle de Cipre". Kupf.-Kte. (aus J. Baudoin, Histoire des Chevaliers de l'Ordre de S. Iean de Hierusalem, Paris 1629, oder aus A. de Naberat, um 1640); gest. von (H.) Raigniauld. Mit Titel am Oberrand, 2 kl. Wappen, Segelschiffen und rechts unten Schriftkasten mit Legende 1-16. 19:26 cm.
Stylianou 110; Ioannou Coll. 3; Navari 65; BoC 29; Medieval Cyprus S. 49; Zacharakis/Scutari 2878/1878. - Vereinzelt leicht fleckig; 2 schwache vertikale Faltstellen rechts.
Rare, but somewhat distorted map with large pictorial representations of Nicosia, Famagusta and Limassol, the latter "with walls that it never had" (I.). - Uncol. Light occasional spotting; 2 slight vertical folds at right.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3373 *
"Cyprus insula". (Janssonius)
Cypern. "Cyprus insula". Kupf.-Kte. (von J. Janssonius), um 1640. Mit fig. Kart., 2 Wappen und maritimer Staffage. 38:50 cm.
Stylianou 116; Zacharakis/Scutari 1713: "Nocosia instead of Nicosia"; Papavassilis 39: "the first edition did not have any text verso"; Navari 66 Anm.; BoC 31 Anm.; Koeman I, 8130:1B; vgl. Ioannou Coll. 51 (Blaeu-Ausg.). - Ohne Rückentext. - Mit etwas Plattenton.
"In 1637, two years after its original publication, J. Janssonius made a replica of the (Blaeu-)map" (BoC). Our copy without text on verso. - Uncol. Somewhat toned.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3374 *
Cypern. P. Mariette
Cypern. "Cyprus Insula". Grenzkol. (nur die Küste) Kupf.-Kte. bei P. Mariette, Paris, um 1660; gest. von J. Somer. Mit fig. Kart., 2 Wappen und 3 Segelschiffen. 37,5:48,5 cm.
Stylianou 128; Navari 87; Zacharakis/Scutari 3178/2078; vgl. Ioannou Coll. 52 ("proof copy"); nicht bei BoC u. Pastoureau. - Seltene Karte aus einem Sanson-Atlas, hrsg. von Mariette. - Leicht gebräunt und stellenweise etwas fleckig, weiße Ränder stärker.
Rare, not recorded by Pastoureau. "The map is a recension of Janssonius' map of 1637" (St.), and added by Mariette to his ed. of Sanson's atlas who "himself did not make a map of Cyprus" (St.). - Col. in outline to coast only. Light browning and some spotting in places, stronger to white margins.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3375 *
Rare Playing Card
Cypern. Spielkarte "Chief islands". (Seller/Senex)
Cypern. "The two chief islands in y' Mediterranean Reckon'd in Aisa". Kupf.-Kte. (aus J. Seller, 1676, oder aus J. Senex, um 1710). Mit Kopftitel. 9,5:5,5 cm; links daneben Textseite von separater Platte gedr. Gesamtgröße 11:14,5 cm.
Zacharakis/Scutari 3335/2175: "belongs to a set of playing cards" (Senex); King, Miniature Maps S. 121 (Seller). - Seltene Miniatur- bzw. Spielkarte in westl. Orientierung mit der angrenzenden Küste. - Ränder tlw. etwas fleckig.
Rare miniatur map resp. playing card of Cyprus, Rhodes and the adjacent coast oriented to the west; publ. in Seller's pack of playing cards/Book of Geography/Atlas minimus, 1676-1678, and then by Senex in ca. 1714. At left descriptive text (printed from separate plate). - Uncol. Some marginal spotting.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3376 *
Rare Moullart-Sanson Map
Cypern. Moullart-Sanson
Cypern. "Cyprus Praestantia nulli cedens Insulae...". Grenzkol. Kupf.-Kte. von P. Moullart-Sanson, Paris, 1718. Mit ornament. Kart. und Schriftkasten. 34,5:48,5 cm.
Stylianou 129; Ioannou Coll. 74; Zacharakis/Scutari 2409/2120; Papavassilis 77; nicht in BoC und Navari, vgl. aber M&A 51 und 144 Anm. (nur die 'medieval' Karte). - Selten. - Leicht gebräunt und fleckig.
Rare. The first (of 2) "interesting" (St.) maps of Cyprus publ. by Moullart-Sanson. Following in outline P. Forlani, it is dressed with ancient contents, i.e. showing the boundaries of 9 kingdoms and Roman roads (copied from the Tabula Peutingeriana). "The rest of the contents of the map are worth studying in detail. They are mainly based on Strabo and Ptolemy, but there are also some original suggestions by M.-S. himself. For example, he marks the ancient city of Asine" (St. p. 100). - Contemp. col. in outline. Light browning and spotting in places.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3377 *
Manuscript Map
Cypern. Kl. anonyme Mss.-Karte mit Textbl.
Cypern. "I. de Chipre et la terre de la Caramanie" (unten im weißen Rand). Anonyme Manuskriptkarte. Federzeichnung, um 1750. Kartenbild ca. 5,5:13 cm, seitl. ohne Einfassung; Blattgröße 16:14 cm. - Dazu: zugehöriges Textbl. mit beidseitiger Beschreibung sowie Pag. "390/1". - Zus. 2 Bll.
Kleine Karte der Insel mit der angrenzenden Küste bis Rhodos bzw. Antiochia reichend. Cypern mit 7 Ortsnamen, darunter "Nixia, Famagusta, C. S. André, C. Grego". - Leicht gebräunt und fleckig, Außenränder stärker.
Small anonymous French manuscript map of Cyprus with the adjacent coast between Rhodes and Antiochia. Cyprus with alltogether 7 toponyms (s.a). - Attached: Descriptive text-sheet on pag. 390/1. - Ink drawing. Light browning and spotting, stronger to outer margins.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3378 *#
Griechenland. (Münster)
Griechenland. "Nova Graecia... citra & ultra Hellespontum" (Kopftitel). Kol. Holzschnittkarte (aus S. Münster, Cosmographia), um 1550. 25,5:34,5 cm.
S. Zacharakis/Scutari 2441 und 2442/1581 (andere Kopftitel). - Gleichmäßig leicht gebräunt bzw. mit Bräunungsstreifen im ehemaligen Passepartoutausschnitt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3379 *#
Griechenland. 2 Bll. (Ortelius)
Griechenland. "Graeciae universae... descriptio". Nach G. Gastaldi. 36:51 cm. - Dazu: "Hellas. Graecia, Sophiani". 35:49,5 cm. - Zus. 2 Bll. kol. Kupf.-Ktn. (aus A. Ortelius). Mit 1 bzw. 2 ausgem. Rollwerkskart.
Zacharakis/Scutari 2484/1610 und 2495/1616; Broecke 146.1 und 215; Koeman III, 7800:31/a und 7800H:31. - Aus der latein Ausg. 1574 bzw. 1603. - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig, das 1. Bl. stärker und mit rep. Bugeinriss unten bis in den Bildrand.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3380 *
Manuscript Map
Kefalonia "Ceffalonia". Ital. Mss.-Karte
Kefalonia. "Isola di Ceffalonia" (oben im Bildrand), rechts daneben Ithaka. Karte der Inseln mit kl. Vogelschauansichten der größeren Ortschaften. Anonyme italienische Manuskriptkarte in aquarellierter Tuschfeder- und -pinselzeichnung, wohl Mitte-Ende 18. Jh. Mit 3 Segelschiffen und 1 Meerestier sowie mit roter Einfassung. 32:40,5 bzw. Blattgröße 37:46 cm.
Fein ausgeführte Karte aus einem privat zusammengestellten Mittelmeer-Atlas; rückseitig oben hs. Num. in Tinte "287" montiert. - Tlw. etwas fleckig, linker Bildrand stärker bzw. angestaubt. 2 winzige Wurmstiche seitl.
Anonymous Italian Manuscript map of Cephalonia (Kefallinia) and Ithaca, decorated with 3 ships and 1 sea monster. Probably from a privately compiled atlas of the Mediterranean Sea of the 18th century, with ink numb. "287" mounted at top on verso. - Drawing in ink and watercolours on strong paper (without watermark). Some spotting in places, stronger at left of image. 2 tiny wormstitches at each side.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3381 *#
Kérkyra. "Corphu". (Braun-Hog.) / 6 Bll. Ans.
Korfu. - Kérkyra. "La Cita de Corphu". Vogelschauansicht. Kupf. (aus Braun-Hogenberg), um 1580. 19:49 cm.
Fauser 6507; Koeman IV, 1901 (unter Iráklion). - Oben und seitl. bis an die Einfassung bzw. unten bis in den Bildrand beschnitten; Bug und kl. Wurmlöcher oben rep. An den Oberecken unter Passepartout montiert. - Dazu: 5 Bll. Kupf. mit Teilans. von und aus Bruyn/Levante (3: Alexandria, "Haselaar" und Tyros) und Cochin-Née (2 von Istanbul: "Cimiteres d'Eyub a Constantinople [&] Celebration de la fete du Mewloud", 1787; braun- und wasserfleckig). Unterschiedl. Formate. - Zus. 6 Bll. Meist etwas gebräunt und fleckig; tlw. kl. Randläsuren.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3382 *#
Kreta, Sardinien u.a. Ortelius
Kreta. "Creta Iovis magni...". Karte der Insel (20:49 cm; mit 3 Rollwerkskart.), darüber Karten von Korsika, Sardinien (je 13,5:14 cm) und den Ionischen Inseln; dazwischen Schriftkart. Kol. Kupf. von A. Ortelius. 34:49 cm.
Zacharakis/Scutari 2504/1621; Broecke 217; Koeman III, 7900H:31; Cervoni 13; Piloni S. 60 (erwähnt). - Aus dem Additamentum 1584, verso ohne Pag. nur mit latein. Text. - Gering gebräunt bzw. fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3383 *#
Kreta mit 10 anderen. (Ortelius)
Kreta. "Archipelagi Insularum aliquot descrip.". Karte von Kreta (17:50 cm), darunter 10 kleine Karten griech. Inseln, dazwischen Schriftkart. Altkol. Kupf. (aus A. Ortelius). 36:50,5 cm.
Zacharakis/Scutari 2496/1617; Broecke 147.1; Koeman III, 7900+7910:31. - Erstmals 1584 im Additamentum III erschienen; hier aus der latein. Atlas-Ausg. 1595. - Etwas gebräunt und braunfleckig. Bug verstärkt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3384 *#
Kreta. Homann
Kreta. "Insula Creta hodie Candia", mit den Kykladen. Altkol. Kupf.-Kte. von J. B. Homann, um 1715. Mit fig. Kart. 48:57 cm.
Zacharakis/Scutari 1641/1079. - Frühe Ausg. ohne Druckprivileg. Mit dem Text zum Ausbruch des Santorini 1707. - Vereinzelt etwas fleckig, je 1 Wasserfleck seitl. im Bild, der rechte mit kl. Bruchstelle. Bugeinriss unten bis in den Bildrand hinterklebt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3385 *#
Selten
Iráklion. "Candia". J. Hoffmann
Kreta. - Iráklion. "Geometrisch-grundrichtige zuvor nie gesehne Abbildung der Welt beruffene Real-Vestung Candia". Grundriss mit Belagerung und den türk. Zeltlagern sowie reicher Schiffsstaffage. Kupf. "bey Johan(n) Hoffman(n)", um 1670. Oben Titelschriftband und ornament. Verzierungen in den Ecken. 40:48,5 cm.
Nicht in Zacharakis/Scutari sowie Annex (nur andere Karten erwähnt), Fauser, Drugulin u.a.; vgl. Stolk 2396 (de Wit-Ausg. mit Text und Legenden unterhalb) und Klaus 4870 (Ausg. bei N. Visscher). - Selten. Erschienen nach den Belagerungen und Kämpfen 1667-69 mit Vermerk im Titel: "Alles mit Fleiß gezoge(n) auß dem Original Welches der Hoch=Edle Ritter d'Harcourt selbst zeichne(n) lasse und der Herrschafft Venedig übersendet". Die verzierten Oberecken waren evtl. für Legenden gedacht, die hier nicht ausgeführt worden sind. - Tlw. etwas fleckig. In den alten Faltstellen einige hinterklebte Löcher und Einrisse bis ins Bild mit je 1 kl. Fehlstelle oben und unten; bis an die Einfassung beschnitten, rechte Unterecke rep. mit nachgezeichneter Einfassung.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3386 *#
Mittelmeer. "Divi Pauli". A. Ortelius
Mittelmeer. "Peregrinationis divi Pauli typus corographicus". Kol. Kupf.-Kte. von A. Ortelius, 1579. Unten farb. Schriftleiste, oben kol. Leiste mit 2 Medaillon-Darst. der Bekehrung und des Schiffbruchs Pauli, dazwischen Titelkart. 35:50 cm.
Zacharakis/Scutari 2493/1615; Laor 545B; Broecke 181.2 (von 3); Koeman III, 0850H:31. - Karte des östl. Mittelmeerraumes mit Sizilien, Griechenland, Türkei, Cypern und Israel. "Between 1587 and 1592, the entire plate was revised" (vdB); unser Ex. aus der der latein. Ausg. 1592. - Etwas gebräunt und braunfleckig. Kl. Bugeinriss an beiden Enden, der untere hinterklebt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3387 *#
Mittelmeer. 2 Bll. Ortelius
Mittelmeer. "Aeneae Troiani navigatio. 1594". Mit 3 ausgem. Rollwerkskart. und maritimer Staffage. - Dazu: "Argonautica. 1598". Mit 5 farb. Rollwerkskart., davon 3 mit kl. Nebenktn. (Europa, Minoium Pelagus und Propontis). - Zus. 2 Bll. grenzkol. Kupf.-Ktn. von A. Ortelius. Je 34:49 cm.
Zacharakis/Scutari 2507/1624 und 2509/1625; Broecke 223.3 und 226; Koeman III, 0311H:31/a und 0310H:31. - Karten des östl. Mittelmeerraumes, jeweils aus dem Parergon 1624; die 1. Kte. mit neugest. Text in der unteren Kartusche. - Gereinigt und stabilisiert, noch leicht gebräunt bzw. fleckig; das 2. Bl. mit kl.rep. Randeinriss unten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3388 *#
"Lumen per orientem (&) occidentem". 2 Bll. Haraeus-(Ortelius)
Mittelmeer. "Lumen historiarum per orientem (&) occidentem". 2 Bll. grenzkol. Kupf.-Ktn. von F. Haraeus (Verhaer; aus dem Parergon von A. Ortelius, 1624 oder 1641). Mit je 1 kl. ausgem. Rollwerkskart., das 1. Bl. mit 2 kol. Nebenktn. (Welt im Oval und Israel). Jeweils 27:34,5 cm sowie auf 3 Seiten umgeben von gedruckten Ortsnamen.
Broecke 184 und 185: "copies printed: 1025"; Koeman III, 0821H:31/32. - Zwei von 3 neuen Karten aus der letzten Ausgabe des Parergon. - Tlw. leicht fleckig; unten bis an die Schrift beschnitten und angerändert.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3389 *
"Middellansche-Zee", westl. Teil. Keulen
Mittelmeer. "Nieuwe Paskaart van't Eerste Gedeelte der Middelansche-Zee tusschen t' I. Cadix en 't I. Malta". Flächenkol. Kupf.-Kte. von J. bei G. van Keulen, um 1730. Mit fünfsprach. Titelkart. und kol. Nebenkarte der Adria. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 60:100 cm.
Koeman IV, S. 384/[204]; vgl. Zacharakis/Scutari 1803/1186 (östl. Hälfte): "belongs to special editions by G. v. K., after 1705". - Seltene Seekarte des westl. Mittelmeerraumes. - Gereinigt und stabilisiert, vereinzelt noch leicht fleckig, Zusammensetzstelle leicht leimschattig. Oben bis an die Einfassung beschnitten und angerändert.
Rare map of the Western Mediterranean, with the Balearic Islands, Corsica and Sardinia at center. - 2 sheets, joined; col. in full. Cleaned and sized, still light occasional spotting, slight discolouration from paste at joint. Cut to neatline at top and remargined.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3390 *
Mittelmeer. "Rei Romanae". Duval-Covens & M.
Mittelmeer. "Rei Romanae tabula C. I. Caesaris... de bello civili". Altkol. Kupf.-Kte. von P. Duval bei Covens & Mortier, um 1730. Mit ausgem. ornament. Kart. 30:55,5 cm. Tlw. leicht braunfleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3391 *
Mittelmeer. "Occidentalior". Ottens
Mittelmeer. "Occidentalior Tractus Maris Mediterranei" (auch Holländ.). Seekarte des westl. Mittelmeerraumes bis Korfu. Kupf. mit altem Flächenkolorit bei R. & J. Ottens (aus: Atlas van Zeevaart, 1745). Mit 2 fig. Kart., 2 Windrosen und maritimer Staffage (jeweils ausgem.). 46,5:55,5 cm.
Koeman IV, Ren 3/18; vgl. Zacharakis/Scutari 2527/1634 (östl. Teil). - Überarbeitete Ausg. der Renard-Karte nach der Vorlage von de Wit. Mit eingezeichneten Meerestiefen und Sandbänken. - Ränder tlw. leicht braunfleckig.
Sea chart of the Western Mediterranean, first publ. by de Wit. With marked sea-levels and sands. - Fine contemp. col., cartouches too. Light marginal spotting in places.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3392 *
"Mediterranean Sea". Imray. Rolle
Mittelmeer. "Chart of the Mediterranean Sea including... Grecian archipelago, and the Black Sea and Seas of Marmora & Azov. With plans... of the principal harbours". Kupf.-Kte. bei J. Imray & Son, London, 1868. Mit Titelei rechts, 28 Nebenkarten und beschr. Text. Von 3 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 100:248 cm.
Seltene, detaillierte See- und Wandkarte "made by order of the governments of England, France, Spain, Austria and Russia". Die Nebenkarten zeigen u.a. die Buchten bzw. Küstengebiete von Barcelona, Bonifacio, Cagliari, Genua, Gibraltar, Korfu, Korsika-Toskana mit Elba im Zentrum, Neapel, Palermo, Triest, Valletta u.a. Mit farbig eingezeichneten Leuchttürmen. - Etwas gebräunt, stärker stockfleckig und angestaubt, Ränder stärker und mit zahlreichen kl. Läsuren, oben und unten kl. Abrisse bis in die Einfassung, größerer Einriss rechts bis ins Bild. Vom Verlag auf blaues Papier aufgezogen, sogen. "blueback chart"; gerollt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3393 *#
Peloponnes + Index. 2 Bll. Seutter
Peloponnes. "Peloponnesus hodie Morea". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, um 1730. Mit großer fig. Kart. 48:56,5 cm.
Zacharakis/Scutari 3344. - Ausg. mit "Chalc. Augustanum" und ohne Druckprivileg, so wie bei Z./S. beschrieben. - Bugeinriss unten bis in den Bildrand hinterlegt; kl. Eckabriss rechts unten ergänzt und kl. Randläsuren oben rechts rep. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1727. Qu.-fol. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3394 *
Rhodos. 2 Bll. (Bruyn)
Rhodos. "Rhodus". 2 verschiedene Gesamtansichten vom Meer aus. 2 Bll. Kupf. (aus C. de Bruyn, Voyage au Levant), um 1700. Mit Schiffsstaffage. Je 20,5:62 cm, darüber der Titel.
Num. 65 und 66 oben rechts im Plattenrand. - Tlw. leicht fleckig, weiße Ränder stärker. Mit den üblichen alten Faltstellen; eingefaltet.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3395 *
Syrien. Burg Margat. Raigniauld
Syrien. - "Margat (mit) la ville de Valanie". Gesamtansicht. Kupf. von H. Raigniauld (aus A. de Naberat, Sommaire des Privileges... l'Ordre de S. Jean), um 1640. Mit 2 Wappen rechts und Schiffsstaffage. 19:26,5 cm.
Schöne Ans. aus dem seltenen Werk der wichtigen Kreuzfahrerfestung "sedes hospitalariorum militun" (oben links). - Vereinzelt leicht fleckig. Alte vertikale Faltstelle rechts.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)

