Lot 2137
Allgemeine Historie der Reisen. 21 Bde.

sold

[{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001a.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001a.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001b.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001b.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001c.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001c.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001d.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001d.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001e.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001e.jpg"},{"image":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001f.jpg","thumb":"https:\/\/cdn.philasearch.com\/A09454\/E01072\/0107200001f.jpg"}]

sold

Auction schedule:

October 31st, 2018 session starting 3:30 p.m.

Allgemeine Historie der Reisen zu Wasser und Lande; oder Sammlung aller Reisebeschreibungen. Durch eine Gesellschaft gelehrter Männer im Englischen zusammengetragen, und aus demselben ins Deutsche übersetzt (von J. J. Schwabe u.a.). 21 Bde. Leipzig, Arkstee & Merkus, 1748-74. 4to (25:21 cm). Mit 1 (statt 2?) gest. Front. u. 641 (statt 655, 297 gefalt.) Kupferkarten, -plänen und -tafeln sowie 1 Manuskript-Diagramm u. 1 hs. Liste. Hldr. d. Zt. mit reicher Rückenvergoldung u. Rtitel, berieben u. bestoßen, Kapitale u. Gelenke meist restauriert, 3 Bde. mit größeren ergänzten Fehlstellen des Rückenbezugs, Gelenke von Bd. 1 angebrochen, Innengelenke mit Gewebeband verstärkt.

Cox I, 32; Landwehr, VOC 268; Sabin 913; 20757. - Deutsche Ausgabe der bekannten großen Reisesammlung. Schwabes Übersetzung beruht im Wesentlichen auf der französ. Bearbeitung durch den Abbé Prévost. Enthält zahlr. frühe Reiseberichte in alle Erdteile. Die Bände mit folgenden Schwerpunkten: Ostindienreisen der Engländer, Portugiesen, Holländer u. Franzosen (Bd. 1, 8 u. 10), Afrikareisen (Bd. 2-5), China, Korea u. Tibet (Bd. 5-7), Peru (Bd. 9), Indien u. Japan (Bd. 11), Südwestpassage u. Australien (Bd. 12), Südamerika, Mittel- u. Nordamerika (Bd. 17, darunter erste deutsche Ausgabe von: Fr. X. de Charlevoix. Histoire et description ... de la Nouvelle France. Fromm 4924), Kolumbus' Reise, Mexiko, Lateinamerika (Bd. 13), Kamtschatka, Island, Sibirien, Skandinavien, Eismeer (Bd. 19-21). Mit überaus zahlreichen Karten und Plänen (vielfach nach Bellin), Ansichten, Darstellungen von Eingeborenen und ihren Gebräuchen, Pflanzen und Tieren. Die zu Bd. 1 gehörende Weltkarte wurde mit Bd. 7 hrsg. und diesem hier beigebunden. Die zu Bd. 5 gehörenden Tafeln 45-47 an den Anfang von Bd. 6 verbunden. Die beigeb. hs. Liste verzeichnet die Längen- u. Breitengrade von abgebildeten Orten. - Etliche Taf. mit größeren Ein- oder Ausrissen, stellenw. fleckig, vereinz. mit Kritzeleien bzw. Sticheleien im weißen Rand, vereinz. stärker stock- oder sporfleckig, stellenw. mit Wurmlöchern oder Wasserrändern, einige Tafeln lose, vereinz. Buchblock angebrochen, vereinz. etwas knapp beschnitten, alle Titel mit Namensstempel, Vorsatz mit Namenszug von alter Hand.

Message to Reiss & Sohn

Das ist ein sehr kurzer Test!

Login

As a registered user, you can place bids, save your profile and view your bid history.

Without user account

Create new user account

Your maximum bid:

One moment please...