Großbritannien

Los 3396 *#
"The city of Aberdeen". Clark-Smith
Aberdeen. "The city of Aberdeen". Gesamtansicht. Altkol. Aquatinta von J. Clark bei Smith, Elder & C., London, 1825. 38:55,5 cm, darunter Titel mit Wappen mittig
Abbey, Scenery 489. - Seltene und schöne Ansicht aus seinen 'Views in Scotland' auf Whatman-Papier. - Leicht gebräunt und tlw. etwas stock- bzw. braunfleckig. Schwache, kl. Knickspuren oben.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3397 *#
Edinburgh. 5 Bll. Ansichten
Edinburgh. 5 (4 kol.) Bll. in Kupf. und Lith. (je 2) sowie Stahlst. mit Gesamt- (1) und Teilansichten von und bei Basset (2), "C. G.", May und Miller-Williams. Qu.-kl.-fol. Etwas gebräunt und fleckig; tlw. mit Lager- und Gebrauchsspuren.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3398 *#
England. J. Janssonius / 5 Bll.
England. "Anglia Regnum". Von J. Janssonius, (latein. Ausg.), um 1640. Mit 2 ausgem. fig. und herald. Kart. sowie 3 Wappen. 39:49,5 cm.
Shirley I, 465; Koeman I, 5100:1B. - Dazu: 4 (1 grenzkol.) Bll. von und aus Jefferys ("A new map of England and Wales"), Sanson-Mariette ("Angleterre") und Philippe (2: GB und Engl.). Qu.- und -kl.-fol. (2). - Zus. 5 Bll. Kupf.-Ktn. Leicht gebräunt und stellenweise etwas fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3399 *#
England. 3 Bll. F. de Wit
England. "Occidentalior (&) orientalior Regni Angliae districtus". - Dazu: "Tractus Regni Angliae septentrion.". Zus. 3 Bll. altkol. Kupf.-Ktn. von F. de Wit, um 1690. Mit je 1 ausgem. fig. Kart. Gr.- (2) und Qu.-fol.
Koeman Wit 13, Nr. 89-91; nicht bei Shirley. - Die beiden ersten Karten sind zum Zusammensetzen gedacht, das 3. Bl. zeigt das nördl. angrenzende Gebiet bis Süd-Schottland. - Gebräunt und braunfleckig, Grüntöne oxydiert.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3400 *#
England. 9 Bll. Karten. Morden
England. 9 Bll. Gebietskarten in Kupf. von R. Morden bei A. S. Awnsham & J. Churchill, (1695). Mit je 1 ornament. Kart. Je 35:42 cm (1 im Hochformat).
Worms/B., British maps engravers S. 462. - Aus "Camden's Britannia" hrsg. von E. Gibson sind folgende Karten vorhanden: "Cumberland, Durham, Monmouth, Northumberland, North-Wales, Yorkshire (2), Westmorland" und Kanalinseln ("The smaller islands in the British Ocean"). - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch leicht fleckig, oben tlw. auch wasserrandig; vereinzelt kl. rep. Läsuren.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3401 *#
England. Homann / 3 Bll.
England. "Magnae Britanniae pars meridionalis, in qua Regnum Angliae". Von J. B. Homann, um 1720. Mit fig. Kart. mit 2 Wappen u. unten mittig Darst. einer Parlamentssitzung. 57:48 cm.
Shirley II, Homann 3/1. - Schwacher Wasserfleck links, Bug etwas leimschattig. - Dazu: 2 Bll. von Mannert-Schneider & Weigel (etwas angestaubt; in den alten Faltstellen kl. Löcher) und Stieler-Inst. Weimar, 1796/1804. Gr.- bzw. Qu.-fol. - Zus. 3 Bll. altkol. Kupf.-Ktn. Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3402 *#
England. Rocque-Dury
England. "A new map of England and Wales". Grenzkol. Kupf.-Kte. von J. Rocque, 1760, bei A. Dury, London, 1764. Mit ornament. Kart. 52:51 cm. Tlw. leicht fleckig. Dünne Papierstelle und kl. Einriss unten im Bug.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3403 *#
England in 2 Bll. Kitchin-Remondini
England. "Nouvelle Carte du Royaume d'Angleterre et de la Principauté de Galles". Grenzkol. Kupf.-Kte. in 2 Bll. von T. Kitchin bei J. Remondini & Fils, Venedig, 1799; gest. von J. Bonatti. Mit gr. floraler Kart. und kl. Nebenkte. Von 4 Platten gedruckt und jeweils 2 Teile zusammengesetzt; je 58:99 cm.
Die bekannte, großformatige Karte hier in einem italien. Nachstich. - Leicht gebräunt und etwas braun- sowie wasserfleckig. Alte Faltstellen mit wenigen kl. Läsuren.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3404 *#
Großbritannien in 2 Bll. A. Ortelius
Großbritannien. "Britannicarum insularum vetus descriptio". Kol. Kupf.-Kte. in 2 Bll. von A. Ortelius, 1590. Mit 3 ausgem. Rollwerkskart. und reicher Segelschiffsstaffage. Ca. 73:48,5 cm; nicht zusammengesetzt.
Shirley I, 170 und Taf. 64; Broecke 190/191; Koeman III, 5000H/1(&)2:31A. - Selten. Nur in 4 Ausg. erschienen bzw. nur insgesamt ca. 700 Ex. hrsg., hier aus der latein. Ausg. 1592. - Gereinigt und stabilisiert, noch etwas gebräunt bzw. braunfleckig. Kl. Bugeinriss an beiden Enden bis in den Bildrand hinterlegt.
Rare map of the British Isles published only in 4 editions, our copy from the Latin ed. 1592. "Ortelius uses a new outline based on Saxton for England and Wales whilst Ireland and Scotland follow the existing maps in the Theatrum". According to van den Br. online, no more than 710 copies were printed. - 2 sheets, not joined; col. Cleaned and sized, still some browning resp. spotting. Small repaired tear to both ends of centerfolds just affecting image.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3405 *#
The Oldest Map with Decorative Borders
Großbritannien mit Randleisten. J. Hondius
Großbritannien. "Magnae Britanniae et Hiberniae tabula". Kupf.-Kte. von J. Hondius (jr.), Amsterdam, 1617. Mit 4 ornament.-fig. Kart. (1 mit kl. Nebenkte.) und maritimer Staffage, eingefasst von 4 Randleisten mit 14 Stadtansichten und 10 Trachtenpaaren. Auf 2 zusammengesetzte Papierstücke gedruckt; 47,5:61 cm.
Schilder/Stopp, MCN VI, 85.2; Shirley I, 355a. - Äußerst selten. Die 1. (von 2) der schönen Randleistenkarten von Jodocus Hondius jr. im 2. Zustand (von 4), nur mit kl. Abweichungen im Titel; zugleich die erste Karte Großbritanniens mit Randleisten. - Gereinigt und verstärkt, tlw. noch leicht gebräunt bzw. fleckig. Vereinzelt kl. Einrisse in den alten geglätteten Faltstellen sorgfältig hinterlegt, Löchlein oben.
Scarce. First of the 2 maps of the British Isles with decorative borders by J. Hondius Jr. in its second state (of 4), only with few alterations to imprint, still dated 1617. "Traces of the older imprint are visible... This is the oldest map of the British Isles with decorative borders" (Sch./St.). The illustrations are based upon Speed and Braun Hogenberg, they show 5 costumed pairs at either side, and views of Bristol, Cambridge, Canterbury, Chester, Dublin, Edinburgh, Galway, London, Newcastle, Norwich, Oxford, York, etc.; beside Edinburgh all bird's eye-views. Only few copies are known of the first two states, 2 later editions with and without borders were publ. by H. up to 1631. - Printed on 2 joined sheets; uncol. Cleaned and strengthened, still light browning and spotting. A few small restored tears at old smoothed folds, tiny hole at top of image.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3406 *#
Großbritannien. H. Jaillot
Großbritannien. "Les Isles Britanniques". Grenzkol. Kupf.-Kte. von H. Jaillot, 1696. Mit 2 fig. Kart. und grenzkol. Nebenkarte. 47,5:59,5 cm, darüber latein. Kopftitel.
Shirley II S. 76, Jaillot 4/2: "A fourth British Isles map bearing Jaillot's name was prepared for the Atlas Royal... (it) is known in two early states, one dated 1696 and one without date". - Etwas gebräunt bzw. braunfleckig. Bug mit Einrissen unten (bis zur Bildmitte) und oben rep. Einige meist kl. Randläsuren, oben links rep. Einriss bis in die Einfassung.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3407 *#
Großbritannien. "Magna". Homann
Großbritannien. "Magna Britannia". Altkol. Kupf.-Kte. von J. B. Homann, um 1715. Mit großer fig. Kart. mit Porträt von Georg I. 49:58 cm.
Shirley II, S. 69f., Nr. 2/1. Zustand der 2. Platte. - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig, Ränder stärker. Kl. Bugeinriss an beiden Enden hinterklebt.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3408 *#
Großbritannien + Index. 2 Bll. Seutter
Großbritannien. "Tabula novissima accuratissima Regnorum Angliae, Scotiae, Hiberniae". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, um 1730. Mit 3 fig. und herald. Kart. 57,5:49 cm.
Shirley II, Seutter 1.1. - Ränder stellenweise etwas fleckig. Bugeinriss an beiden Enden bis in den Bildrand hinterlegt. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1727. Qu.-fol. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3409 *#
Großbritannien. 27 Bll. (Reilly)
Großbritannien. 27 Bll. alt- bzw. grenzkol. Kupf.-Ktn. (aus Reilly), um 1790. Jeweils mit Kart. Qu.-kl.-fol. (einige im Hochformat).
Enthält Gebietskarten von England, Irland, den Kanal-, Oarkney- und Shettlandinseln, Schottland, Umgebung von London u.a. - Meist leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3410 *
Irland in 2 Bll. (Janssonius)
Irland. "Pars Hiberniae septentrionalis (&) australis". 2 Bll. kol. Kupf.-Ktn. (von J. Janssonius), um 1650. Mit 2 ausgem. ornament. Kart. Je 34:47 cm.
IKAR, Stabi 000724009 (nur "australis"); vgl. Koeman I, 5901/02:1.2 (Mercator); nicht bei Law, S. 27ff. - Selten. Diese zusammensetzbare Karte (Gesamtgröße ca. 65:47 cm) ist so weder bei Koeman noch bei Law erwähnt. Wohl nur in wenigen Atlas-Ausg. erschienen; ohne Rückentext. - Gereinigt und stabilisiert, noch leicht gebräunt und etwas braunfleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3411 *#
Irland. 3 Bll. Seekarten. (Neptune)
Irland. 3 Bll. Seekarten in Kupf. (aus: Le Neptune François, Paris, 1753); gest. von H. van Loon bzw. C. A. Berey (je 1). Mit Titeleien, Windrosen und insges. 2 Nebenktn. Je ca. 60:86 cm.
Pastoureau S. 354-5, Nr. 9-11. - Erstmals 1693 erschienen, hier die spätere Ausg. mit zusätzl. Angabe der Meridiane Paris, London etc. Vorliegen: 1. "Carte generale des costes d'Irlande et des costes occidentales d'Angleterre avec une partie de celles d'Ecosse". 2. "Carte... d'Irlande qui comprend la baye de Galloway et la riviere de Lymerick"; Knickfalte im Bug. 3. "Carte de la Mer d'Ecosse... et les costes septentrionales d'Irlande". - Tlw. leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3412 *#
Irland. "Kingdom". Bayly-Bowles
Irland. "A new map of the Kingdom of Ireland". Altkol. Kupf.-Kte. nach Petty von J. Bayly bei T. & J. Bowles und R. Sayer, (London, 1763). Mit ornament. Kart. 55:48,5 cm.
Law 97 (i). - Erster Zustand (von 4) mit den bei Law angegebenen Merkmalen. - Leicht gebräunt und tlw. etwas braunfleckig. Horizontale Knickfalte mittig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3413 *#
Irland in 2 Bll. Rocque-Sayer
Irland. "A map of the Kingdom of Ireland". Grenzkol. Kupf.-Kte. in 2 Bll. von J. Rocque bei R. Sayer, London, (1773). Mit großer fig. Kart. mit Wappen, 2 Schriftkästen und kl. Nebenkarte von Großbritannien (24:21 cm). Von 4 Platten gedruckt und die nördl. bzw. südl. Hälften zusammengesetzt; Gesamtgröße ca. 123:96,5 cm.
Law 93 (ii). - Seltene Wandkarte. 2. Ausg. (von 3) mit "Chorographer to HIS MAJESTY" in der Kartusche. Der Schriftkasten unten mit histor. Beschr.: "Ireland called by the Latins Hibernia and by the Natives Erin...". - Tlw. leicht fleckig; mit den üblichen alten Faltstellen, die horizontale unten jeweils geplatzt und hinterklebt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3414 *#
London. (Theatrum Europaeum) / 6 Bll.
London. "Abbildung der Statt London". Gesamtansicht aus der halben Vogelschau mit dem großen Brand 1666. Zeitgenöss. Kupf. (aus dem Theatrum Europaeum). 21:34 cm.
Fauser 7956. - Dazu: 5 Bll. aus dem Werk mit weiteren Teil- bzw. Innenans. (2): "Einzug Wilhelmi Henrici... in Londen - Execution des Grafen Thomas von Stafford (auch Engl.)" - 2 Ans. auf 1 Bl. "Portsmouth" bzw. reiche Bootsstaffage auf der Themse - Parlament- und Kirchenans. Qu.-kl.-fol. - Zus. 6 Bll. Stellenweise leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3415 *#
London. 5 Bll. mit Teilansichten (Coronelli)
London. 5 Bll. mit je 2 kl. Teilansichten. Kupf. (von V. M. Coronelli, um 1690); eingefasst von ornament. Bordüre (4 cm breit, von separater Platte gedruckt). Mit Titelleiste unten bzw. Schriftband. Je ca. 39:25,5 cm.
Enthält: "The Royall Exchange of London/Monument" einer Säule mit Häusern - Somerset/Westminster - St. Paul/White Hall (doppelt vorhanden) - Windsor/Dover-Calais. - Gering fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3416 *#
London. 35 Bll. Teilpläne (Stow)
London. 35 Bll. Kupf. mit Teilplänen der Stadt (aus J. Stow, Survey of London, 1720). Jeweils mit ornament. Kart. und ausführlichen Legenden. Meist Qu.-kl.-fol. (einige im Hochformat).
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3417 *#
London. Homann E.
London. "Ausführliche Geographische Vorstellung der Gegend um London". Altkol. Umgebungskarte, darunter unkol. Prospekt ("London u. Westminster von der Sud-Seyte"; 11,5:56 cm). Kupf. nach T. Bowles bei Homann Erben, 1741. Mit insges. 4 Schriftkart. 49:56,5 cm, darüber latein.-dt. Titel.
Sandler S. 136. - Abdruck der Ansicht leicht flau; leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig; Bug etwas leimschattig. Kl. Eckabriss unten rechts.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3418 *#
London. 8 Bll. kl. Ansichten. Harrison
London. 8 Bll. Ansichten mit fig. oder Bootsstaffage. Kupf. aus "Harrison's History of London" (Kopftitel), um 1775. Je ca. 15:26 cm, darunter Titel.
Enthält: Acton, Chertsey, Chiswick, Deptford, Hackney, Isleworth, Mortlake und Twickenham. - Etwas gebräunt und tlw. leicht fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3419 *#
London. "Palais de St. James". Genty / 3 Bll.
London. "Vue de la porte du Palais de St. James à Londres". In Braun gedruckter Punktierkupf. mit Retusche bei Le Coer, Genty und Bance ainé, Paris, um 1780. 23:34,5 cm.
Seltene und schöne Ansicht. Num. 28 oben rechts. - Dazu: "International exhibition. London (&) of 1862". 2 Bll. zeitgenöss. mehrfach getönte Lith. bei Sala bzw. Silber, Berlin. 27:39 bzw. 25:36 cm. - Zus. 3 Bll. Stellenweise leicht fleckig bzw. angestaubt.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3420 *#
"Windsor Castle". Robertson-Fittler-Boydell
London. "South east view of Windsor Castle. With the Royal Family on the terrace, and a view of the Queen's Palace". Blick auf das Schloss mit fig. Staffage im Vordergrund. Kupf. nach G. Robertson von J. Fittler bei J. Boydell, London, 1783. 43:58 cm, darunter Titel mit kl. Wappen mittig; Ansicht im Oval und Ecken schraffiert.
Seltene und schöne Ansicht. - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch leicht fleckig. Kl. Randläsuren hinterlegt, Eckabriss unten links ergänzt, Randeinriss unten rep.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3421 *#
London. "Post Office". Pollard-Reeves
London. "The Royal Mails departure, from the General Post Office, London". Kol. Aquatinta nach J. Pollard von R. G. Reeves bei J. Watson, 1830. 43:63 cm, darunter Titelei.
Thieme/B. XXVII, 217 (P.). - Lebhafte Straßenszene mit einigen Postkutschen und Personenstaffage vor der Poststation mit eingemeißelter Widmung "George Quarto Rege. MDCCCXXIX". - Gereinigt und stabilisiert, tlw. noch etwas wasserfleckig und angestaubt. Oben im Bildhimmel einige Bruchstellen und Löcher hinterlegt, letztere bzw. kl. Fehlstellen nachgezeichnet.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3422 *
London. Anonymer dt. Plan. Lwd.
London. "London". Plan im Rund mit Wappen oben (Ø 35 cm). Anonymer dt. Stahlst., um 1850. In den Ecken Ornamentik, 2 kl. Teilansichten oben (Westminster und Börse; je 5:10 cm) und Legenden unten; eingefasst von ornament. Bordüre. 40:49 cm. In 6 Segmenten auf Lwd. aufgezogen.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3423 *#
London. Fernsicht. Bülow-Delius
London. "London". Blick auf die Stadt mit Ziegenkutsche und fig. Staffage im Vordergrund. Mehrfach getönte Lith. von Bülow bei Delius für C. Nöhring, Berlin, um 1860. 25:34 cm, darunter Titel; Ansicht im Oval und Ecken mit Rankenwerk. Tlw. leicht stockfleckig. - Selten.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3424 *#
Norwich + Nonsuch Palace. 2 Bll. (Braun-Hog.)
Norwich. "Nordovicum". Vogelschauansicht. Mit ausgem. fig. und herald. Staffage sowie 2 kol. Rollwerkskart., die linke mit Legende 1-21. 29:42 cm. - Dazu: Nonsuch Palace. "Palatium... Nonciutz". 20:44 cm, darunter kol. Leiste mit 11 engl. Trachtenfiguren (10 cm hoch); gest. von G. Hofnagel, 1582. - Zus. 2 Bll. altkol. Rad. (aus Braun-Hogenberg), um 1580.
Koeman IV, 3109 und 3105; Fauser 9991 und 5425; Fordham S. 5 (das 1. Bl.). - Leicht gebräunt und stellenweise etwas fleckig. 1. Je 1 kl. Loch oben unten am Bug; tlw. leichte Knickfalten. 2. Bug etwas leimschattig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3425 *
Rochester. Collins
Rochester. "An exact prospect of the city of Rochester". Gesamtansicht mit reicher Schiffsstaffage im Vordergrund. Kupf. von J. Collins, um 1750. Mit Titelschriftband. 27:59,5 cm. Etwas gebräunt bzw. braunfleckig; knapprandig, unten bis an die Einfassung beschnitten.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3426 *#
Schottland. J. Janssonius / 2 Bll.
Schottland. "Scotia Regnum". Von J. Janssonius. Mit Wappenkartusche, Wappen, Nebenkarte (Orkneys) und Segelschiffen (jeweils ausgem.). 38:50 cm.
Koeman I, 5800:1B. - Aus der französ. Ausg. 1639-44. - Etwas gebräunt und stärker braunfleckig. Kl.Bugeinriss unten. - Dazu: Eskdale. "Evia et Escia, Scotis Evsdail et Eskdail". Nach T. Pont bei J. Blaeu (aus dem Atlas Maior, latein. Ausg., 1662ff.). Mit 2 ausgem. fig.-herald. Kart. 42:52 cm. Gereinigt und stabilisiert, dabei Bug- und kl. Randeinrisse restauriert sowie Knickfalten geglättet. (K. II, 5817:2). - Zus. 2 Bll. alt- bzw. kol. Kupf.-Ktn.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3427 *#
Schottland. Sanson-Jaillot
Schottland. "Le Royaume d'Escosse". Grenzkol. Kupf.-Kte. von Sanson bei H. Jaillot, 1693. Mit 2 großen ornament. und fig. Kart. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 86:59 cm, darüber zusätzl. Titel. Etwas gebräunt und stärker braunfleckig durch Druckabklatsch.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3428 *#
Schottland. "North (&) South". 2 Bll. Johnston
Schottland. "A new map of the North (&) South part of Scotland". 2 Bll. grenzkol. Kupf.-Ktn. von A. Johnston, um 1720. Mit je 1 kl. Titelkasten, das nördl. Bl. mit kl. grenzkol. Nebenkarte (Shetland). Je 35:45 cm.
Worms/B., British map engravers S. 357 und erwähnt (dat. 1722). - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig, Büge leimschattig; je 1 kl. Abriss oben und unten im weißen Rand ergänzt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3429 *#
Rare Wall Map by Dorret
Wandkarte von Schottland in 2 Bll. J. Dorret
Schottland. "A general map of Scotland and islands thereto belonging from new surveys". Altkol. Kupf.-Kte. in 2 Bll. von J. Dorret, (London, 1750). Mit Titel oben links und kol. Nebenkte. (Shetland Inseln; 40:28 cm) rechts sowie Legenden unten links. Von mehreren Platten gedruckt und in 2 Bll. zusammengesetzt; Gesamtgröße ca. 180:133 cm.
Worms/Baynton-Williams, British map engravers S. 200: "the basis of practically every map of Scotland for the next forty years (Moir)"; Tooley, Mapmakers I, 381 (erwähnt). - Seltene, wichtige und detaillierte Wandkarte. - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig, Ränder stärker bzw. angestaubt sowie leicht knittrig. Mit alten Faltstellen, jeweils 1 horizontale komplett geplatzt und hinterklebt, dort etwas leimschattig sowie beim Titelbl. seitl. je 1 kl. Fehlstelle; das südl. Bl. mit 2 vertikalen Knickfalten links und rep. Einriss unten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3430 *#
Schottland. J. Dorret
Schottland. "A correct map of Scotland from new surveys". Altkol. Kupf.-Kte. von J. Dorret, 1751. Mit Titel oben links und kol. Nebenkte. (Shetland Inseln; 17:11 cm). Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 77:60,5 cm.
Worms/Baynton-Williams, British map engravers S. 200 mit Abb.; Tooley, Mapmakers I, 381 (erwähnt). - Verkleinerte Ausg. "also used by Bowen & Kitchin, 1787, and Thomas Bowles & Kitchin, 1794" (TMM). Mit der Dat. unten rechts in der Einfassung "Published April 1751). - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig. Löchlein oben links in der alten Faltstelle, die horizontale unten geplatzt und mit schmalem Lwd.-Streifen hinterklebt; rechts bis an die Einfassung beschnitten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3431 *#
Themse. "Carte Tamise". (Neptune)
Themsemündung. "Carte de l'entrée de la Tamise... entre Sandwich et Clay". Seekarte in Westorientierung. Kupf. (aus Neptune François, Paris, 1753). Rechts mittig Titelei und darüber Nebenkarte: Themselauf ab London. 45,5:88 cm.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3432 *#
Isle of Wight + Man. 2 Bll. Blaeu
Wight. "Vectis Insula. Anglice The Isle of Wight". Von J. Blaeu (aus Atlas Maior, span. Ausg., 1659ff.). Mit 2 ausgem. fig. und ornament. Kart., oben links Leiste mit 4 kl. kol. Wappen. 38,5:50 cm.
Koeman II, 5740:2. - Dazu: Isle of Man. "Mona". Mit ausgem. Rollwerkskart. und 2 farb. Wappen. Ebenso (französ. Ausg., 1645ff.). 38:27 cm. Oben rechts und unten wasserfleckig. - Zus. 2 Bll. Altkol. Kupf.-Ktn. Mit leichtem Plattenton; leicht gebräunt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)

Italien

Los 3433 *#
Brescia. (Ortelius)
Brescia. "Bresciano. Brixani agri typus 1590". Kol. Kupf.-Kte. (aus A. Ortelius, latein. Ausg., 1595). Mit 3 ausgem. Rollwerkskart. 32,5:46,5 cm.
Broecke 123.1; Koeman III, 7140:31; Marinelli 669. - Ostorientierte Gebietskarte mit dem Garda- und Iseosee. - Stellenweise leicht fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3434 *
Casale. Mortier(-Alberts)
Casale. "Veue de Casal dit de St. Vas". Gesamtansicht aus der halben Vogelschau, im Vordergrund fig. Staffage. Kupf. von P. Mortier, (1704 oder aus R. C. Alberts, 1724). Mit Titel unten links und rechts Grundriss. 46:52 cm.
Koeman IV, 806; Fauser 2376. - Num. V oben rechts. - Leicht gebräunt und braunfleckig. Kl. Bugeinriss unten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3435 *
Castiglione delle Stiviere. P. Mortier
Castiglione delle Stiviere. "Castiglione delle Stivere. Dans le Duché de Mantoue". Vogelschauansicht mit Umgebung. Kupf. bei P. Mortier, (1704 oder aus R. C. Alberts, 1724). Mit Wappen und Legende A-N. 44:57 cm.
Koeman IV, 823; Fauser 2403. - Num. XXV. - Leicht gebräunt, Ränder stärker und braunfleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3436 *#
Comer See/Friaul/Rom. (Ortelius)
Como. "Larii Lacus". Karte des Comer Sees nach P. Jovius, darunter Ktn. von Friaul und der Gegend um Rom. 3 Karten von 1 Platte. Kol. Kupf. (aus A. Ortelius, latein. Ausg. 1584). 34:48 cm.
Broecke 129; Lago/R., Friaul I, S. 139; Koeman III, 7026+7310+7171:31. - Gereinigt und stabilisiert, vereinzelt noch gering fleckig. Löchlein oben am Bug.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3437 *
Crema. Grundriss. P. Mortier
"Crema ou Creme". Grundriss mit eingezeichneten Gebäuden. Kupf. von P. Mortier, (1704 oder aus R. C. Alberts, 1724). Titelschriftkasten mit Legende 1-35 rechts unten und Wappen links oben. 40:53 cm.
Koeman IV, 960; Fauser 2789. - Num. XXVIII. - Leicht gebräunt und stellenweise etwas fleckig, Ränder stärker.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3438 *#
Cuneo. Gesamtansicht. (J. Blaeu)
Cuneo. "Cuneum Vulgo Coni". Gesamtansicht über die Stura. Kupf. (bei J. Blaeu: Sabaudia, 1682 od. aus A. Motjens, 1697). Mit Titel-Schriftband und 2 von Putti getragenen Wappen im Bildhimmel. 45:59 cm.
Koeman IV, 981; Fauser 2824. - Stellenweise leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3439 *
Florenz. (Braun-Hogenberg)
Florenz. "Florentia". Gesamtansicht. Altkol. Rad. (aus Braun-Hogenberg, 1572). Mit ausgem. Rollwerkskart. und farb. Trachtenpaar. 16:48 cm.
Koeman IV, 1313; Fauser 3927. - Leicht gebräunt. Oben bis an die Einfassung beschnitten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3440 *#
Florenz. 8 Bll. Ansichten. Terreni-Pera
Florenz. 8 Bll. Teilansichten in Aquatinta nach A. Terreni von G. Pera, um 1780. Je ca. 23:34,5 cm, darunter ital. Titel.
Schöne Ansichten mit belebter Staffage: "Veduta della Piazza di (&) del ponte a S. Trinità - Palazzo Pitti - della Piazza di S. M. Novella di Firenze - dello spedale di Bonifazio - dell'arcispedale di S. M. Nova - di Via Larga - del castello S. Gio. Batista". - Gering fleckig. Breitrandig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3441 *#
Florenz. Gebietskarte. (Ortelius)
Florenz. "Florentini dominii, fidelissima et nova descriptio". Kol. Kupf.-Kte. nach S. Buonsignori "Stephano monacho Montisoliveti" (aus A. Ortelius). Mit ausgem. Rollwerkskart., farb. Wappen und Segelschiffen. 34:46 cm.
Broecke 131; Koeman III, 7205:31; Meurer, Ortelius S. 121. - Selten. Aus der latein. Ausg. 1609 oder 1612. - Leiicht gebräunt und tlw. etwas fleckig, Ränder stärker.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3442 *#
Fossano. Boettus(-Blaeu)
Fossano. "Delinea(tio) civitatis Fossani in Principatu Pedemontii". Gesamtansicht aus der halben Vogelschau. Kupf. nach J. Boettus (bei J. Blaeu: Sabaudia, 1682, aus A. Moetjens, 1697). Mit Titel-Schriftband und Wappen mit Putti-Staffage im Bildhimmel. Auf 2 zusammengesetzte Papierstücke gedruckt; 45:68,5 cm, darunter Legende 1-37 und a-f .
Koeman IV, 1352.2: "imprint erased"; Fauser 4023; Thieme/B. IV, 212 (G. Boetto). - Schöne Panoramaansicht mit weitem Blick auf die Alpi Marittime hin, im Hintergrund rechts Cuneo. 2. Zustand (von 3). - Gering fleckig. Alte Faltstelle rechts.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3443 *#
Friaul. "Fori Iulii". (Ortelius)
Friaul. "Fori Iulii accurata descriptio". Kol. Kupf.-Kte. nach J. Sambucus, 1573, (aus A. Ortelius, französ. Ausg., 1598). Mit je 2 ausgem. großen und kl. Rollwerkskart. 35,5:48 cm.
Lago/R., Friaul I, S. 143 f.; Broecke 119; Koeman III, 7171:31B. - Schöne dekorative Karte von Venetien, Friaul und Istrien mit Udine, Gorizia und Trieste im Zentrum; Venedig als kl. Vogelschauansicht dargestellt. - Gereinigt und stabilisiert, weiße Ränder noch etwas wasserfleckig. Wurmlöchlein oben links in der Kartusche.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3444 *
Genua. Vogelschauansicht. P. Mortier
Genua. "Genoa". Große Gesamtansicht aus der halben Vogelschau vom Meer aus. Kupf. bei P. Mortier, (1704 oder bei R. C. Alberts, 1724). Unten rechts Schriftkasten mit Legende 1-106 sowie reiche Schiffsstaffage. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 44:99,5 cm.
Koeman IV, 1492; Fauser 4589. - Mit den bekannten Plattenschäden links; gleichmäßig leicht gebräunt, stellenweise etwas fleckig. Mit den üblichen alten vertikalen Faltstellen.
Large panoramic view up to the hills. - 2 sheets, joined; uncol. With the known small cracks to plate at left image; overall light browning, some occasional spotting. Old folds as usual.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3445 *#
Ischia. Jasolinus(-Ortelius)
Ischia. "Ischia quae olim Aenaria. 1590". Vogelschauansicht der Insel mit der angrenzenden Küste und kl. Darst. einer Seeschlacht. Kol. Kupf. nach J. Jasolinus (aus A. Ortelius). Mit 3 ausgem. Rollwerkskart. 36:48 cm.
Broecke 142; Koeman III, 7550:31. - In südl. Orientierung. Aus der latein. Ausg. 1603. - Etwas gebräunt und braunfleckig, Bug leicht leimschattig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3446 *#
Ischia. Jasolinus-Blaeu
Ischia. "Ischia Isola olim Aenaria". Kupf.-Kte. nach J. Jasolinus bei J. & C. Blaeu. Mit 3 ornament. Kart. 38:49 cm.
Koeman II, 7550:2. - Vogelschauansicht der Insel mit der angrenzenden Küste in Südorientierung mit Schiffsstaffage. In den Atlanten ab 1640 erschienen, unser Ex. aus der span. Ausg. des Atlas Maior 1659ff. - Etwas gebräunt und stärker fleckig, Rückentext leicht durchschlagend. Kl. Knickfalte im Bug, Quetschfalte oben links in der Titelkartusche.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3447 *#
Italien. Gastaldi(-Ortelius)
Italien. "Italiae novissima descriptio". Kol. Kupf.-Kte. nach J. Gastaldi (aus A. Ortelius). Mit ausgem. Rollwerkskart. und reicher maritimer Staffage. 35,5:50 cm.
Borri 44a; Broecke 118; Koeman III, 7000:31B. - "Replaces (the similar) plate 117" (Broecke.). Abdruck von dieser 2., ab 1584 verwendeten Platte, hier aus der franzö. Ausg. 1598. - Leicht gebräunt und fleckig. Schwache Knickfalte im Bug.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3448 *#
Italien. "Veteris". A. Ortelius (1. Platte)
Italien. "Italiae veteris specimen. 1584". Kol. Kupf.-Kte. von A. Ortelius, (französ. Ausg., 1585). Mit 3 ausgem. fig. und Rollwerkskart. 34,:48,5 cm.
Borri 52; Broecke 204.1; Koeman III, 7000H:31A. - Abdruck von der für nur 6 oder 7 Atlas-Ausg. verwendeten 1. Platte dieser Karte, hier im 1. Zustand (von 2) noch ohne Nummerierung der Regionen. - Gereinigt und verstärkt, noch gebräunt, fleckig und angestaubt. Zahlreiche Koloritbrüche und einige Randeinrisse in den Bildrändern sowie Bugeinriss unten rep. oRR./Waf.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3449 *#
Italien. "Veteris". A. Ortelius (2. Platte)
Italien. "Italiae veteris specimen". Kupf.-Kte. von A. Ortelius, (aus dem Parergon, 1624). Mit 3 Rollwerkskart. 34,5:48 cm.
Borri 58; Broecke 205; Koeman III, 7000H:31B. - Abdruck von der 2., ab 1592 verwendeten Platte, u.a. mit neu gestalteter Kartusche unten. - Gereinigt und stabilisiert, vereinzelt noch leicht fleckig. Kl. Bugeinriss unten hinterlegt.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3450 *#
First State of the First Map with Decorative Borders by Hondius
Italien mit 4 Randleisten. J. Hondius
Italien. "Italia nuouamente piu perfetta che mai per inanzi posta in luce... rappresentate". Kol. Kupf.-Kte. von J. Hondius (Jr.), Amsterdam, 1617. Mit 2 fig.-ornament. Kart. (1 mit der säugenden Wölfin), kl. Rollwerkskart. und reicher maritimer Staffage sowie 4 Bildleisten mit 14 Stadtansichten und 8 Trachtenabb., jeweils ausgem. Auf 2 zusammengesetzte Papierstücke gedruckt; 47:60,5 cm.
Schilder/Stopp, MCN VI, 92.1; vgl. Koeman I, 7000:1C.1 (2. Zust. ohne Randleisten) und Borri 97 (3. Zust. ohne RL). - Äußerst selten. Die erste (von 2) der schönen und dekorativen Randleistenkarten im 1. Zustand (von 4). - Leicht gebräunt und etwas fleckig bzw. angestaubt. Mittig und unten geglättete Knick- und Quetschfalten tlw. geplatzt und mit kl. Löchern sowie einige Randläsuren rep. Rundum bis an die Einfassung beschnitten und auf Papier aufgezogen.
Scarce first state (of 4) of this first map (of 2) with decorative borders by Jodocus Hondius Jr. With 4 costumed figures at each side and 14 beautiful town views at top and bottom: Napoli, Firenze, Ancona, Roma, Genoa, Verona, Parma, Trapani, Velletri, Milano, Venezia, Lucca, Terracina, "Templum fregana". Only few copies are known of this state, the other ones are all without borders. "The geographical content... shows considerable progress... inaugurated a new category of maps of Italy" (S./S.). - Printed on 2 joined sheets; col. Light browning and some spotting resp. somewhat dusty. Repairs to tears and small holes at smoothed folds and creasemarks at center, at bottom and to some marginal fraying. Cut to neatline and mounted on paper.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3451 *#
Italien. H. Hondius
Italien. "Italia nuouamente piu perfetta che mai". Kol. Kupf.-Kte. von H. Hondius, Amsterdam, 1631. Mit 2 fig. und 1 kl. Rollwerkskart. sowie fig. und maritimer Staffage (jeweils ausgem.). 37:49,5 cm.
Schilder/Stopp, MCN VI, 92.3; Borri 97; Koeman I, 7000:1C.2. - Ausgabe ohne die 4 Randleisten. Vorliegend im 3. Zustand (von 4) mit neuer Adresse und Datierung; aus einer französ. Ausg. - Leicht gebräunt und fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3452 *#
Italien. Homann-Funck
Italien. "Novissima et accuratissima totius Italiae, Corsicae et Sardiniae descriptio". Grenzkol. Kupf.-Kte. (nach F. de Wit) bei D. Funck, Nürnberg, um 1700; gest. von J. B. Homann. Mit 2 ausgem. fig. Kart. 49:57 cm.
Meurer/Stopp, Funck I.11; nicht bei Borri. - 3. Zustand (von 4) der seltenen Karte, hier ohne de Wits Namen in der Titelkart. - Etwas gebräunt und stärker fleckig; Bugfalte leimschattig und etwas geknittert sowie unten geplatzt und hinterklebt, kl. Randläsuren rep.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3453 *
Italien. Alberts-Delisle
Italien. "L'Italie". Grenzkol. Kupf.-Kte. von G. Delisle bei R. Alberts, Den Haag, (1724). Mit fig. Kart. und Meilenzeiger links. 46,5:55,5 cm.
Koeman IV, 5007; vgl. Borri 150 (D.). - Seltenere Karte aus Alberts "Nouveau Theatre d'Italie". - Leicht gebräunt und tlw. etwas braunfleckig. Knickfalte links neben dem Bug.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3454 *#
Italien. "Nova et exactiss." + Index. 2 Bll. Seutter
Italien. "Nova et exactissima totius Italiae, Sardiniae et Corsicae delineatio". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, um 1730. Mit 2 fig. Kart. 49:56,5 cm.
Borri 184. - Stellenweise leicht fleckig. Bugeinriss unten bis in den Bildrand hinterlegt. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1727. Qu.-fol. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3455 *#
Italien. 9 Bll. Fer (Forces)
Italien. 9 Bll. Kupf. von N. de Fer (aus: Les forces de l'Europe, 1695); gest. von H. van Loon (5). Qu.-kl.-fol.
Enthält Grundrisse von Civitavecchia, Cuneo, Genua (oben knapp beschnitten), Livorno, Marsala (Karte), Pinerolo, Turin (2 Tintenflecken oben) und Verrés (2). - Tlw. braun- oder wasserfleckig; je 1 kl. Stempel im Bildrand.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3456 *
Italien. 12 Bll. aus Alberts "Theatre d'Italie"
Italien. 12 Bll., davon 11 in Kupf., aus R. Alberts "Noveau Theatre d'Italie", (1724). Unterschiedliche Formate.
Koeman IV-1, S. 379: "engraved title page" und K. IV-2, 971, 1502ff. - Enthält: Drucktitel mit kl. Vogelschauansicht von Venedig, 1 kl. Wappenkupfer sowie Ansichten und Grundrisse von Genua, Novara-"Forte Fuentes" (je 2 kl. Ans. auf 1 Bl.), Pavia ("Plan" mit Umgebung; Faltstelle rechts mit schmalem Fehlstreifen geplatzt), Porto Azzurro ("Porto Longone" mit Darst. der Belagerung; großer Bugeinriss unten und seitl. knapp beschnitten), Radicofani, Serravalle, Turm von Cremona, Verona ("Amphitheatrum") und Abb. von Kaiser Trajan zu Pferde. - Leicht gebräunt und tlw. etwas braunfleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3457 *
"Discus Siciliae". C. Weigel
Italien. - Volvelle. "Discus chronologicus regum utriusque Siciliae et Ducum principumque Italiae praecipuorum". Darst. im Rund mit Auflistung der italien. Herrscher vom 11. Jh. an. Altkol. Kupf. von C. Weigel, um 1725. Mit beweglichem Zeiger und ausgem. Vorhangkart. oberhalb. Plattengröße 43:36 cm.
Tooley, Oddities 42; Bauer, Weigel Sp. 1131/2, Nr. 129. - Gering fleckig. Links bis in den Plattenrand beschnitten, oben bis in die Einfassung und schmal angerändert, dort rechts nachgezeichnet; horizontale Faltstelle unten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3458 *#
Kirchenstaat mit der Toskana. Homann / 2 Bll.
Kirchenstaat. "Status Ecclesiastici magnique Ducatus Florentini nova exhibitio". Von J. B. Homann. 48:57 cm.
Dazu: "Danubis & Ister cum dominio turcico in Europa". Von C. Weigel. 33:40 cm. - Zus. 2 Bll. altkol. Kupf.-Ktn., um 1720. Mit je 1 fig. Kart. Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig, das 2. Bl. stärker. Das 1. Bl. mit Bugeinriss unten bis ins Bild.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3459 *#
Kirchenstaat + Index. 2 Bll. Seutter
Kirchenstaat. "Novissima et accuratissima Delineatio Status Ecclesiae et Magni Ducatus Hetruriae". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, um 1730. Mit fig.-herald. Kart. 49,5:57,5 cm.
Zeigt Mittelitalien mit der Nordspitze Korsikas, Florenz-Siena im Zentrum. - Ränder tlw. etwas fleckig mit 2 kl. Wurmgängen oben. Bug mit je 1 Einriss und Quetschfalte unten im Bildrand. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1729. Qu.-fol. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3460 *#
Lago Maggiore. "Vue de l'Isola Madre". Meuron / 2 Bll.
Lago Maggiore. "Vue du pont de Baveno et de l'Isola Madre". Blick auf die Insel, im Vordergrund fig. Staffage. Von M. de Meuron, um 1800.
Thieme/B. XXIV, 457: "Schüler von Lory". - Schöne Ansicht mit Fernblick auf die Berge, auf der Brücke 2 Pferdekutschen. - Dazu: "Les Isles Borromées". Von J. J. Wetzel und C. Rordorf für Leuthold, Zürich, um 1820. - Zus. 2 Bll. kol. Aquatinten. Je 19:27,5 cm. Gereinigt und stabilisiert, noch etwas gebräunt und braunfleckig; das 2. Bl. etwas verblasst.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3461 *#
Lago Maggiore + Como. 2 Bll. Benoist
"Lago Maggiore. Isola Bella". - Dazu: "Como veduta generale". 2 Bll. Ansichten mit fig. Staffage. Lith. mit Tonplatte nach P. Benoist von Jacottet und Bayot bei Lemercier für Bulla & Delarue, Paris, um 1850. Je ca. 19,5:27 cm, mit Linieneinfassung; darunter französ.-ital. Titel.
Schöne seltene Ansichten mit Kopftitel "Piemont (bzw.) Lombardie"; Como mit Trockenstempel des Verlegers "Eugene Jouy". - Tlw. etwas stockfleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3462 *#
Lazio. "Latium". A. Ortelius
Lazio. "Latium". Kupf.-Kte. von A. Ortelius, 1595. Mit 3 ornament. und Rollwerkskart., davon 1 mit Nebenkte. (San Felice Circeo). 35,5:45,5 cm.
Broecke 209.2; Koeman III, 7320H:31/b. - Die überarbeitete Fassung mit dem Straßennetzwerk um Rom, Bezeichnung der Sümpfe und "VOLCI" in der rechten Unterecke; ohne Rückentext. - Mit etwas Plattenton; stellenweise leicht fleckig. Je 1 Wurmgang in den weißen Unterecken.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3463 *#
Lazio. "Campagna di Roma". C. Blaeu
Lazio. "Campagna di Roma, olim Latium: Tuscia... nec non Sabina". Kol. Kupf.-Kte. von C. Blaeu. Mit 2 ausgem. fig. und herald. Kart. 38:50 cm.
Koeman II, 7310:2. - Aus einer der latein. Ausg. ab 1640. - Vereinzelt leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3464 *#
Rare
Ligurien-Genua. (Ortelius-)Vrients
Ligurien. "Serenissimae Reipublicae Genuensis nova descriptio". Kol. Kupf.-Kte. von J. B. Vrients, 1608, (aus A. Ortelius, spanische Ausg. 1608/1612/1641). Mit 3 ausgem. ornament. und fig. Kart., herald. und maritimer Staffage. 39:54 cm.
Liguria S. 63 mit Abb.; Broecke 126: "Approximate number of copies printed 925"; Koeman III, 7080:31; Meurer, Ortelius S. 188 u. Abb. S. 325. - Seltene dekorative Karte mit der Riviera von Nizza bis Massa und mit der Nordspitze Korsikas. - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig, Ränder stärker mit kl. Kritzelei in Tinte unten. Knickfalte im Bug mit kl. Einnriss unten.
Rare and richly decorated map by Vrients, depicting Liguria up to Nice and with the northern part of Corsica. Publ. only in a few atlas ed. from 1608 onwards; our copy from one of the 3 Spanish ed. "La carta per questa ragione presenta una veste decorativa particolarmente sontuosa" (La Liguria). - Light browning and some spotting in places, somewhat stronger to margins with small ink scribbling at bottom right. Vertical crease fold at centerfold with small repaired tear at bottom not affecting image.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3465 *#
Ligurien. "Reipublicae" + Index. 2 Bll. Seutter
Ligurien. "Reipublicae Genuensis Dominium". Altkol. Karte der Republik, unterhalb unkol. Gesamtansicht mit Schiffsstaffage (16:36,5 cm) und kol. Legende 1-24, flankiert von unkol. Allegorie und Abb. von Seidenspinnerei. Kupf. von M. Seutter, um 1730. In der Mitte große fig.-herald. Kart. 49:56,5 cm.
Nicht bei Liguria und Fauser. - Ausg. ohne Druckprivileg. - Ränder etwas fleckig sowie angestaubt und mit zahlreichen rep. Einrissen, links stärker betroffen sowie einige bis in den Bildrand; komplett mit Japanpapier verstärkt. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1730. Fol. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3466 *#
Lombardei. "Alpestris". Mercator / 2 Bll.
Lombardei. "Lombardiae Alpestris pars occidentalis cum Valesia". Kupf.-Kte. von G. Mercator. Mit Rollwerkskart. 35,5:45 cm.
Koeman I, 7011:1. - Zeigt das Gebiet zwischen Mailand, Genfer und Vierwaldstätter See. Aus der latein. Ausg. 1611-12. - Mit etwas Plattenton; gering fleckig. Je 1 Löchlein oben und unten am Bug. - Dazu: "Italiae, Sclavoniae et Graeciae". Atlantentitelbl. Kupf. für G. Mercator, um 1590. Platte 28,5:19 cm. Gereinigt und verstärkt. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3467 *
Mailand. "St. Ambroise". 3 Bll. Mortier(-Alberts)
Mailand. 3 Bll. Teilansichten des Mailänder Doms. Kupf. bei P. Mortier, (1704, oder aus R. C. Alberts, 1724). Mit französ. Titel unten. 50:44, 53:78 und 57:39 cm.
Koeman IV, 2769-71. - Enthält: "L'eglise de St. Ambroise qu'on apelle le Dome de Milan ("elevation of the front facade") - Il Duome di Milano. Veue du costé... (von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; alte Faltsatelle oben eingerissen und Randeinriss rechts unten bis ins Bild) - Face de l'eglise" (Hakenriss links im Bidrand). Num. VII-IX. - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3468 *#
Mailand. "Milan". Esnauts-Rapilly
Mailand. "Milan". Gesamtansicht von einer Anhöhe aus. Kol. Kupf. bei Esnauts & Rapilly, Paris, um 1780. Mit Titelschriftband oben. 32:51,5 cm, darunter Legende 1-35 mit 2. Titel mittig.
Seltene Ansicht mit dem 2. Titel unterhalb: "Milan ville forte, capitale du Duché de même nom l'une des plus grandes et des plus considérables de l'Italie". - Etwas gebräunt, fleckig und angestaubt. Seitl. und oben bis an die Einfassung beschnitten und schmal angerändert, kl. Eckabriss unten rechts ergänzt.
Rare view of Milano, the cathedral at left. - Col. Some browning, spotting and somewhat dusty. Cut to neatline at sides and at top, and narrow margins added; small split to lower right corner reinstate.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3469 *#
Mailand. 3 Bll. Benoist-Bachelier
Mailand. 3 Bll. Ansichten mit belebter Staffage. Lith. mit Tonplatte nach P. Benoist von Bachelier bei Lemercier für Bulla & Delarue, Paris, um 1850. Je ca. 19,5:27 cm, mit getönter Linieneinfassung; darunter französ.-ital. Titel.
Schöne Teilansichten mit den Titeln unterhalb: "Milano veduta del Duomo - Milan veduta generale presa da San Gotardo - Milano Arco della Pace". -  Tlw. leicht stockfleckig, das 2. Bl. stärker.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3470 *#
Mailänder Dom. Anonym
Mailand. Ansicht des Mailänder Doms (ohne Titel) mit fig. Staffage im Vordergrund. Anonyme kol. Lith., um 1880. 27:33 cm. Beschnitten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3471 *#
Mailand. "Ducatus". (Ortelius)
Mailand. "Ducatus Mediolanensis descriptio". Kol. Kupf.-Kte. nach J. G. Septala (aus A. Ortelius, latein. Ausg., 1608 oder 1612). Mit ausgem. Rollwerkskart. sowie je 1 Wappen, Schiff und Seemonster. 36:48 cm.
Liguria S. 54; Broecke 125.4; Koeman III, 7020:31. - Westorientierte Karte mit der Riviera zwischen Pisa und Nizza. - Gereinigt und stabilisiert, noch leicht gebräunt und stellenweise etwas fleckig. Bugeinriss an beiden Enden bis ins Bild restauriert; vertikale Knickfalte rechts geglättet.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3472 *#
Mailand. "Ducatus" + Index. 2 Bll. Seutter
Mailand. "Ducatus Mediolanensis". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, um 1730. Mit fig. Kart. 49:56 cm.
Sanfelici/Z. 60 A. - Gebietskarte mit den Oberitalien. Seen. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1729. Qu.-fol. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3473 *
Mirandola. P. Mortier
Mirandola. "Mirandole dans la Lombardie". Vogelschauansicht. Kupf. von P. Mortier, (1704 oder aus R. C. Alberts, 1724). Mit Wappen oben und Legenden A-N sowie 1-15 unten links. 45:52 cm.
Koeman IV, 2783; Fauser 8956. - Num. XXII. - Leicht gebräunt, weiße Ränder braun- bzw. stockfleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3474 *#
Moncalieri. Ram-(J. Blaeu-Alberts)
"Moncalieri". Gesamtansicht aus der halben Vogelschau über den Po. Kupf. von J. de Ram nach (S.) Formento (bei J. Blaeu aus: Sabaudia, 1682; hier aus der Ausg. bei A. Moetjens, Den Haag 1697). Mit ornament. Kart. mit Legende A-Z, Titel-Schriftband sowie 2 gr. Wappen. 46:58 cm.
Peyrot, Torino 62/36; Koeman IV, 2798.2: "imprint erased"; Fauser 9018. - "Veduta prospettica della città di Moncalieri" (P.). 2. Zustand (von 3): Blaeus Verlegeradresse getilgt. - Gering fleckig, weiße Ränder tlw. stärker. Kl. Quetschfalte oben im Bug.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3475 *
Neapel. Kleine anonyme Gouache
Neapel. Ansicht (ohne Titel) von einem Ufer aus mit Blick auf die Stadt und auf den rauchenden Vesuv, im Vordergrund fig. Staffage und Fischerboote. Anonyme Gouache, wohl 20. Jhdt. 14:21 cm; mit schwarzem Tuschrand. Tlw. leicht fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3476 *#
Neapel. "Regni". Ligorio-(Ortelius)
Neapel. "Regni Neapolitani... descriptio". Altkol. Kupf.-Kte. nach P. Ligorio (aus A. Ortelius, latein. Ausg., 1584). Mit ausgem. Titel-Schriftband, farb. Segelschiff und Windrose. 36:49 cm.
Broecke 139; Koeman III, 7400:31. - Leicht gebräunt und tlw. etwas fleckig. Bug mit je 1 Löchlein oben und unten sowie Knickfalte rechts daneben; je 1 kl. Quetschfalte oben und unten im Bildrand.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3477 *#
Neapel. "Regnum" + Index. 2 Bll. Seutter
Neapel. "Neapolis Regnum". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, um 1730. Mit 2 fig.-herald. Kart., in einer kl. Ansicht vom Vesuv. 58:50 cm.
Zeigt Süditalien mit der Nordspitze Siziliens und den Liparischen Inseln. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1729. Qu.-fol. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3478 *#
Padua-Apulien. (Ortelius)
Padua. "Patavini territorii corographia"; rechts daneben: "Apuliae... corographia". 2 Karten auf 1 Blatt. Kol. Kupf. nach J. Gastaldi (aus A. Ortelius, latein. Ausg. 1584). Mit 2 ausgem. Rollwerkskart., farb. Wappen, Segelschiff und Seemonster. Je 31:22 cm.
Broecke 121; Koeman III, 7120+7450:31. - Die frühe Ausgabe mit dieser Kartenkombination. Venedig als kl. Vogelschauans. dargestellt. - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch leicht fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3479 *#
Palermo-Parma mit 2 anderen. (Braun-Hogenb.)
Palermo. Gesamtansicht vom Meer aus mit Schiffen im Vordergrund, zusammen mit Ansichten von Parma, Siena und Trapani auf 1 Blatt. Kol. Rad. (aus Braun-Hogenberg), um 1585. 36,5:47,5 cm.
Fauser 10654. - Regliert. Gering fleckig. Oben am Bug kl. Wurmspuren und unten kl. hinterlegter Einriss. Kl. Quetschfalten unten im Bild.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3480 *#
Parma. "Status". Homann E.
Parma. "Status Parmensis... novissime exhibitus". Altkol. Kupf.-Kte. bei Homann Erben, 1731. Unten große fig. Kart., flankiert von Plänen von Parma und Piacenza. 48:56,5 cm.
Gereinigt und stabilisiert, dadurch das alkte Kolorit etwas verblasst; noch leicht gebräunt und fleckig. Bug stellenweise geplatzt und hinterlegt.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3481 *#
Piemont. Gastaldi-(Ortelius) / 2 Bll.
Piemont. "Pedemontanae ... descrip.". Nach J. Gastaldi (aus A. Ortelius). Mit 2 ausgem. Rollwerkskart. 37:49,5 cm.
Liguria S. 52f. mit Abb.; Broecke 128.1; Koeman III, 7050:31. - Aus der latein. Ausg. 1579. Mit der Riviera zwischen Genua und Monaco, Turin und Asti im Zentrum. Mit dem bekannten kl. Plattenschaden unten. - Etwas gebräunt und braunfleckig. Bug leicht leimschattig mit je 1 kl. Loch oben und unten. - Dazu: "Italia in suos status divisa". Nach Delisle für Schatz' Geographie bei Homann Erben, 1742. Mit fig. Kart. 49:57 cm, darüber dat. ital. Titel. Bug geplatzt und rep. Unten bis in die Einfassung beschnitten. (Borri 191). - Zus. 2 Bll. Kol. Kupf.-Ktn.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3482 *#
Piemont. Gastaldi-(Ortelius)
Piemont. "Pedemontanae ... descrip.". Kol. Kupf.-Kte. nach J. Gastaldi (aus A. Ortelius). Mit 2 ausgem. Rollwerkskart. 37:49,5 cm.
Aus der latein. Ausg. 1584. Ebenso mit dem kl. Plattenschaden unten. - Gereinigt und stabilisiert, dabei Kolorit verblasst; noch gebräunt und fleckig. Bugeinriss oben bis ins Bild hinterlegt.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3483 *
Piemont. / 5 Bll. Covens & Mortier
Piemont. "2. Partie Contient la principauté de Piémont, les marquisats de Saluce et de Suze... le Montferrat". Grenzkol. Kupf.-Kte. bei J. Covens & C. Mortier, um 1730. 63,5:48 cm, darüber der Titel.
Teilstück einer mehrblättr. Karte. - Dazu: 4 Bll. weitere Teilstücke dieser Karte mit schweizer. und französ. Gebieten (Savoyen mit Genfer See, Avignon, Lyon und Briancon-Ambrun). Jeweils mit Kopf- bzw. Fußtitel. Ebenso, auch grenzkol. Gr.-fol. - Zus. 5 Bll. Gereinigt und stabilisiert, dabei alte Faltstellen mit Einrissen oder Löchern geglättet und hinterlegt; tlw. noch etwas braunfleckig; je 1 großer Randeinriss bis ins Bild rep.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3484 *#
Piemont. 6 Bll. Ansichten (J. Blaeu)
Piemont. - Ansichten. 6 Bll. Gesamtansichten. Kupf. (bei J. Blaeu aus: Sabaudia, 1682; hier aus der Ausg. bei A. Moetjens, 1697). Mit fig. herald. Kart. Qu.-fol.
Koeman IV, 824ff.; Fauser 2404ff. - Enthält: Castiglione Torinese, Ceva, Dronero, Lanzo Eremo dei Camoldolesi ("Camaldulensium"), Ormea und Moutiers ("Moustiers"). - Meist gering gebräunt und stellenweise leicht fleckig; das 1. Bl. mit rep. Loch unten rechts im Bildrand.
 
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3485 *#
The "Campi Flegrei" by Nicolas Van Aelst
Pozzuoli. N. V. A(elst)
Pozzuoli. "Puteoli" (in der Bildmitte). Vogelschauansicht mit Umgebung. Kupf. bei N. V(an) A(elst), Rom, um 1590. Oben links Schriftkasten mit Legende 1-20 ("Explicatio aliquot locorum"), Kompassrose und Schiffsstaffage. 38:50 cm.
Bifolco/Ronca, Cartografia rara italiana 132; Tooley, Italian Atlases 459; Novacco 106.II und vgl. Abb. (Duchetti Erben 1586). - Äußerst seltene, fein gestochene, südwestl. orientierte Karte der Bucht von Pozzuoli und Umgebung mit den Orten als kl. Ansichten eingezeichnet. Mit Wasserzeichen: Anker in Schild; nur für diese Karte (s.u.). - Guter Abdruck; gereinigt und stabilisiert, noch leicht gebräunt und vereinzelt leicht fleckig. Randeinriss unten bis in die Bildmitte hinterlegt; wenige winzige Wurmstiche in den Rändern.
Scarce map resp. bird's eye-view of the bay of Pozzuoli and surroundings with 20 references in the cartouche by N. van Aelst after the one by Cartaro. According to Bifolco/R. there are only 4 other copies in European libraries known. "Opera molto rara, che non ebbe ristampe, nota in quattro soli esemplari" (B./R., p. 316). - With watermark anchor with double outline, in shield B (Woodward 182: only for this map: "1580 ca."). - Uncol. Good impression; cleaned and sized, still light browning and slight spotting in places. Large repaired tear at bottom up to center of image; few tiny wormstitches at margins.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3486 *#
Rivoli + Schloßansicht. 2 Bll. (J. Blaeu)
Rivoli. "Ripulae vulgo Rivoli". Gesamtansicht aus der halben Vogelschau. Mit ornament. Kart. mit Legende A-O, Titel-Schriftband und 2 gr. Wappen. - Dazu: Schlossans. Mit fig.-ornament. Kart. und gr. Wappen im Bildhimmel. - Zus. 2 Bll. Kupf. (bei J. Blaeu aus: Sabaudia, 1682; hier aus der Ausg. bei A. Moetjens, Den Haag 1697). Je 46/42:62 cm.
Peyrot, Torino 62/37-38; Koeman IV, 3591-92.2: "imprint erased"; Fauser 11838-39. - "Anonima veduta prospettica della città (bzw.) del Castello di Rivoli" (P.). Schöne Ansichten im 2. Zustad (von 3), Blaeus Verlegeradresse getilgt und noch ohne röm. Num. - Gering fleckig, Büge stellenweise leicht leimschattig.
 
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3487 *#
Rom. Vogelschauansicht. Tempesta-Merian
Rom. "Roma". Große Vogelschauansicht über den Tiber hinweg. Kupf. nach A. Tempesta von M. Merian, um 1640. In den Oberecken Titel-Schriftband und Wappen. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 30,5:70,5 cm.
Scarafoni 186; Huelsen, Piante 88; Fauser 11928. - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch etwas fleckig. Die üblichen alten Faltstellen und einige geglättete Knickfalten stellenweise geplatzt und verstärkt, Wurmgang rechts oben im Bild und kl. Randläsuren rep.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3488 *#
Rom. 12 Bll. Gebäudeans. Dubourg
Rom. 12 (3 doppelt) Bll. Gebäudeansichten in altkol. Aquatinta von M. Dubourg, London, 1820, (aus seinen: Views of the Remains of Ancient Buildings in Rome, and its Vicinity). Je ca. 22:30 cm, darunter engl. Titel.
Vgl. Tooley, English Books 188. - Vorhanden sind: Colosseo, Pantheon, Piramide, Konstantins- und Septimius Severus Bogen, Tempel der Vesta, Trajan Säule, Foro di Nerva und Aquädukt Aqua Claudia. - Tlw. leicht gebräunt bzw. braunfleckig; vereinzelt kl. Randläsuren.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3489 *#
Rom. "Carta topografica". Falzacappa-Trojani. Lwd.-Schuber
Rom. "Carta topografica del suburbano di Roma desunta dalle mappe del nuovo censimento e trigonometricamente delineata nella proporzione di 1 A 15000". Gebietskarte mit Grundriss der Stadt. Kupf. gest. von F. Trojani im Auftrag von Kardinal G. F. Falzacappa ("presidente del Censo"), 1839. Titel und Legende oben links. 112:102 cm.
S. Scarafoni 278: "Pianta di Roma". - Seltene, detaillierte und fein gestochene Umgebungskarte. - Gering fleckig. In 24 Segmenten auf Lwd. aufgezogen und mit grüner Leinen-Einfassung versehen; in Pp.-Decke in rotem Ldr.-Schuber mit reicher Goldprägung (abweichender Titel "Pianta topografica"; 27,5:20cm; stellenweise etwas berieben).
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3490 *#
Rom. "Quirinale". Piranesi
Rom. - Piranesi, G. B. "Veduta del Palazzo fabbricato sul Quirinale per le Segreterie de Brevi e della Sacra Consulta". 37,5:60,5 cm, darunter Titel und Legende 1-7.
Hind 22/II (von 6). - Vereinzelt gering fleckig; schwache vertikale Quetschfalte links.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3491 *#
"Ponte e Castello Sant'Angelo". Piranesi
Rom. - Piranesi, G. B. "Veduta del ponte e Castello Sant'Angelo". 35,5:58 cm, darunter Titel und Legende 1-6.
Hind 29/III (von 6). - 3. Zustand mit Adresse und Preisangabe, "Rebiting on shadows in foreground and on house foreground l.". - Mit Wasserzeichen: Fleur-de-lis in Doppelkreis. - Stellenweise leicht fleckig, Bugfalte etwas leimschattig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3492 *#
"Campidoglio con Scalinata". Piranesi
Rom. - Piranesi, G. B. "Veduta del Romano Campidoglio con Scalinata che va alla Chiesa d'Araceli". 38:54 cm, darunter Titel und Legende 1-8.
Hind 38/II (von 5). - Etwas gebräunt und fleckig sowie angestaubt, Ränder stärker. Kl. Randeinriss oben rechts, unten bis an den Plattenrand beschnitten; auf Papier aufgezogen.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3493 *#
Foro Romano, "Campo Vaccino". Piranesi
Rom. - Piranesi, G. B. "Veduta di Campo Vaccino". 38:54,5 cm, darunter Titel und Legende 1-15.
Hind 40/IV (von 6): "Price erased. Numbers 16 (l.) and 78 (r.) lower margin... 1st Paris Ed.". - Dezent gereinigt, stellenweise noch leicht fleckig; Bräunungsstreifen im ehemaligen Passepartoutausschnitt. Schwache vertikale Knickfalte links.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3494 *#
"S. Giovanni Laterano". Piranesi
Rom. - Piranesi, G. B. "Veduta della Facciata della Basilica di S. Giovanni Laterano". Mit Titelschriftkasten unten links. 49:70,5 cm.
Hind 122/II (von 4). - Mit Wasserzeichen bekröntes Wappenschild mit Löwe (s. H., S. 35 Nr. 4). - Guter, kräftiger Abdruck auf dickem Papier; leicht gebräunt und stellenweise etwas fleckig. Ränder verso aufgrund früherer Rahmung hinterklebt, kl. Sammlerstempel (römische Wölfin).
Weiterlesen...
(verkauft) (L)
(verkauft) (L)
Los 3495 *#
"Facciata del Sepolcro di Cecilia Metella". Piranesi
Rom. - Piranesi, G. B. "Parte della facciata del Sepolcro di Cecilia Metella cogli ornamenti che in oggi esistono". (Aus: Le Antichità Romane, 1756ff.). 41:62 cm, darunter Titel und Legende A-E.
Focillon 332; s. Hind S. 83 (zum Werk). - Mit "Tom. III. L" oben rechts im Bildrand. - Gebräunt und stockfleckig. Vertikale Quetschfalte mittig; Ränder verso aufgrund früherer Rahmung hinterklebt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3496 *#
Sardinien. 3 Bll. (Münster)
Sardinien. "Sardinia Insula" in 3 Ex. Holzschnittkarten (von S. Arquer aus S. Münster), ab 1550. Jeweils mit Titelschriftband und Schriftkasten, bei 1 Ex. unausgefüllt. Je 25,5:15 cm; auf den vollen Textbll. in Fol.
Piloni S. 51: "Questa piccola carta contiene elementi originali... l'esatta posizione dei Golfi di Alghero e di Oristano (&) la corretta nomenclatura e posizione di numerose località". - Enthält je 1 Ex. aus einer dt., französ. und latein. Ausg. - Gering gebräunt und tlw. leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3497 *#
Sardinien, "Regnum". Homann E.
Sardinien. "Sardiniae Regnum et Insula". Altkol. (nur in Gelb) Kupf.-Kte. nach (V. M.) Coronelli bei Homann Erben, 1734. Mit 2 ornament. und Wappenkart. sowie kl. Vogelschauansicht von Cagliari (9:16 cm). 56,5:48 cm.
Piloni S. 154: "La carta contiene... la pianta prospettica della città di Cagliari, derivata da quella di Sigismondo Arquer". - Ränder tlw. etwas fleckig. Aus einem plano gebunden Atlas ohne Mittelfalte.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3498 *#
Sardinien. "Sardegna". (Albrizzi)
Sardinien. "Carta geografica dell'isola di Sardegna". Grenzkol. Kupf.-Kte. (aus G. B. Albrizzi, Atlante novissimo), um 1750. Mit 2 ausgem. fig. Kart. 33:42 cm.
Tooley, Mapmakers I, S. 17. - In östl. Orientierung mit der Südspitze Korsikas. Hs. Num. 35 in Tinte oben rechts. - Gering gebräunt, seitl. Ränder schwach wasserfleckig. Kl. Knickfalte im Bug.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3499 *#
Savoyen-Piemont + Index. 2 Bll. Seutter
Savoyen und Piemont. "Regiae celsitudinis Sabaudicae status in quo Ducatus Sabaudiae Principat. Pedemontium". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, 1726. Mit großer fig. Kart. 50:57 cm.
Mit der Riviera von Nizza bis Genua, Briançon/Turin im Zentrum. - Ränder tlw. leicht fleckig. Bugeinriss unten bis in den Bildrand hinterlegt. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1729. Qu.-fol. Unten knapprandig und mit rep. Einriss. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3500 *#
Siena, Ancona, Corsica auf 1 Bl. (Ortelius)
Siena. "Senensis ditionis, accurata descrip.". Gebietskarte, rechts daneben Korsika und Mark Ancona (dat. 1572). 3 Karten von 1 Platte. Kol. Kupf. (aus A. Ortelius). Mit zus. 4 ausgem. Rollwerkskart. und kl. farb. Wappen. 33:49 cm.
Broecke 137; Koeman III, 7210+7250+7350:31; Cervoni 10. - Aus der 1. latein. Ausg. von 1573: "100 copies printed" (B.) . - Etwas gebräunt und fleckig, Ränder stärker mit kl. hs. Notiz unten.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3501 *#
Sizilien mit Sardinien. Homann
Sizilien. "Regnorum Siciliae et Sardiniae nec non Melitae... nova tabula". Altkol. Kupf.-Kte. von J. B. Homann, um 1720. Mit 2 großer fig. Wappenkart., maritimer Staffage und kl. kol. Plan von Valletta sowie unten links kol. Plan von Catania. 48,5:57 cm.
Dufour/L. S. 171 und 303; Piloni S. 128; Maps of Malta 67. - Zeigt Sizilien mit Malta, Sardinien und Kalabrien. Ohne Druckprivileg. - Bug etwas leimschattig. Diagonale Quetschfalte oben rechts.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3502 *#
Sizilien mit Sardinien + Index. 2 Bll. Seutter
Sizilien. "Siciliae Regnum, cum adjacente Insula Sardinia et maxima parte Regni Neapolitani accuratissime delineat.". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter, um 1730. Mit großer fig.-herald. Kart., in den Unterecken Vogelschauans. von Messina und Catania. 49:58 cm.
Dufour/L. S. 194 und 307. - Ausg. mit "lo stemma austriaco"; ohne Druckprivileg. - Vereinzelt leicht fleckig. Kl. Bugeinriss unten bis in den Bildrand; oben 2 kl. Quetschfalten. - Dazu: Indexblatt mit Dat.1729. Fol.- Zus 2 Bll.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3503 *#
Terracina. (Braun-Hogenberg)
Terracina. Gesamtansicht. Altkol. Rad. nach G. Hoefnag(el aus Braun-Hogenberg), um 1585. Mit ausgem. Rollwerkskart. und fig. Staffage. 33:42 cm.
Koeman IV, 4280; Fauser 13846. - Gereinigt und stabilisiert, noch etwas gebräunt und braunfleckig; Grüntöne oxydiert und tlw. brüchig. Bugeinriss unten hinterlegt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3504 *#
Toskana. Bellarmati(-Ortelius)
Toskana. "Thusciae descriptio". Kol. Kupf.-Kte. nach G. Bellarmati (aus A. Ortelius). Mit ausgem. Rollwerkskart. und Segelschiffen sowie ornament. Bordüre. 32:49,5 cm.
Broecke 130.3; Koeman III, 7200:31. - Aus der französ. Ausg. 1598; "M. Polpi added in lower right centre" (Br.). - Gereinigt und stabilisiert, vereinzelt noch leicht fleckig. Bug hinterlegt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3505 *#
Treviso-Padua. (Ortelius)
Treviso. "Tarvisini agri typus"; links daneben "Patavini territorii corographia". 2 Karten auf 1 Blatt. Kol. Kupf. nach G. Pinandello bzw. J. Gastaldi (aus A. Ortelius). Mit zus. 3 ausgem. Rollwerkskart. und kl. farb. Wappen. Je ca. 31:23 cm.
Broecke 122; Koeman III, 7120+7160:31; Marinelli 667/8. - Aus der ital. Ausg. 1608 oder 1612; jeweils mit Venedig unten, Padova in westl. Orientierung. - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch leicht fleckig. Kl. Loch links hinterlegt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3506 *#
Triest. 2 Bll. Benoist-Jacottet/Bachelier
Triest. "Trieste Veduta generale presa dalla scala Santa (&) Piazza grande". 2 Bll. Ansichten mit fig. Staffage. Lith. nach P. Benoist von Jacottet bzw. Bachelier bei Lemercier für Bulla & Delarue, Paris, um 1850. Je ca. 19,5:27 cm, mit Linieneinfassung; darunter französ.-ital. Titel.
Schöne Ansichten mit Kopftitel "Royaume d'Illyrie"; die Gesamtans. mit Trockenstempel des Verlegers "Eugene Jouy". - Tlw. etwas stockfleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3507 *#
Turin. "Palatium Urbanum". (J. Blaeu)
Turin. "Palatium Urbanum cum Foro Olitorio" mit Marktständen und reicher figürl. Staffage. Kupf. (bei J. Blaeu od. aus A. Moetjens, 1697). Mit fig.-herad. Titel-Schriftband. 47,5:59,5 cm.
Peyrot, Torino 62/10; Koeman IV, 4383. - Prächtige Ansicht. "Non firmata, ma attribuita a T. Borgonio... veduta prospettica della piazza delle Erbe, l'attuale piazza Palazzo di Città, con il caratteristico mercato della verdura, da cui derivava l'antico nome" (P.). - Gering fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3508 *#
Turin. Palazzo Reale, "Propugnaculum". (J. Blaeu)
Turin. "Propugnaculum, cui viride nomen. Cum Regii Palatii, atque Hortorum Prospecto.". Ansicht des königl. Palasts. Altkol. (nur die Gewässer) Kupf. (von J. Blaeu, 1682, wohl aus A. Moetjens, 1697). Mit fig.-ornament. Kart. und ausgem. Einfassung. 44:59,5 cm.
Peyrot 62/7. - "Anonima... veduta prospettica del Palazzo Reale dalla parte di piazza San Giovanni con i giardini ed il bastione, detto 'Bastion Verde'" (P.). - Stellenweise leicht fleckig. Seitl. bis an den Plattenrand beschnitten.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3509 *#
Turin, Plan-Prospekt. Seutter
Turin. "Turin ville superbe et forte". Altkol. Plan, darunter unkol. Prospekt (15:57 cm). Kupf. von M. Seutter, um 1730. Mit 2 ausgem. ornament. Kart. und 1 unkol. Wappen. 49:58 cm.
Peyrot 147 (mit Abb. der spät. Ausg. bei Lotter); Fauser 14370. - Frühe Ausg. ohne Druckprivileg. - Etwas gebräunt und särker fleckig bzw. angestaubt, Ränder stärker. Je 1 schwache vertikale bzw. horizontale Knickfalte verstärkt; wenige kl. Randeinrisse bis in die Platte hinterlegt.
Plan and view (uncol.) of Torino on 1 sheet. Early edition without printer's privilege. - Contemp. col. (only the plan). Some browning, spotting and somewhat  dusty, stronger to margins. Each 1 slight vertical and horizontal fold strengthened; a few small repaired marginal tears affecting platemark.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3510 *#
Turin. "Piazza San Carlo". / 2 Bll. Benoist
Turin. "Torino. Piazza San Carlo". - Dazu: "Lugano. Veduta presa dal Paradiso presso Fontana". - Zus. 2 Bll. Ansichten mit fig. Staffage. Lith. mit Tonplatte nach P. Benoist von Jacottet bzw. Bachelier/Bayot bei Lemercier für Bulla & Delarue, Paris, um 1850. Je ca. 19,5:27 cm, mit Linieneinfassung; darunter französ.-ital. Titel.
Peyrot 486, Nr. 3: "Veduta prospettica della piazza San Carlo con lo sfondo delle chiese di Santa Caterina e San Carlo". - Schöne seltene Ansichten mit Kopftitel "Piemont (bzw.) Suisse". - Tlw. etwas stockfleckig, die breiten weißen Ränder stärker.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3511 *#
Venedig. Große Vogelschau. Merian. Ger.
Venedig. "Venetia" (im Bild). Große Vogelschauansicht über den 'Canal della Giudeca' hinweg mit reicher Schiffs- und Bootsstaffage. Kupf. von M. Merian, um 1640. Rechts ornament. Kart. mit dem Markuslöwen. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 30,5:72 cm.
Moretto 69; Cassini 40; Schulz 66 (jeweils mit Abb.). - "Famous, widely circulated view... represents Venice as it was in 1585" (M.). - Gerinig gebräunt bzw. fleckig. Unter Passepartout gerahmt; ungeöffnet.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3512 *#
Venedig. Werner-Probst
Venedig. "Venetia". Große Gesamtansicht aus der Kavaliersperspektive mit zahlr. Segelschiffen, Booten und Gondeln. Kol. Kupf. nach F. B. Werner bei G. B. Probst "Haeres Ierem. Wolffy", Augsburg, um 1740. Oben Schriftband, Wappen und Kästen mit dt. Legende 1-86 (jeweils ausgem.). Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 33:100 cm, darunter ital.-latein. Legende 1-86 (3,5 cm hoch).
Marsch, Werner S. 148/3b und vgl. Abb. 155 (2a); vgl. Moretto 156, Cassini 79 und Schulz 193 (jeweils Ausg. bei J. F. Probst). - Selten. Laut Marsch 2. Zustand (von 2) der 3. Platte (von 4). Mit Num. 95 unterhalb der Legende. - Gebräunt, braunfleckig und angestaubt. Einige Knick- und Quetschfalten, Randeinriss unten rechts hinterklebt; wenige kl. Wurmlöcher sowie Randläsuren repariert; oben und rechts bis an/in die Einfassung beschnitten und angerändert, ferner je 1 kl. Eckabriss oben ergänzt und nachgezeichnet.
Rare panoramic view after Werner by "Georg" B. Probst. According to Marsch second state (of 2) of the third plate (of 4), with numb. "95" at bottom center; with legends in Italian, German and Latin. - 2 sheets, joined; col. Some browning, spotting and dusty. With folds and crease marks, repaired tear at lower right affecting image; some small wormholes and marginal fraying; cut to/into neatline at top and at right, false margins added, furthermore 1 small repaired split each to upper corners just affecting image  replaced in mss.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3513 *#
Venedig. 2 Bll. Teilansichten. Giampiccoli
Venedig. "La Chiesa della Carità dirimpetto a S. Vitale (&) La piazza di S. Stefano". 2 Bll. Teilansichten. Altkol. bzw. ankol. Kupf. nach A. Canaletto bzw. M. Marieschi bei M. S. Giampiccoli, um 1780. Mit fig. Staffage, das 1. Bl. auch mit Booten. Je ca. 19,5:31,5 cm, darunter dreisprach. Titel mit Widmung und kl. Wappen (4 cm hoch).
Thieme/B. XIII, 580f. (G.). - Mit "K. No. 4 (&) K.K. No. 3" unten rechts. - 1. Ränder leicht stock- und rechts stärker wasserfleckig. 2. Leicht fleckig; schwache vertikale Knickfalte rechts.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3514 *#
Venedig. 3 Bll. Benoist
Venedig. 3 Bll. Ansichten mit belebter Staffage. Lith. mit Tonplatte nach und von P. Benoist bzw. Bachelier (1) bei Lemercier für Bulla & Delarue, Paris, um 1850. Je ca. 19,5:27 cm, mit getönter Linieneinfassung; darunter französ.-ital. Titel.
Schöne Teilansichten mit den Titeln unterhalb: "Venezia Piazza San Marco - Canal Grande - Ponte di Rialto"; ferner mit Kopftitel "Lombardie", das 3. Bl. unten mit Trockenstempel von E. Jouy. - Tlw. leicht stockfleckig, die breiten weißen Ränder stärker.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3515 *#
Venetien. "Dominium" + Index. 2 Bll. Seutter
Venetien. "Dominium Venetum". Altkol. Kupf.-Kte. von M. Seutter; gest. von G. M. Seutter, 1729. Mit 2 fig. und herald. Kart. 49:57 cm.
Sanfelici/Z. 60 B. - 1. Zustand noch ohne Druckprivileg. - Dazu: Indexblatt mit Dat. 1730. Qu.-fol. Unten bis in die Einfasung beschnitten. - Zus. 2 Bll.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3516 *#
Venetien, "prise a vol d'oiseau". Guesdon
Venetien. "Le quadrilatère en Vénétie vue prise a vol d'oiseau". Karte aus der Vogelschau-Perspektive. Mehrfach getönte Lith. von A. Guesdon bei F. Delarue, um 1850. 52,5:80 cm, darunter Titelei.
Ungewöhnliche Karte von Norditalien in der Begrenzung Wien-Triest/Venedig-Mantua-Brescia, Verona und der Gardasee mit Peschiera im Zentrum. - Tlw. leicht fleckig bzw. angestaubt sowie mit einigen kl. Fehlstellen; auf Lwd. aufgezogen.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3517 *
"Le Mont Vesuve". Rosa-le Charpentier
Vesuv. "Le Mont Vésuve". Kupf. nach S. Rosa von R. le Charpentier, Paris, um 1780. 40:57 cm, darunter Titel.
Ansicht mit Blick über die Bucht auf den rauchenden Vesuv, im Vordergrund fig. Staffage, Fischerboote und Segelschiffe. - Leicht gebräunt bzw. angestaubt. Ränder mit kl. rep. Läsuren, kl. Knickfalte oben.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3518 *
Vicenza. Vogelschauansicht. P. Mortier
Vicenza. "Vicence, ou Vincence". Vogelschauansicht mit Umgebung. Kupf. von P. Mortier, (1704 oder aus R. C. Alberts, 1724). Mit ornament. Wappenkart. 39:52,5 cm, darunter Legende 1-94 (ca. 3 cm hoch).
Koeman IV, 4964.2; Fauser 14855. - Num. XXXIV. - Leicht gebräunt, 3 kl. Wasserflecken im Bild.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)

Niederlande - Belgien - Luxemburg

Los 3519 *#
Amsterdam. Ca. 55 Bll. Ansichten (Dapper)
Amsterdam. Ca. 55 Bll. Teil- und Gebäudeansichten in Kupf. (aus O. Dapper, Beschrijving der Stadt Amsterdam, 1663). Jeweils mit fig. oder Schiffsstaffage sowie mit Titel im Bildhimmel. Qu.-kl.-fol. Meist leicht gebräunt und fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3520 *
Antwerpen. Kl. Vogelschauans. (Braun-Hogenb.)
Antwerpen. "Anverpia". Vogelschauansicht. Rad. (aus Braun-Hogenberg, 1572). Mit Rollwerkskart., Trachten- und Schiffsstaffage sowie 2 Wappen. 34:48 cm.
Koeman IV, 183; Fauser 519. - Leicht gebräunt bzw. fleckig, Bildunterecken wasser- bzw. sporenfleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3521 *
Antwerpen. Große GA. (Braun-Hogenberg)
Antwerpen. "Antverpia" (oben im Bild). Große Vogelschauansicht. Rad. nach G. Hoefnagel (aus Braun-Hogenberg, 1600). Mit reicher fig. und Schiffsstaffage, Rollwerkskart., 2 Wappen und Text mit Legende 1-25 unten links. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 45,5:78,5 cm.
Koeman IV, 184.4 (von 6); Fauser 536. - Spätere Ausgabe mit dem Text und Hofnagels Namen unten links. - Leicht gebräunt und tlw. etwas braunfleckig, Abdruck oben am Bug etwas flau. 2 Fehlstellen oben hinterlegt und sorgfältig nachgezeichnet; mit den üblichen alten Faltstellen.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3522 *#
Antwerpen. Plan mit Ansichten. Visscher
Antwerpen. "Marchionatus Sacri Romani Imperii". Stadtplan mit Umgebung, unten eingesetzt kl. Gebietskarte; umgeben von 3 Gesamt- und 10 Gebäudeansichten. Kupf. von C. J. Visscher (Widmung: N. J. Piscator), um 1630. Mit 2 Legenden und Wappen. 46:56 cm.
Campbell 8; Hollstein XXXVIII, 127; BSB, Kunstwerk 100; jeweils mit Abb. - Originalausgabe der dekorativen Karte in Ostorientierung, die auf Kaerius' Germania inferior zurückgeht. - Stellenweise leicht fleckig. Knapprandig, oben und unten tlw. bis in die Bordüre beschnitten; kl. Bugeinriss an beiden Enden hinterlegt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3523 *
Antwerpen. "Bombardement". Schouman
Antwerpen. "Gezigt op de Stad Antwerpen den dag na het Bombardement... 1830". Gesamtansicht mit Offizieren und Soldaten im Vordergrund. Kol. Lith. von J. Schouman, 1832, bei H. J. Backer. 40:56 cm, darunter Titel. Tlw. leicht fleckig, Ränder stärker bzw. etwas angestaubt.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3524 *#
Belgien. 18 Bll. Fer-Loon (Forces)
Belgien. 18 Bll. Kupf. mit Grundrissen und Karten (3) aus N. de Fer, (Forces d'Europe, 1695); gest. von Loon bzw. Inselin. Qu.-kl.-fol.
Enthält: Antwerpen, Charlemont, Charleroy, Condé, Dinant, Gent, Graveline, Huy, Lüttich, Namur (2), Steenkerke, Winoxbergen u.a. - Tlw. etwas wasserrandig; je 1 kl. Stempel unten im Bildrand.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3525 *#
Belgien. 17 Bll. Ansichten u.a.
Belgien. - Konvolute. 17 (9 kol.) Bll. Kupf. mit Vogelschauansichten, Plänen u.a. (Huy, Menen, Namur, Nieuwpoort, Ypern etc.) von und aus Beaulieu, Blaeu, Braun-Hogenberg, Janssonius, Visscher, Wit-Aa etc. Unterschiedl. Formate. Meist leicht gebräunt und fleckig, einige stärker; vereinzelt mit Lager- und Gebrauchsspuren.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3526 *#
Belgien. 13 Bll. Karten
Belgien. - Konvolute. 13 (11 kol.) Bll. Kupf.-Ktn. des 16.-18. Jh. Unterschiedl. Formate.
Enthält Karten von bzw. aus P. van der Aa (Gesamtkte. "Carte des Pays Bas Catholiques"; eingefasst von breiter, ornament. Bordüre; Koeman IV-A, 13:04), Mercator-Hondius (2: Flandern), Ortelius (Lüttich), Jaillot, Mortier, Visscher (jeweils Namur), Nolin, Ottens (beschnitten und angerändert) u.a. - Meist leicht gebräunt und fleckig; einige gereinigt und stabilisiert, dabei Einrisse hinterlegt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3527 *#
Bolsward, Harlingen u.a. (Braun-Hogenberg)
Bolsward. "Bolzvardia" zusammen mit Staveren, Harlingen und Hindeloopen. 4 Vogelschauansichten auf 1 Bl. Kol. Rad. (aus Braun-Hogenberg, 1588). Mit 4 ausgem. Rollwerkskart. 35:44 cm.
Koeman IV, 541. - Etwas gebräunt und stellenweise leicht fleckig. Löchlein oben am Bug.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3528 *#
Brabant. 2 Bll. Ortelius
Brabant. "Brabantiae descriptio. 1591". Mit 4 ausgem. Rollwerkskart., davon 1 mit kl. kol. Nebenkarte (Mechelen). 37:48 cm. - Dazu: "Brabantiae... provinciae descriptio". Nach J. van Deventer. Mit ausgem. Rollwerkskart. 36:49,5 cm. - Zus. 2 Bll. alt- bzw. kol. Kupf.-Ktn. von A. Ortelius.
Broecke 66.2 und 65.2; Koeman III, 3100:31B und A. - Aus der latein. Ausg. 1595 bzw. 1573. - Gereinigt und stabilisiert, noch etwas gebräunt und fleckig, das 1. Bl. stärker und mit hinterlegtem Bugeinriss an beiden Enden.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3529 *#
Rare Map by Verbiest
Brabant. Verbiest
Brabant. "Brabantia Ducatus". Kupf.-Kte. von P. Verbi(e)st, (Antwerpen), 1666. Mit 2 kl. Rollwerkskart. und eingefasst von Leisten mit Trachtenfiguren, Wappen und insgesamt 10 ovalen Ansichten (s. u.). 46,5:56 cm.
Schilder/Stopp, MCN VI, 60.3: "The text around Spinola's portrait has been erased"; Hollstein XXXV, S. 192, Nr. 13 (kennt nur 2 Ausg. ohne Bordüre mit Dat. 1628 und 1637). - Sehr seltene und dekorative Karte in Westorientierung im 3. und letzten Zustand, erstmals mit Datierung 1628 erschienen; mit dem 2. Titel "Tabula Ducatus Brabantiae...et Dominium Mechliniense magna cura edita". Die Bordüre mit je 3 Porträt-Medaillons und Wappen, seitl. je 4 Trachtenfiguren sowie oben Ans. von Leuven, Brüssel, Antwerpen und 's-Hertogenbosch (je ca. 4:9,5 cm), ferner unten Bergen-op-Zoom, Breda, Mechelen u. a. (je ca. 3:7 cm). Sch./St. kennen von diesem und den anderen Zuständen jeweils 2 Ex. - Tlw. leicht fleckig; kl. Plattenschaden rechts unten im Rand. Unten und links insges. 4 kl. Randeinrisse sowie 2 kl. Bugrisse rep., je 1 Schabstelle in den Bildunterecken, die rechte stärker betroffen. Bis an die Einfassung beschnitten und auf breitrandiges Papier aufgezogen.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3530 *
Brabant. Wappentafel. "Henrij Lutg."
Brabant. "Rapresentatio(n) de l'a(n)ciene et souveraine Duche de Brabant ses villes... Lothier, Limborch et pays d'oultre Meuse soubs le Regime des... Princes Albert et Elisabeth, Archiducq d'Austrice" (oben im Bildrand). Wappentafel mit dem thronendem Hersscherpaar oben mittig. Kupf., "Henrij Lutg. fecit", um 1700. Von 2 Platten gedruckt und zusammengesetzt; Blattgröße 63:83,5 cm.
Seltenes prächtiges Blatt mit zahlreichen Wappen. - Tlw. etwas fleckig, oben auch wasser- und sporenfleckig sowie bis knapp in den Bildrand beschnitten. 3 vertikale Knickfalten; auf Lwd. aufgezogen.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3531 *#
Brüssel, "Bruxella". Wit(-van der Aa)
Brüssel. "Bruxella". Vogelschauansicht. Kupf. (von J. Janssonius) bei F. de Wit (aus P. van der Aa, La Galerie agréable, 1728). Mit 3 ornament. Kart. mit 2 Wappen und Legende 1-82. 42,5:55 cm.
Koeman IV-A, 16:03: "Source: Town atlas by F. de Wit (Originally Janssonius, 1657)"; Fauser 2025 Anm. - Gereinigt und stabilisiert, dabei die üblichen alten Faltstellen geglättet und hinterlegt; noch leicht gebräunt bzw. fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3532 *#
Brüssel. 7 Bll. Ans. Borremans, Simonau u.a
Brüssel. 5 (1 doppelt) Bll. Teilansichten. Getönte Lith. (1 mehrfach und eiweißgehöht) von und bei Borremans-Masson (3: aus Belgique Pittoresque), Simonau und Monthelier, um 1850. Fol. (1 im Querformat).
Enthält schöne Teilansichten mit reicher fig. Staffage: "Place de l'Hôtel de Ville (2 kl. Wurmlöcher unten im Bildrand) - Église des S.S. Michel et Gudule (2 Ex.)" und 2 weitere Ans. von St. Michel. - Dazu: "Hotel de Ville Brussels" in 2 Ex. Photolith. von S. P(rout). Fol. - Zus. 7 Bll. Stellenweise leicht fleckig, das Bl. von Simonau gebräunt, beschnitten und auf Papier aufgezogen.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3533 *
Delft. (Braun-Hogenberg)
Delft. "Delphum - Delft". Vogelschauansicht mit fig. Staffage. Altkol. Rad. (aus Braun-Hogenberg, 1581). Mit ausgem. Rollwerkskart. und kl. farb. Wappen. 35:48 cm.
Koeman IV, 1016.2: "Title and description corrected"; Fauser 2928. - Etwas gebräunt und braunfleckig; Ecken von alter Hand mit hs. Verzierung in Rot versehen. 2 Löchlein unten am Bug.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3534 *#
Diksmuide. Wit(-Aa) / 6 Bll.
Diksmuide. "Dixmuda" (oben im Bildrand). Gesamtansicht (11:48 cm), darunter Vogelschauans. (28:48 cm). Mit 4 Wappen und Legende a-o. - Dazu: Geraardsbergen. Mit Titelschriftband, Legende 1-18 und 2 Wappen. 36:51 cm. - 2 Bll. Kupf. von F. de Wit (aus P. van der Aa, Galérie agréable, 1728).
Koeman IV-A, 13:32 + 39: "Originally Blaeu, 1649"; Fauser 3053 Anm. (das 1. Bl.). - Beiliegen: 4 Bll. mit insges. 6 Kupf. von Limburg (2 Ans., 3 Grundrisse und 1 Kte.) von und aus Aa, Allard, Merian und anonym. Unterschiedl. Formate. - Zus. 6 Bll. Tlw. mit etwas Plattenton; 4 Bll. gereinigt und stabilisiert, dabei die stellenweise geplatzten, alten Faltstellen restauriert.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3535 *
Dordrecht. Vogelschauans. (Braun-H.)
"Dordrecht". Vogelschauansicht. Altkol. Rad. (aus Braun-Hogenberg, 1581). Mit ausgem. Rollwerkskart., 2 farb. Wappen, Schiffs- und Trachtenstaffage. 33,5:46,5 cm.
Koeman IV, 1114; Fauser 3144. - Gebräunt und braunfleckig; Ecken von alter Hand mit hs. Verzierung in Rot versehen. Löchlein unten.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3536 *
"Vlaenderen". J. van Keulen
Flandern. "Nieuwe Pascaert beuattende in sich de Kust van Vlaenderen vande Wielingen tot de Hoofden". Grenzkol. Kupf.-Kte. von J. van Keulen, Amsterdam, um 1700. Mit großer ausgem. fig. Kart. 50,5:58 cm.
Koeman IV, S. 393/69. - Südl. orientierte Karte der Küste von Flandern mit den Gebieten zwischen Middelburgh, Calais und Dover, Dünkirchen im Zentrum; frühe Ausgabe noch ohne "De Hoofden". - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch leicht fleckig. Einige kl. Wurmlöcher hinterlegt; unten bis knapp in den Bildrand beschnitten (unter Verlust der Num. 9 rechts) und angerändert, Einfassung nachgezeichnet, ferner oben kl. Randläsuren.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3537 *#
Friesland / 2 Bll. (Ortelius)
Friesland. "Oost ende West Vrieslandts beschrijvinghe... 1568". - Dazu: "Frisia orientalis". Nach J. Florianus. - Zus 2 Bll. Kupf.-Ktn. (aus A. Ortelius). Mit je 2 Rollwerkskart., das 2. Bl. mit Nebenkte. (Dollartgebiet vor der Marcellusflut) und Trachtenpaar. Je 34/37:50 cm.
Broecke 80.3 u. 83; Koeman III, 3040:31.1/a u. 2310:31B; Rijke, Frisia 6 (das 1. Bl.). - Aus der französ. Ausg. 1598 bzw. aus der latein. 1603. - Mit leichtem Plattenton; das 1. Bl. etwas braunfleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3538 *#
First State by Pieter van den Keere
Friesland. Fabricius-Keere
Friesland. "Nova descriptio Orientalis & Occidentalis Frisiae. - Nieuwe beschrivinghe van Oost end West Vrieslandt". Kupf.-Kte. nach D. Fabricius "van Esentz" von Pieter van den Keere (hier: Petrus Kaerius), Amsterdam, 1610; gest. von A. Goos (Karte) und C. J. V(isscher; die Ans.). Mit je 2 fig. Kart., Wappen und Windrosen, ferner 1 Segelschiff; eingefasst von Bildleisten mit Ansichten (4), Reiterporträts (2), Trachten und szen. Darstellungen. 44:56,5 cm.
Rijke, Frisia 27.1; Schilder/Stopp, MCN VI, 63.1 und VIII, 21.1 (jeweils von 3); Hollstein XXXVIII, 233a/I (von 2). - Äußerst seltene Karte mit dem Gebiet zwischen Ijsselmeer und Jadebusen/Wangerooge, von Vlieland nur die Ostküste eingezeichnet. 1. Zustand (von 3); es folgten 2 weitere bei C. J. Visscher. Den Stich der Karte besorgte allein Goos, die Randleisten wurden von Visscher geliefert, kenntlich an seinem Monogramm unten rechts. Die ausdrucksvollen und ungewöhnlich großen Abbildungen zeigen Emden, Franeker, Groningen und Leeuwarden, "Graef Willem (&) Enno" sowie je 4 Trachtpaare und Volksszenen, darunter "Coophandel (&) Marcthandel". - Guter Abdruck; vereinzelt etwas fleckig. Bugeinriss an beiden Enden bis in das Bild hinterlegt; rundum bis an die Einfassung beschnitten.
Extremely rare first state (of 3) of both West and East Frisia after D. Fabricius. Later publ. by Visscher in 1628 and finally without date and the signature of Goos. Famous are the large border scenes, etched by Visscher (monogram "CIV" at lower right corner of the town view of Groningen); the map itself is stretching now up to the Jade bight. - Uncol. Good impression; minor spotting. Repairs to tear at both ends of centerfold affecting image; cut to neatline.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3539 *#
The Visscher Map without Date
Friesland mit 2 Randleisten. C. J. Visscher
Friesland. "Tabula Frisiae, Groningae et Territory Embdensis... edita". Kupf.-Kte. von C. J. Visscher (hier: N. J. Piscator), um 1650; gest. von A. Goos, Amsterdam. Mit kl. ornament. Meilenzeigerkart., Windrose und Segelschiffen, oben und unten Randleisten mit je 2 Trachtenpaaren und 6 bzw. 7 Stadtansichten sowie oben mittig Titelkart. 46:56 cm.
Rijke, Frisia 36.7; Schilder/Stopp, MCN VI, 65.7 (jeweils von 11); Hollstein XXXVIII, 233/VI (von 8); Campbell 36 Anm. - Seltene Karte von West- und Ostfriesland mit den vorgelagerten Inseln zwischen Terschelling und Langeoog; unter den größtenteils Vogelschauansichten auch Emden, Franeker, Groningen, Leeuwarden und Sneek. "Had a lasting influence on the mapping of the northern regions" (S./S.) und wurde schon von Visscher selbst bis zu seinem Tode mehrfach aufgelegt, tlw. nur mit geänderter Datierung (1628 bis 1649), später dann ohne Randleisten auch bei seinem Sohn. Unser Ex. ohne Dat. und mit "Ponter brugge" und noch ohne "Foxhol (&) Sap meer", sowie bei R. und Sch. angegeben. - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch leicht fleckig. Alte Faltstellen mit winzigen Löchern geglättet.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3540 *#
Die Geelkercken Karte
Friesland mit 4 Randleisten. Geelkercken-Wit
Friesland. "Frisia occidentalis". Kupf.-Kte. von N. van Geelkercken (hier: Geilkerckius) bei F. de Wit, 1665. Mit Titel mit 11 kl. Wappen oben mittig, fig.-herald. Widmungskart. unten rechts und maritimer Staffage; umgeben von 4 Randleisten: oben 4 bzw. unten 7 Stadtansichten und seitl. je 5 Trachtenabb. 41,5:54 cm.
Rijke, Frisia Dominium 33.3: "De eerste grote kaart met alleen het gebied van de provincie Friesland"; Schilder/Stopp, MCN VI, 64.3. - Seltene Karte von Westfriesland mit den vorgelagerten Inseln zwischen Terschelling und Bosch. Erstmals 1618 erschienen, hier im 3. und letzten Zustand "without alterations in the map" (S./S.). Unter den Gesamtansichten Dokkum, Franeker, Harlingen, Leeuwarden, Bolsward, Sneek, Ijlst u.a. - Gering gebräunt und fleckig, Bug leicht leimschattig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3541 *#
Geldern. Schrot(-Ortelius)
Gelderland. "Gelriae, Cliviae... verissima descriptio". Kol. Kupf.-Kte. nach C. Schrot (aus A. Ortelius). Mit ausgem. Rollwerkskart. mit Malutensilien und Segelschiff. 37:50 cm.
Brocke 61.4 (von 5); Koeman III, 3700:31A. - Aus der latein. Ausg. 1603; mit "Veluwe". - Leicht gebräunt und fleckig.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3542 *#
Geldern mit Zutphen. W. Blaeu
Gelderland. "Geldria Ducatus, et Zutfania Comitatus". Altkol. Kupf.-Kte. von W. Blaeu. Mit 2 ausgem. fig.-herald. und ornament. Kart. 38,5:50 cm.
Koeman II, 3700:2/b (ab 1634/5): Rechtes Wappen zweigeteilt: Löwe und Kreuz. - Mit leichtem Plattenton; gering fleckig. 3 Blattränder aufgrund früherer Rahmung überklebt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3543 *#
Seltene Jollain-Karte
Hennegau mit Randleisten. Jollain
Hennegau. "Le Theatre de la Guerre ou Comté de Hainaut dons Mons". Karte (20:24 cm), umgeben von 10 Gesamtansichten. Kupf. nach Guicciardini und Blaeu bei F. Jollain, Paris, 1691. Mit ornament. Kart. Gesamtgröße 37:48 cm.
Nicht bei Pastoureau u.a. - Sehr seltene und dekorative Karte mit der vollen Adresse von Francois Jollain im unteren Plattenrand: "rue St Jacques a la ville de Cologne, Paris" (s. Tooley, Mapmakers II, 451). Wohl erschienen in einer Folge von Blättern zu den Feldzügen Ludwigs XIV. während des Pfälzischen Erbfolgekrieges. Oben große Belagerungsansicht von Mons ("La prise de Mons en Hainaut le 8 Avril 1691"; Titel oben im Bild mit 2 Wappen; 7,5:48 cm) und unten Ans. von Valenciennes (8:24 cm), seitl. weitere Ans. von Ath, Conde, Bouchain, Maubeuge, Landrecy u.a. (je 6:12);  jeweils mit Titelschriftband, 1 kl. Wappen und Schriftleiste unterhalb. - Leicht gebräunt, Bug etwas leimfleckig mit 3 kl. Wurmlöchern oben.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3544 *
The Olgiati Edition
Holland. G. Olgiati
Holland. "Hollandiae batavoru(m) veteris insulae et locorum adiacentium descriptio". Kupf.-Kte. (nach J. van Deventer) von G. Olgiati (hier "Hieronym. Oleatus"), 1567. Mit ornament. Kart., Meilenzeiger, Schiffsstaffage, Windrose sowie oben 2 Wappen und Schriftband ("Hollandia"). 50:37,5 cm.
Blonk, Holland 7.2 (von 2) mit Abb.: "Dit is de derde Italianse kopie in folioformat. Tweede staat. Zonder de naam van Zaltieri"; Meurer, Strabo 11.1 und vgl. Abb.; Tooley, Italian 303 und s. 302 (Zaltieri); Karrow 25/4.7: "another issue has the additional imprint 'Bolognini Zalterij'"; Tooley, Mapmakers, III 350 (auch Olgiato oder Olgiatus; erwähnt); vgl. Nordenskiöld S. 119, Nr. 29 (Maps in Lafreri's Atlas; ohne Dat. und O.). - Äußerst seltene Karte; unser Ex. ohne Zaltieris Adresse in der Titelkartusche. - Mit leichtem Plattenton; gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch etwas fleckig.
Scarce map of Holland first copied in 1556 by Jacobus Bossius and Tramezzino (see Bl. 3) after the one by Jacob van Deventer of 1548, the "father of Dutch cartography". He made a set of maps of the five provinces of the Northern Netherlands, of which no copies are known. Our copy in the edition publ. by Olgiato without Zaltieri's address in the title cartouche. - Uncol. Lightly toned; cleaned and sized, still some spotting in places.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3545 *#
Jodocus Hondius Map with 4 Decorative Borders
Holland mit Randleisten. J. Hondius
Holland. "Hollandia Comitatus". Kupf.-Kte. von J. Hondius (Sr.), Amsterdam, 1607. Mit fig.-ornament. Kart., Wappenleiste, maritimer Staffage, je 1 kl. Landschaftansicht in den Unterecken sowie umgeben von 4 Randleisten. 41,5:46,5 cm.
Blonk 31.1; Schilder/Stopp, MCN VI, 69.1. - Sehr seltene Karte in Westorientierung im 1. Zustand (von 2); eine 2. Ausg. erschien um 1630 mit der Adresse von E. Cloppenburgh. "For the geographical content Hondius used the second state of Willem Jansz's map of Holland (Map 68.2)" (S./S.). Die Randleisten oben und unten mit insges. 11 kl. ovalen Stadtansichten (u.a. von Alkmaar, Amsterdam, Delft, Dordrecht, Rotterdam, Harlem, Leyden; je ca. 3:9 bzw. 6,5 cm), seitl. je 3 Trachtenfig. ("Dutch society's three major classes") und dazwischen je 1 kl. Stadtwappen. "Deze kaart is afgebeeld op een schilderij van Cornelis de Man met de titel 'A morning in Delft'" (B.). - Wenige Städte in Rot kol.; leicht gebräunt und etwas fleckig. Bugeinrss an beiden Enden bis ins Bild rep. sowie die stellenweise geplatzten alten Faltstellen und wenige kl. Randeinrisse; seitl. bis an den Plattenrand bzw. an die Einfassung beschnitten und angerändert. Gesamtblatt auf Papier aufgezogen.
 
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3546 *#
"Leo Hollandicus"
"Leo Hollandicus". Visscher
Holland. "t' Graefschapp hollandt - Comitatus Hollandiae denuo forma Leonis curiosè". Kupf.-Kte. bei N. J. Visscher, Amsterdam, 1648. Mit insges. 4 fig. und herald. Rollwerkskart. sowie 4 Randleisten. 46,5:56 cm.
Blonk 41.3; Schilder/Stopp, MCN VI, 72.3; v.d. Heijden, Leo Belgicus 23.3; Tooley, Leo Belgicus 39; Hollstein XXXVIII, 221/3. - Berühmte und dekorative Karte von Holland in Form des stehenden Löwen im 3. und letzten Zustand mit reicher Ausschmückung in den Rändern: oben verschied. Trachten und Abb. von einem Bootsschlitten und Windkarren ("grote technische sensatie... van de Bruggeling Simon Stevin"; Eenheid L159 zur EA.); unten 32 kl. Stadtwappen sowie seitl. je 6 Ansichten im Oval von Amsterdam, Delft, Dordrecht, Enkhuizen, Haarlem, Leiden, Rotterdam u.a. Die Erstausgabe erschien mit Dat. 1622 und war den Bibliographen bis vor ca. 30 (!) Jahren unbekannt, obwohl immer vermutet wurde, dass es noch eine Ausg. vor 1633 geben musste, da Visscher die Karte Moritz von Oranien widmete, der 1625 verstarb. Von der Erstausgabe kennen S./S. mittlerweile 4 Ex. - Leicht gebräunt und fleckig, 2 kl. Rostflecken oben links. Seitl. bis an die Einfassung beschnitten, Unterrand stärker gebräunt bzw. angestaubt und mit kl. Beschädigungen hinterklebt: Einriss und kl. Fehlstelle in alter Faltstelle unten am Bug; schwache horizontale Knickfalte mittig.
 
One of the most famous and attractive maps depicting the Province of Holland as a rampant lion with sword in his left paw, surrounded by 12 town views, 32 small coat of arms of Dutch cities and scenery with costumed figures watching wind-powered wagons on the beach and an ice-sailboat on a frozen canal. "Michael von Aitzing originally introduced the lion as a symbol for the map of the Seventeen Provinces as a whole. Claes Jansz Visscher, however, composed the 'Leo Hollandicus' in imitation of von Aitzing's 'Leo Belgicus's, showing in this way the most powerful province of the Northern Netherlands in political, economic and financial terms." (S./S. p. 315). A copy of the first ed. of 1622 was only discovered c. 30 years ago, our copy in the third and last state with the date changed in 1648 (the second state is dated 1633). - Uncol. Light browning and spotting, 2 small rust stains at top left of image. Cut close to neatline at sides, lower margin with stronger browning resp. somewhat dusty and with small repaired tears, splits and small loss of image; slight horizontal fold at center.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3547 *
Selten
Leiden. (Nach M. van Beusecom)
Leiden. "Leyden - Lugdunum Batavorum". Gesamtansicht über den Rhein. Anonymer Kupf. (nach M. van Beusecom, 1652), um 1680. Oben Titelschriftband mit je 1 Wappen seitl. und unten links kl. fig. Kart. mit dem latein. Titel. 33,5:52,5 cm, darunter dreisprachige Beschr. und holländ. Legende 1-31 (8 cm hoch).
Vgl. Fauser 7426. - Seltene und schöne Ansicht. Unser Ex. so wie bei Fauser beschrieben, aber ohne Beusecoms Namen und ohne Dat. Mit 2 Wasserzeichen. - Gereinigt und stabilisiert, stellenweise noch leicht fleckig. Rechts bis an die Einfassung beschnitten und angerändert.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3548 *#
Limburg. Ortelius-Vrients
Limburg. "Limburgensis Ducatus tabula nova". Kol. Kupf.-Kte. nach A. Martini, 1603, aus A. Ortelius bei J. B. Vrients. Mit 2 ausgem. ornament. Wappenkart. 39,5:48 cm.
Broecke 67; Koeman III, 3170:31. - Laut K. erstmals in der latein. Ausg. 1601 bzw. lt. B. in der engl. von 1606 erschienen; unser Ex. aus einer der 3 span. ab 1609. - Gereinigt und stabilisiert, vereinzelt noch leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3549 *#
Luxemburg. Wit
Luxemburg. "Ducatus Lutzenburgici tabula". Altkol. Kupf.-Kte. von F. de Wit, um 1680. Mit 2 ausgem. fig. und herald. Kart. sowie Schriftleiste oben. 46:55 cm.
Vekene 2.31.B. - Ausg. mit Windrose und erstmalig 'V' rechts oben. - Weiße Ränder gering fleckig; links neben dem Bug vertikale Knickfalte. Mit hs. Tintennum. in der Schriftleiste rechts.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3550 *#
Luxemburg. Seutter
Luxemburg. "Ducatus Luxemburg". Von M. Seutter, um 1740; gest. von G. M. Seutter jun. Mit fig. Kart. von A. Drentwett und kl. Stadtplan (10:12,5 cm) unten rechts. 50:57,5 cm.
Vekene 3.14.B und 30.10 (Plan). - 2. Ausg. mit Druckprivileg. - Tlw. leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3551 *#
Luxemburg. / 5 Bll. H. van Loon(-Fer)
Luxemburg. "Luxembourg". Grundriss. Kupf. von H. van Loon (aus N. de Fer, Les forces de l'Europe, 1695). Mit 3 ornament. Kart., Legende 1-40 links. 20:27,5 cm.
Vekene 20.35.A; Koeman IV, 2506; Fauser 8147. - Dazu: 4 Bll. aus dem Werk mit Grundrissen von Mont Midi, Ath und Mons (2). Qu.-kl.-fol. Tlw. etwas wasserfleckig. - Zus. 5 Bll. Mit je 1 kl. Sammler-Stempel ("M. Gabinet") unten im Bildrand.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3552 *
"Inferioris Germaniae pars". T. Galle
Niederlande und Belgien. "Inferioris Germaniae pars". Teilstück der dreiblättrigen Rheinlaufkarte in Westorientierung. Kol. Kupf. (von G. de Jode) bei T. Galle, (Antwerpen), um 1595. Mit Rollwerkskart., Windrose, kl. Gebietswappen sowie maritimer Staffage (jeweils ausgem.); eingefasst von kol. ornament. Bordüre. 34:45 cm.
Pfalz 6 Anm.; Stopp/L. S. 98 Anm.; Karrow 79/8.3 Anm.; Tooley, Mapmakers II, 131 (erwähnt); vgl. Koeman III, 1120/3:32, Stopp, Rheinlaufkarten 3 und Ortroy S. 73ff. - Seltener Einblattdruck der großen Rheinkarte mit dem Mündungsgebiet zwischen Groningen, Dortmund, Jülich, Antwerpen und Texel. Gerard de Jode publizierte die Karte nach der Vorlage von Vopel erstmals mit einem Fußleistentext 1569 und inkorporierte dann die 3 Teile in seinen beiden Ausgaben des Speculum. Hier der im Kartenbild unveränderte Abdruck, Galle ersetzte nur de Jode's Adresse durch seine eigene in der Kartusche. - Gereinigt und stabilisiert, vereinzelt noch leicht fleckig. Einige vertikale Knickfalten geglättet, die rechte geplatzt sowie einige kl. Risse bzw. Fehlstellen restauriert; an 3 Seiten bis an die Bordüre beschnitten und angerändert, rechts die Bordüre in Faksimile ergänzt.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3553 *
Niederlande. Kaerius-Janssonius(-Guicciardini)
Niederlande und Belgien. "Novus XVII inferioris Germaniae provinciarum typus". Kupf.-Kte. von P. Kaerius bei J. Janssonius (aus Meteren, Beschreibung), Arnhem, 1614. Mit 3 ornament. Kart., Windrose und Bordüre. 24,5:32 cm.
Heijden, Nederlanden 72a; Eenheid E-63. - 1. Ausg. mit dt. Rückentext, dieser tlw. leicht durchschlagend. - Etwas gebräunt. Kl. Randeinriss unten bis in die Bordüre; alte Knickfalte rechts im weißen Rand.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3554 *
"Dixsept Provinces". Sengre
Niederlande und Belgien. "D. O. M. Carte generale des Dixsept Provinces des Pays Bas... et partie de l'Angleterre". Kupf.-Kte. von H. Sengre bei Misson, Paris, 1690. Mit offener Titelkart. Von 4 Platten gedruckt und zusammengesetzt; 64:118 cm.
Vgl. Heijden, Nederlanden 188 mit Abb. - Selten. Unser Ex. als Variante, ohne die 2 südl. Platten (s. Abb. bei H.). "The map is mentioned in the catalogue of important maps... 'D.O.M. = Deo Optimo Maximo'". - Stellenweise leicht fleckig; alte Faltstellen.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3555 *#
Niederlande/Belgien "XVII Provinzien". Riegel
Niederlande und Belgien. "Land-Karte der XVII Niederländischen Provinzien". Kupf.-Kte. von C. Riegel, Nürnberg, um 1690. Mit 2 fig. Kart. 47:54 cm.
Seltenere Karte in westl. Orientierung, Brüssel und Antwerpen im Zentrum. - Vereinzelt fleckig, Bug leicht leimschattig mit hinterlegtem Wurmgang unten, kl. Verlust nachgezeichnet; schwache vertikale Knickfalte rechts.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3556 *#
Niederlande-Belgien. 3 Karten + Indices. 6 Bll. Seutter
Niederlande und Belgien. 3 Bll. altkol. Kupf.-Ktn. von M. Seutter, um 1730. Jeweils ca. 48:57 cm.
Enthält: 1. "Belgium foederatum". Mit großer fig. Kart., 2 kl. grenzkol. Nebenktn. (Südostasien und Maastricht) und Schiffsstaffage. 2. "XVII Provinciae Belgii sive Germaniae Inferioris". Mit 2 fig.-herald. Kart. 4 Braunflecken unten. (Heijden, Nederlanden 252/2; Eenheid I-123). 3. "Germaniae inferioris sive Belgii pars meridionalis". Mit 2 fig.-ornament. Kart. und kl. Plan von Ostende. - Ränder tlw. leicht fleckig; je 1 Bugeinriss unten bis in den Bildrand, beim 1. Bl. bis ins Bild. - Dazu: 3 Bll. Indices mit Dat. 1727 oder 1730. Qu.-fol. - Zus. 6 Bll.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3557 *#
Oudenaarde. Wit(-Aa) / 10 Bll.
Oudenaarde. "Munitissime urbis Aldenardensis". - Dazu: Tienen und Plan von Oudenaarde. - 3 Bll. Vogelschauansichten (2) bzw. Umgebungskarte mit Belagerung. Kupf. von F. de Wit (2) bzw. Mosburger-Doesburgh (aus P. van der Aa, La Galérie agréable, 1728). Qu.-fol.
Koeman IV-A, 13:35/37 u. 16:20. - Dazu: Oudenaarde. 7 Bll. Kupf. von und aus Huchtenburg-Dumont-Rousset ("Vue et Representation de la Bataille D'Oudenarde, donnée le 11 Juillet 1708"), Du Bosc, Merians Theatrum, Gualdo Priorato u.a. mit Grundrissen (5) und Schlachtendarst. Unterschiedl. Formate. - Zus. 10 Bll. Tlw. mit etwas Plattenton; einige gereinigt und stabilisiert, dabei die üblichen alten Faltstellen restauriert; stellenweise noch leicht fleckig.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3558 *#
Utrecht. "Dominii". Visscher
Utrecht. "Ultraiectini Dominii tabula". Altkol. Kupf.-Kte. von N. Visscher, um 1680; gest. von R. de Hooghe. Mit 2 ausgem. fig.-herald. Kart. 46:56 cm. Tlw. etwas fleckig. Bugeinriss an beiden Enden, unten bis in den Bildrand hinterklebt.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)
Los 3559 *#
Zeeland. (Ortelius)
Zeeland. "Zelandicarum insularum descriptio". Altkol. Kupf.-Kte. nach J. van Deventer (aus A. Ortelius, lat. Ausg., 1570). Mit ausgem. Rollwerkskart., kl. farb. Wappen und maritimer Staffage. 34:46,5 cm.
Broecke 78.7 (von 10); Koeman III, 3600:31. - Aus der dt. Ausg. 1589 sowie mit den bei Broecke angegebenen Merkmalen, einige "areas appear as inundated". - Gebräunt und fleckig, Grüntöne oxydiert. Je 1 Löchlein oben und unten am Bug sowie je 1 kl. Schabstelle in den Unterecken.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3560 *#
First State with Decorative Borders
Zeeland mit Randleisten. Visscher
Zeeland. "Comitatus Zelandiae nova descriptio". Kupf.-Kte. von N. (= C. J.) Visscher, (Amsterdam), 1636. Mit 2 fig. Kart. und eingefasst von 4 Bildleisten. 47,5:56,5 cm.
Schilder/Stopp, MCN VI, 75.1; Campbell 98; Hollstein XXXVIII, 232. - Äußerst seltene, westorientierte Karte im 1. Zustand (von 5). Die dekorativen Randleisten mit gr. Ansichten von Middelburg (6:47 cm) oben und Zierikzee und Vlissingen (je 4:21 cm) unten sowie seitl. je 3 Trachtenfiguren, dazwischen 7 weitere kl. Ans. im Rund und 2 Wappen. - Gereinigt und stabilsiert, noch leicht gebräunt und schwach fleckig. Mit wenigen Läsuren am Bug und in den Rändern restauriert, 2 Einrisse rechts bis in die Bordüre; je 1 schwache vertikale und horizontale Knickfalte.
Scarce map in its first state (of 5), just the dates have been changed for all of the later editions between 1645 and 1657, otherwise unaltered. "The source of the geographical content of Visscher's map is unknown. The map is different from all its forerunners and is probably a compilation from several large-scale printed and manuscript maps" (S./S.).
Uncol. Cleaned and sized, still light browning and minor spotting. Restorations to small tears at upper centerfold and at right border affecting image; each 1 slight vertical and horizontal fold.
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)

Österreich

Los 3561 *
Gmunden. (Braun-Hogenberg)
Gmunden. Gesamtansicht über den Traunsee. Altkol. Rad. von G. Hofnagel, 1594, (aus Braun-Hogenberg, 1596). Mit 2 ausgem. Rollwerkskart. 35,5:47,5 cm.
Koeman IV, 1554; Fauser 4692. - Etwas gebräunt bzw. braunfleckig; Ecken von alter Hand mit hs. Verzierung in Rot versehen.
Weiterlesen...
(abgelaufen)
(abgelaufen)
Los 3562 *#
Kärnten. Homann / 4 Bll.
Kärnten. "Nova et accurata Carinthiae Ducatus". Von J. B. Homann, um 1730. Unten unkol. Prospekt von Klagenfurt (9:36 cm).
Dazu: 3 Bll. von Lotter, Le Rouge und Homann mit Ktn. von Kärnten (2, beide mit kl. Ans.) und Steiermark (mit Ans. von Graz). - Zus. 4 Bll. altkol. (3) Kupf.-Ktn. Qu.-fol. Stellenweise leicht fleckig.
 
Weiterlesen...
(verkauft)
(verkauft)

Das ist ein sehr kurzer Test!

Anmelden

Als angemeldeter Benutzer können Sie Gebote abgeben, Ihr Profil speichern und Ihre Gebotshistorie einsehen.

Ohne Benutzerkonto

Neues Benutzerkonto erstellen

Ihr Höchstgebot:

Einen Moment bitte...